Fr., 17.08.2018

Als Franka Potente aus Dülmen berühmt wurde, änderte sich zugleich die Filmsprache Lola rennt und rennt und rennt

Franka Potente und Moritz Bleibtreu in einer etwas martialischen Szene des Spielfilms „Lola rennt“. Eigentlich spielen sie ja zwei Kleinkriminelle, die in die Bredoulle geraten.

Berlin/Dülmen - Die Rothaarige läuft, läuft, läuft durch Berlin: Vor 20 Jahren kam „Lola rennt“ ins Kino. Das rasante Werk von Tom Tykwer setzte ästhetisch Maßstäbe. Spätestens seit diesem Film ist Deutschlands Hauptstadt international wieder zurück in der Kinematografie und gilt als cool. Von dpa-KorrespondentGregor Tholl

Fr., 17.08.2018

Unterzeichnung im Rüschhaus Annettes Nachlass bleibt in Münster

Annette von Drost-Hülshoff (1797-1848)

Münster/Havixbeck - Das personelle Aufgebot ist ansehnlich: Es reicht vom Präsidenten der Stiftung Preußischer Kulturbesitz, Hermann Parzinger, über den Rektor der Universität Münster, Johannes Wessels, bis zum Landesdirektor Matthias Löb. Den feierlichen Rahmen für eine feierliche Unterschrift bietet das putzige Schlaunsche Rüschhaus in Nienberge, wo die Droste damals wohnte. Von unseremRedaktionsmitgliedJohannes Loy


Fr., 17.08.2018

Bagno-Konzertgalerie plant schon bis 2022 Die feine Adresse für Klassik

David Kadouch spielt im September im Bagno.

Steinfurt - Während sich die meisten Westfalen noch in Ferienstimmung befinden, stapeln sich auf dem Schreibtisch der Bagno-Konzertgalerie die CDs. Handy, Telefon und Laptop sind in Betrieb, Kalender bis ins Jahr 2022 liegen ausgebreitet nebeneinander: „Wir planen langfristig, das ist wichtig, um international bekannte Musiker exklusiv für das Bagno verpflichten zu können“, sagt der künstlerische Leiter, Dr.


Fr., 17.08.2018

14. Komische Nacht – Vorverkauf hat begonnen Comedians machen die Runde

Sind bei der „Komischen Nacht“ unter anderem dabei: Herr Schröder (o.l.), Freddy Farzadi (u.l.), Glenn Langhorst (Mitte) und Tamika Campbell.

Münster - Die 14. „Komische Nacht“ steht bevor: Sie findet am 11. Oktober (Donnerstag) ab 19.30 Uhr statt. Der Vorverkauf für den Comedy-Marathon hat in den beteiligten Lokalen Aposto, Besitos, Café & Bar Celona, Hot Jazz Club, Lolas Schick-Saal, Mole und Ristorante Artusi begonnen. Einlass ist je nach Lokal ab etwa 18 Uhr.


Fr., 17.08.2018

Feuerwehr im ABC-Alarm Geringfügig erhöhte Strahlung

Feuerwehr im ABC-Alarm: Geringfügig erhöhte Strahlung

Münster - (Aktualisiert 16.20 Uhr) Bei der Feuerwehr in Münster wurde am Freitagvormittag ABC-Alarm ausgelöst. Spezialisten fanden in einem Einfamilienhaus an der Sentruper Straße zwei Behältnisse mit geringfügig erhöhter Strahlung. Von Dirk Anger


Fr., 17.08.2018

Weniger Bewerber und mehr Ausbildungsstellen Gute Karten für Arbeitnehmer

Joachim Fahnemann ist überzeugt, dass sich der Arbeitsmarkt um 180 Grad gedreht hat und vor allem Unternehmen vor Herausforderungen stehen, um Mitarbeiter und Auszubildende zu bekommen.

Münster - Der Arbeitsmarkt hat sich kolossal gewandelt: Betriebe müssen einiges tun, um für Arbeitnehmer und Auszubildende attraktiv zu sein. Dieser Wandel beschäftigt auch die Arbeitsagentur. Von Gabriele Hillmoth


Fr., 17.08.2018

Stadtfest 2018 Das passiert am Freitag bei "Münster mittendrin"

Am Freitag treten Fritz Kalkbrenner und Gheist auf der Bühne am Domplatz auf.

Münster - Es ist wieder soweit: Das jährliche Stadtfest beginnt an diesem Freitag (17. August). Ganze 14 Stunden lang wird am Eröffnungstag in der Innenstadt gefeiert. Für Highlights sorgen zahlreiche musikalische Top Acts. Hier der Überblick über das Programm des ersten Tages.


Fr., 17.08.2018

Kostümprämierung Skatenight steht unter dem Motto: „Holiday on Ice – Atlantis“

Vor 14 Tagen gingen die Skater „ganz in Weiß“ auf die Piste.

Münster - Am Freitagabend findet die achte Skatenight des Jahres statt. Das Motto lautet diesmal „Holiday on Ice – Atlantis“. Die besten Kostüme passend zum Thema werden mit zehn mal zwei Karten für die Show in der Halle Münsterland prämiert.


Fr., 17.08.2018

Neue Gestaltungsfibel für das Bahnhofsquartier Keine wilden Werbetafeln mehr

Neue Gestaltungsfibel für das Bahnhofsquartier: Keine wilden Werbetafeln mehr

Münster - Bislang ist es nur ein Wunsch, bei dem die Verantwortlichen hoffen, dass er in Erfüllung geht. Sollte er aber in Erfüllung gehen, dann darf man erwarten, dass der Berliner Platz, die Bahnhofstraße und die Windthorststraße künftig erheblich anders aussehen. Von Klaus Baumeister


Fr., 17.08.2018

„Ecmo“-Verfahren als Lebensretter Schwieriger Start ins Leben: Baby mit Atemproblemen schwebte in Lebensgefahr

Zeit zum Durchatmen: Klein-Ylvie und ihre Mutter Laura Trenkamp können bald nach Hause. Das Neonatologie-Team des UKM um Prof. Heymut Omran (3. v. l.) und Dr. Wiebke Beckmann (3. v. r.), freut sich, dass es dem kleinen Mädchen wieder gut geht.

Münster - Die Geschichte rund um Klein-Ylvies Geburt ist kurios: Als das Kind zur Welt kam, musste es einen schweren Kampf ausfechten und schwebte in Lebensgefahr - denn seine Lungen und Bronchien waren verklebt. Ein spezielles Verfahren, das an der Uniklinik Münster durchgeführt wurde, rettete dem Baby das Leben.


Fr., 17.08.2018

Fahrbahn wurde wiederhergestellt Hiltruper Straße wieder freigegeben

Die Bauarbeiten, hier eine Aufnahme vom Donnerstag, sind mittlerweile soweit abgeschlossen, dass die Straße freigegeben werden kann.

Münster-Angelmodde - Die Hiltruper Straße wird bereits heute (Freitag, 17. August) zur Mittagszeit wieder für den Verkehr freigegeben.


Fr., 17.08.2018

Münster feiert Stadtfest Pinguine, Bungee-Jumping und viel Musik

Top-Acts beim Stadtfest in Münster: Auf dem Harsewinkelplatz gibt es viel zu erleben für Familien mit Kindern, unter anderem müssen Pinguine gezählt werden, stellten Partner Ralf Trilsbeek von ReiseArt (l). und Ana Voogd und Ralf Bövingloh (Münster Mittendrin) vor.

Münster - Ein buntes Programm ist vorbereitet mit insgesamt zwölf Veranstaltungsinseln in der Innenstadt, generationenübergreifend zum Feiern, Staunen, Mitmachen und Genießen ein mit einer bunten Mischung aus Musik, Kunst, Kultur und Sport. Von Freitag bis Sonntag wird in Münster Stadtfest gefeiert. Von Erhard Kurlemann


Do., 16.08.2018

Historische Reise im August 1988 Vor 30 Jahren: Friedensaktivisten aus Münster in Minsk

Im August 1988, vor genau 30 Jahren, unternahm die Friedens-AG von GAL/Die Grünen Münster eine Begegnungsreise nach Minsk im noch sowjetischen Weißrussland.

Münster - Die Friedens-AG von GAL/Die Grünen machte vor genau 30 Jahren eine Begegnungsreise nach Minsk im noch sowjetischen Weißrussland. Es war die Zeit von Perestroika und Glasnost, der Umgestaltung und Öffnung des sowjetischen Systems unter Michail Gorbatschow.


Do., 16.08.2018

Jubiläum im Freibad Sudmühle Saison bringt neuen Rekord

Im Freibad Sudmühle findet am Samstag des große Sommerfest an der Werse statt. Der Verein SV 91 hat gleich mehrerer Gründe, um zu feiern.

Münster - Die Schwimmvereinigung 91 Münster hat Grund zum Feiern – und das gleich mehrfach: Das Freibad an der Sudmühle wurde vor 65 Jahren gebaut, der Verein ist vor 125 Jahre an die Werse gezogen. Und ein neuer Rekord ist sicher. Von Erhard Kurlemann


Do., 16.08.2018

Multiples-Objekte Osnabrücker Ehepaar stiftet 150 Beuys-Werke an Landesmuseum

Multiples-Objekte: Osnabrücker Ehepaar stiftet 150 Beuys-Werke an Landesmuseum

Osnabrück/Münster - Ein Osnabrücker Ehepaar stiftet eine Sammlung von 150 Kunstwerken von Joseph Beuys einem Museum in Münster. Darunter befinden sich bekannte Werke wie der Filzanzug und die Capri-Batterie. Von Johannes Loy


Do., 16.08.2018

Geschichten aus dem Leben Lokalpatriotismus & Lebensbuch: Münsteraner zeigen ihre Tattoos

Geschichten aus dem Leben: Lokalpatriotismus & Lebensbuch: Münsteraner zeigen ihre Tattoos

Münster - Es gibt Geschichten, die man zunächst nicht hören, sondern nur sehen kann. Geschichten, die mit der Nadel unter die Haut gestochen wurden und die häufig nicht vom Alltag, sondern von ganz persönliche Erinnerungen handeln: Münsteraner erklären die Hintergründe ihrer Tattoos. Von Björn Meyer


Do., 16.08.2018

Guerezas springen im Allwetterzoo ins Freie Die Affen sind los

Guerezas springen im Allwetterzoo ins Freie: Die Affen sind los

Münster - Vier Affen sind am Mittwochabend und Donnerstagmorgen aus dem Allwetterzoo Münster ausgebrochen. Alle konnten wieder eingefangen werden beziehungsweise kehrten von alleine zurück in ihr Gehege.  Von Ralf Repöhler


Do., 16.08.2018

Umfangreiche Suchaktion Vermisstensuche: Polizei-Hubschrauber im Einsatz über Gremmendorf

Umfangreiche Suchaktion: Vermisstensuche: Polizei-Hubschrauber im Einsatz über Gremmendorf

Münster-Gremmendorf - In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag wunderten sich Anwohner in Münster-Gremmendorf über einen länger über dem Stadtteil kreisenden Hubschrauber. Die Polizei nannte am Donnerstagmorgen den Grund für den Einsatz.


Do., 16.08.2018

Bühnen-Akustik Stadtfest und Schloss Classix: Nur 1000 Meter trennen die Konzertbühnen

Publikumsmagnet am Wochenende: die Domplatz-Bühne

Münster - Zwei große Konzert-Events laufen am Freitag und Samstag parallel: das Stadtfest „Münster mittendrin“ und die „Schloss Classix“. Wird es durch die Parallelveranstaltungen dann zu laut - und das Hörvergnügen darunter leiden? Die Organisatoren äußerten sich zu dieser Befürchtung. Von Martin Kalitschke


7401 - 7425 von 16182 Beiträgen

So funktioniert die MZ-News-App

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.

flohmarkt.ms Anzeigen

Schnäppchen und Angebote aus Ihrer Umgebung