So., 28.04.2019

Münster feiert am Montag den Welttanztag Vorsicht, Tänzer kreuzen Straße!

24 Gruppen beteiligen sich mit Darbietungen aus den unterschiedlichsten Tanzstilen am Welttanztag in Münster. Los geht es um 16 Uhr an der Wiese der Promenade an der Windthorststraße.

Münster - Autofahrer, Radler und Fußgänger sollten am Montagnachmittag und in den frühen Abendstunden im Bereich Windthorststraße-Stubengasse besonders aufmerksam unterwegs sein. Es könnte nämlich sein, dass eine Gruppe Tänzer die Verkehrswege kreuzt. Grund ist der Welttanztag, den 24 Gruppen zum fünften Mal in Münster begehen.

Sa., 27.04.2019

1. Mai Feiertag verschiebt Abfuhrtermine

1. Mai: Feiertag verschiebt Abfuhrtermine

Münster - Der Feiertag am 1. Mai fällt in diesem Jahr auf einen Mittwoch. Dadurch verschieben sich Abfuhrtermine, Öffnungszeiten – und sogar der Wochenmarkt.


Sa., 27.04.2019

Spitzenkandidat Manfred Weber auf der Stubengasse „Hier ist es wie bei uns in Bayern“

Spitzenkandidat Manfred Weber auf der Stubengasse: „Hier ist es wie bei uns in Bayern“

Münster - Nach seiner großen Rede in der Halle Münsterland fuhr der Spitzenkandidat der Union für die Europa-Wahl, Manfred Weber, nicht sofort weiter. Erst einmal besuchte er CDU-Wahlkämpfer in Münsters Innenstadt. Von Klaus Baumeister


Sa., 27.04.2019

Pro & Contra Soll eine neue Groß-Kita für 6,9 Millionen Euro gebaut werden?

Pro & Contra: Soll eine neue Groß-Kita für 6,9 Millionen Euro gebaut werden?

Münster - Die Stadt baut im alten Zollamt an der Sonnenstraße eine Groß-Kita für 6,9 Millionen Euro. Sollte sie sich das leisten? Karin Völker und Gabriele Hillmoth wägen die Vor- und Nachteile der Groß-Kita ab. Von Karin Völker und Gabriele Hillmoth


Sa., 27.04.2019

Auftaktveranstaltung in der Halle Münsterland CDU und CSU starten in den Europawahlkampf

Auftaktveranstaltung in der Halle Münsterland: CDU und CSU starten in den Europawahlkampf

Münster - Die Schilder der geladenen Gäste in der Halle Münsterland sind so groß wie die Hoffnung auf den Sieg bei der Europawahl. An den Wänden ziemlich viel Blau, Europablau, erst dann kommen die Farben Schwarz-Rot-Gold, ohne die eine Wahlkampfveranstaltung der Union nicht auskommen kann. Um 13 Uhr geht es los, der offizielle Start der heißen Phase des Europawahlkampfs. Von Frank Polke


Sa., 27.04.2019

Beliebte Veranstaltungsreihe startet Natur und Kultur auf Lauheide

Die Friedhofsverwaltung lädt wieder zu verschiedenen Themen-Spaziergängen über das weitläufige Gelände ein.

Münster - Der Waldfriedhof Lauheide hat viele Geschichten zu erzählen. Schön, wenn das ausgewiesene Experten übernehmen – so wie bei der Veranstaltungsreihe „Sonntags auf einem der schönsten Friedhöfe Deutschlands“. In diesem Jahr gibt es Einblicke in Flora und Fauna, Grab- und Gesteinsarten sowie Chansons und Märchen rund um „Tod und Leben“.


Sa., 27.04.2019

Serie: Europa lebt in Münster Kroate Kris Oliver Jalusic fühlt sich in Münster zu Hause

Kris Jalusic ist seit 2015 in Münster – und liebt die Stadt.

Münster - Am 26. Mai wird das Europa-Parlament gewählt. Wir stellen in einer Serie bis zum Wahltermin täglich Münsteraner aus den EU-Ländern vor. Durch sie lebt Europa in Münster. Im vierten Teil erzählt der Kroate Kris Oliver Jalusic von seine beiden Zuhauses. Von Karin Völker


Sa., 27.04.2019

CDU/CSU-Wahlkampfauftakt in Münster Die Union bläst zum Wahlkampf

In der Halle Münsterland findet am heutigen Samstag der Auftakt zum Europawahlkampf von CDU und CSU statt.

Münster - In der Halle Münsterland findet am Samstag der Europawahlkampf-Auftakt von CDU und CSU statt. Zahlreiche prominente Gäste werden erwartet, darunter die CDU-Vorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer und CSU-Chef Markus Söder. Von Martin Kalitschke


Fr., 26.04.2019

Interview mit Comedienne Lisa Feller „Kinder müssen mich aus dem Streichelzoo ziehen“

Lebt gerne in Münster: Moderatorin und Komikerin Lisa Feller

Münster - Sie kann sich selbst gut als Erdmännchen vorstellen und hat zu Hause ein veganes Tamagotchi: Comedienne und Moderatorin Lisa Feller ist immer für eine Überraschung gut. Auch vor dem Start ihrer tierischen Fernsehshow. Von Dirk Anger


Fr., 26.04.2019

Messe „Teddybär total“ Welttreffen der Bärenszene

Teddybären aus aller Welt werden bei der Messe „Teddybär total“ präsentiert.

Münster - In der Halle Münsterland findet an diesem Wochenende die Messe „Teddybär total“ statt. Mehr als 370 Aussteller aus aller Welt präsentieren ihre Plüsch-Kreationen. Von Martin Kalitschke


Fr., 26.04.2019

Echte Fleischer sind bald Exoten im Handwerk Ohne Catering keine Chance

„Ich kann nur so gut sein, wie das Team, das hinter mir steht“, sagt Rainer Eschrich (vorne, r.), stellvertretender Obermeister der Fleischer-Innung Münster, der das Geschäft an der Melchersstraße mit Geschäfts­führerin Grazyna Stegl (l.) führt.

Münster - Gut 100 Fleischereien gab es vor etwa 30 Jahren in Münster. Heute gibt es noch zwei Betriebe in der Stadt und fünf in den Stadtteilen, die eine eigene Produktion haben. Ein Gespräch mit Fleischermeister Rainer Eschrich über die Zukunft der Branche.


Fr., 26.04.2019

Suche an der Steinfurter Straße Der verschollene US-Soldat

Eimer für Eimer wird zunächst durchgesiebt, damit der Boden später wieder ohne Nährstoffverlust auf das Feld aufgebracht werden kann. Für Theresa Blackmon (r.) und ihre Kameraden und Kollegen eine Arbeit, bei der es auf Exaktheit ankommt.

Münster - Seit 74 Jahren gilt der US-Soldat als vermisst. Im Zweiten Weltkrieg wird der Bomber, in dem er sitzt, über Münster abgeschossen. Jetzt sucht ein amerikanisches Team nach seinen Überresten. Von Björn Meyer


Fr., 26.04.2019

Prozess vor dem Landgericht Sechs Jahre Haft für 26-Jährigen

 

Münster - Zu einer Freiheitsstrafe von sechs Jahren verurteilte die 9. Große Strafkammer beim Landgericht am Freitag einen 26 Jahre alten niederländischen Staatsbürger. Er hat aus einer Kinderhauser Wohnung Drogen verkauft. Von Norbert Hoppe


Fr., 26.04.2019

Benefizveranstaltung der Domfreunde Virtuos nicht nur auf der Klaviatur

Sophia Lewerenz begeisterte am Flügel mit Interpretationen der Klavierwerke von Chopin und Scarlatti.

Münster - Sophia Lewerenz ist 13 Jahre alt und ein musikalisches und vielfach preisgekröntes Ausnahme-Talent am Klavier. Das stellte sie eindrucksvoll unter Beweis während der Benefizveranstaltung für das große Modernisierungs- und Umbauprojekt der Kinder- und Jugendmedizin im Franziskus-Hospital. Welchen Fußballverein sie am besten findet, gab sie auch preis. Von Norbert Tiemann


Fr., 26.04.2019

Polizei-Kontrolle 107 Verstöße in zwei Stunden

 

Münster - Fast jede Minute ein Verstoß: Bei einer Kontrolle an vier Kreisverkehren stellte die Polizei am Donnerstag (25. April) über 100 Verstöße fest. Besonders Stop-Schilder machen den Verkehrsteilnehmer Schwierigkeiten.


Fr., 26.04.2019

Fridays for Future Weniger Demonstranten bei Klima-Streik

Fridays for Future: Weniger Demonstranten bei Klima-Streik

Münster - Die Ferienzeit macht sich bemerkbar: Am Vormittag haben nach Polizeiangaben rund 1000 Schüler und Studenten unter dem Motto "Fridays for Future" für eine konsequentere Klima-Politik demonstriert. Bei der letzten Groß-Demo waren es noch deutlich mehr. Von Björn Meyer


Fr., 26.04.2019

Zeugen gesucht Jugendlicher auf Promenade angegriffen

Zeugen gesucht: Jugendlicher auf Promenade angegriffen

Münster - Angriff im Morgengrauen: Ein unbekannter Täter hat am Freitagmorgen (26. April)  um 4.35 Uhr an der Promenade in Höhe der Einmündung zum Ludgeriplatz einen 18-Jährigen niedergeschlagen. Die Polizei sucht jetzt Zeugen. 


Fr., 26.04.2019

Diskussion über die LEG hält an Gerichtliche Auseinandersetzungen: Rechtsschutz für Mieter empfohlen

Ulla Fahle, Juristin beim Mieterschutzverein Münster, empfiehlt den Mietern des Immobilienunternehmens LEG in Münster eine Rechtsschutzversicherung.

Münster - Viele LEG-Mieter haben sich in den vergangenen Wochen gemeldet, weil sie Ärger mit dem Wohnungsunternehmen haben. Unsere Zeitung ist verschiedenen Aspekten nachgegangen. Von Klaus Baumeister


Fr., 26.04.2019

Maßnahme zur Sensibilisierung für Umweltschutz Abfall am Aasee bleibt am 1. Mai liegen

Maßnahme zur Sensibilisierung für Umweltschutz : Abfall am Aasee bleibt am 1. Mai liegen

Münster - Ungewöhnliche Maßnahme gegen die Müllberge am Mai-Feiertag: Die Abfallwirtschaftsbetriebe Münster (AWM), das Ordnungsamt und das Grünflächenamt machen in Kooperation mit engagierten Münsteranern mit einer besonderen Aktion am Aasee auf die Müllproblematik aufmerksam. Dazu lassen sie den Abfall auf den Flächen rund um den See bis zum folgenden Nachmittag liegen. 


Fr., 26.04.2019

Nach Unfall schwer verletzt Pedelec-Fahrer kollidiert mit Mast

Nach Unfall schwer verletzt: Pedelec-Fahrer kollidiert mit Mast

Münster - Verschätzt: Ein Pedelec-Fahrer ist am Donnerstagabend mit einem Mast kollidiert und hat sich bei dem Unfall schwer verletzt. Der Polizei zufolge dachte der 28-Jährige, dass er mit seinem Zweirad zwischen zwei Masten durchpasse.


Fr., 26.04.2019

Nächste „Abendvisite“ am 7. Mai Wenn die Herzklappe Probleme macht

Prof. Dr. Helmut Baumgartner (l.) ist mit Prof. Dr. Sven Martens bei der Abendvisite zu Gast.

Münster - Es ist ein Kreuz mit der Herzklappe: Häufig kann eine Erkrankung mit unscheinbaren Symptomen wie Atemnot daherkommen. Umgekehrt ist aber auch nicht jede Abnahme der körperlichen Belastbarkeit auf Probleme mit dem Herzen zurückzuführen. Bei der nächsten „Abendvisite“ am 7. Mai klären zwei Mediziner des UKM auf, wie Diagnostik und Therapie ablaufen. Von Martina Döbbe


Fr., 26.04.2019

DGB-Kundgebung in Münster Tag der Arbeit steht im Zeichen Europas

Machen sich für Arbeitnehmerrechte in Europa stark (v. l.): Carlotta Roelleke (Fahrradkurier), Tanja Goritschan, Peter Mai, Dr. Ömer Lüftü Yavuz (Integrationsrat), Carsten Peters und Anne Sandner

Münster - Der Tag der Arbeit steht für den DGB in diesem Jahr ganz im Zeichen der Europawahl. In Münster startet die Autaktkundgebung am 1. Mai an neuem Ort. Von Dirk Anger


Fr., 26.04.2019

Serie: Europa lebt in Münster Geprägt von geteilten Staaten

Joseph Vrahimis kommt aus Zypern – hier ist er in seiner Wohnung mit einer Statue des griechischen Götterboten Hermes.

Münster - Am 26. Mai wird das Europa-Parlament gewählt. Wir stellen in einer Serie bis zum Wahltermin täglich Münsteraner aus den EU-Ländern vor. Durch sie lebt Europa in Münster. Im dritten Teil erzählt der Zyprer Joseph Vrahimis seine spannende Europa-Geschichte über ein Leben in zwei geteilten Nationen. Von Karin Völker


Fr., 26.04.2019

Umweltaktivist Jürgen Blümer lobt „Fridays for Future“: Generationswechsel beim Klimaschutz

Jürgen Blümer ist beeindruckt von der neuen Protestkultur der Jugend.

Münster - Jürgen Blümer ist 52 Jahre alt, hat schon gegen Atomkraft und Kohleverstromung demonstriert und war bei Greenpeace aktiv. Jetzt erlebt er etwas ganz Neues: Fridays for Future. Ein Gespräch. Von Klaus Baumeister


7526 - 7550 von 20675 Beiträgen

So funktioniert die MZ-News-App

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.

immomarkt.ms Anzeigen

Wohnungen, Häuser, Grundstücke und gewerbliche Immobilien aus Ihrer Region