Fr., 18.08.2017

Der erlebbare Kreuzweg Besucher begleiten Jesus in der Überwasserkirche in seiner Passion

Dass die vielfältigen Dimensionen des Kreuzwegs in der Überwasserkirche Münster zu erleben sind, dafür haben sich unter anderen Dompropst Kurt Schulte (r.) und Heinrich Greving eingesetzt.

Münster - Über 250 Quadratmeter erstreckt sich die Kunstinstallation „Dimensionen – Wege zum Kreuz“. Der besonderer Kreuzweg ist vom 2. September bis zum 15. Oktober in der Überwasserkirche zu sehen.

Fr., 18.08.2017

Vorverkauf für GWK-Konzertreihe Chapeau Classique gestartet Bei Tango fängt es an – mit James Bond endet alles

Gastiert bei Chapeau Classique: das frisch gegründete Amano Quartett mit Suyoen Kim (r.) aus Münster.

Münster - „Chapeau – Hut ab!“, heißt es ab dem 21. September, wenn die Gesellschaft für Westfälische Kulturarbeit (GWK) die Saison 2017/18 der Konzertreihe „Chapeau Classique“ eröffnet. International besetzte junge Ensembles, deren Mitglieder renommierte Preise gewonnen haben, treten mit außergewöhnlichen Programmen auf. Die GWK, die in diesem Jahr ihren 60.


Fr., 18.08.2017

„Gloster!“-Theater spielt in den Rieselfeldern Thomas Thieme liest in den Rieselfeldern

Thomas Thieme

Münster - Die münsterischen „Gloster! Theaterproduktionen“ präsentieren vom 24. bis 27. August „Das Rieselwärterhäuschen ’17 – Schreckensmänner-Literatur und Geräusch-Manipulation“.


Fr., 18.08.2017

Terror in Barcelona Familie aus Münster war in unmittelbarer Nähe - der Zufall verhinderte Schlimmeres

Terror in Barcelona : Familie aus Münster war in unmittelbarer Nähe - der Zufall verhinderte Schlimmeres

Es sollte ein besonderer Urlaubstag für Familie Doleschal werden. Doch dann hielt der Terror Einzug: Als ein Lieferwagen in die Menschenmenge raste, waren die Doleschals gerade einmal 500 Meter entfernt. Ein Zufall verhinderte Schlimmeres. Von Carsten Voß


Fr., 18.08.2017

Raubüberfall auf der Promenade „Falsche Polizisten“ ohne Beute

 

Münster - Als angebliche Zivilpolizisten haben zwei Unbekannte am Donnerstagabend einen Münsteraner auszurauben versucht.


Fr., 18.08.2017

Betreutes Spielen für Drei- bis Zehnjährige Maxi-Turm öffnet am Montag

Betreutes Spielen für Drei- bis Zehnjährige : Maxi-Turm öffnet am Montag

Münster - Für drei- bis zehnjährige Kinder steht ab Montag (21. August) der Maxi-Turm wieder zur Verfügung. Im Stadthausturm können sie bis zu drei Stunden lang betreut werden.


Fr., 18.08.2017

Politische Debatte über Ausbau der Bahnstrecke „Nicht nachlassen“

Politische Debatte über Ausbau der Bahnstrecke : „Nicht nachlassen“

Münster - Der geplante Ausbau der Bahnstrecke zwischen Münster und Lünen ist weiterhin ein politisches Top-Thema, vor allem jetzt im anstehenden Wahlkampf. Entsprechend umfassend sind auch die Stellungnahmen der Bundestagskandidaten im Hinblick auf den Nahverkehr. Hier eine Übersicht: Von Klaus Baumeister


Fr., 18.08.2017

200 Jahre Fahrrad Eine Lizenz zum Fahrradfahren

Die „Radfahrkarte“ von Herrmann Borchard, ausgestellt am 9. Juni 1920, berechtigte ihn zur Teilnahme am Straßenverkehr.

Münster - Eine Radfahrkarte: Was heute nach einem Stadtplan mit extra Routen für Radler klingt, hatte Anfang des 20. Jahrhunderts eine ganz andere Funktion. Von Anna Spliethoff


Sa., 19.08.2017

Künstlerinnenforum stellt zum 15-Jährigen in der Titanickhalle aus: „Momentaufnahme“ Schwarzer Vogel – weißer Engel

Ausgeflogen heißen die Papierformen von Elisabeth Fellermann, die engelsgleich in der Halle schweben.

Münster - Breites Spektrum, bunte Vielfalt, große Lebendigkeit – das Künstlerinnen-Forum Münsterland besteht seit 15 Jahren. Ein Dutzend der heute 64 Mitglieder wurde von einer Jury ausgewählt und zeigt in der Titanickhalle am Hawerkamp die Ausstellung „Momentaufnahme“. Von Gerhard H. Kock


Fr., 18.08.2017

Family-Night auf Inlinern am Freitag Eine Runde für die Jüngsten

Bei der Family-Skatenight kommen auch die jüngeren Inline-Fahrerinnen und -Fahrer auf ihre Kosten.

Münster - Bei der zweiten Family-Night kommen am Freitag (18. August) ab 20 Uhr auf dem Schlossplatz auch die kleineren Inline-Fans zu ihrem Recht. Die erste Runde von gut vier Kilometern wird in deutlich reduzierter Geschwindigkeit von knapp zehn Stundenkilometern absolviert, heißt es in einer Pressemitteilung des Veranstalters.


Fr., 18.08.2017

Wohin fahren Münsteraner gern in den Urlaub? Holländische Nordsee ist Traumziel

Doris und Reinhard Klenke an der Nordsee: Eine frische Brise und ausgedehnte Spaziergänge sind dem Paar in der Urlaubszeit wichtig. Dafür braucht es keine lange Anreise.

Münster - Der scheidende Regierungspräsident Prof. Reinhard Klenke verbringt seine freie Zeit gern auf den niederländischen Nordseeinseln. Dort können er und seine Frau Doris sich im Urlaub am besten vom Alltagsstress erholen. Von Helmut P. Etzkorn


Do., 17.08.2017

Kran-Koloss am Zentralklinikum Jetzt wird auch der Ostturm weiß

Zwischen zwei Giganten: Mit Hilfe von zwei riesigen Kränen werden die tonnenschweren Fassadenteile an die UKM-Türme angebracht.

Münster - Ein halbes Jahr, nachdem das erste Fassadenteil an die West-Türme das Zentralklinikums des UKM (Universitätsklinikum Münster) angebracht worden ist, wird die Sanierung an den Ost-Türmen vorbereitet. Der erste wichtige Schritt für die Anbringung der tonnenschweren Teile ist getan, berichtet das UKM.


Fr., 18.08.2017

Aaseestadt 100 Haushalte ohne Wasser

Das gerissene Wasserrohr an der Goerdeler Straße wird repariert

Münster - In der Aaseestadt ist ein Wasserrohr gerissen, seit dem Nachmittag war in etwa 100 Haushalten das Wasser abgestellt.


Do., 17.08.2017

Pavillon wird saniert Schönheitskur im Schlossgarten

Der Musikpavillon im Schlossgarten wird saniert. 

Der Musikpavillon im Schlossgarten wird derzeit einer Schönheitskur unterzogen. Am Donnerstag wurde die Erneuerung des Fußbodens abgeschlossen, an Stelle der Pressspanplatten wurden Eichenbretter eingebaut. Von kal


Do., 17.08.2017

Glaskasten Marl zeigt Münsters Skulpturen im Kleinformat Ein Wiedersehen mit guten alten Bekannten

Das Oktogon von Dan Graham in Miniatur aus dem Skulptur-Projekt von Gonzalez-Foerster von 2007.

Münster/Marl - Eine Auswahl von Modellen aus dem Skulptur-Projekte-Archiv im Landesmuseums werden aktuell in der Ausstellung „Mock-up“ im Rahmen von „The Hot Wire“ im Skulpturenmuseum „Glaskasten“ in Marl gezeigt. Die Kooperation läuft parallel zu den Skulptur-Projekten bis zum 1. Oktober. Der Eintritt zur Ausstellung rund um das Kleinformat des Modells frei.


Do., 17.08.2017

„Convoy Exceptionell“ gastiert Zirkus spielt auf Aaseewiesen

Convoy Exceptionell präsentiert auf den Aaseewiesen „Die Hoffnung stirbt zuletzt“.

Münster - Alte LKW, ein kleines Zirkuszelt, Wäsche die im Wind flattert – bei „Convoy Exceptionell“ erwachen romantische Träumereien zum Leben.


Do., 17.08.2017

Aktion am Landesmuseum Die Vermessung der Kunst

Der münsterische Künstler Laurenz Kirchner (r.) und sein Team legten am Donnerstag an einigen Kunstwerken der Skulptur-Projekte einen überdimensionalen Zollstock an – darunter am Lkw-Skulptur-Projekt am Landesmuseum.

Münster - Kunstaktion am Landesmuseum: Künstler Laurenz Kirchner und sein Team packten einen riesigen Zollstock aus, um Kunstwerke der Skulptur-Projekte zu vermessen. Von Martin Kalitschke


Do., 17.08.2017

Wählerverzeichnis für Münster aufgestellt Wahlbenachrichtigungskarten im Anflug

Mit Zustellung der Wahlbenachrichtigungskarten öffnet auch das Hauptwahlbüro im Stadthaus.

Münster - Am 13. August, dem 42. Tag vor der Wahl, ist das Wählerverzeichnis für die Bundestagswahl am 24. September aufgestellt worden. Wahlberechtigt sind in Münster rund 232 000 Personen.


7576 - 7600 von 9935 Beiträgen

So funktioniert die MZ-News-App

Die Redaktion auf Twitter

flohmarkt.ms Anzeigen

Schnäppchen und Angebote aus Ihrer Umgebung