Di., 15.05.2018

Erste Saison der Schoneberg-Meisterkonzerte Mit Schwung ins Große Haus

Camille Thomas (gr. Bild) bringt französisch-belgischen Cello-Charme in Münsters Großes Haus. Der türkische Pianist und Komponist Fazil Say präsentiert auch eigene Werke.

Münster - Till Schoneberg strahlt – und das nicht nur auf dem Foto im Programmheft der neuen Saison. Denn ein alter Traum geht in Erfüllung: Die Reihe der Meisterkonzerte wandert vom H1 ins Theater. Von Harald Suerland

Di., 15.05.2018

Lindenberg-Ausstellung „Udos 10 Gebote“ noch bis Pfingsten

Ausstellung in der Überwasserkirche

Münster - Sie war einer der Publikumslieblinge beim Katholikentag in Münster: die Ausstellung „Udos 10 Gebote“ in der Kirche Liebfrauen-Überwasser. 41 600 Menschen haben in sechs Tagen die Interpretation biblischer Weisungen durch den bekannten Rockmusiker Udo Lindenberg besichtigt.


Di., 15.05.2018

Künstlicher Mitarbeiter im Naturkundemuseum Roboter spielt Verstecken

Die Leiterin der Museumspädagogik Gerda Windau und Ausstellungsmacherin Dr. Julia Massier sind gespannt wie der Roboter bei den Museumsgästen ankommen wird.

Münster - Er ist freundlich und hilfsbereit, er zwinkert Museumsgästen zu, spielt mit ihnen Verstecken, und wenn ihm langweilig ist, pfeift er vor sich hin. Der Landschaftverband Westfalen-Lippe (LWL) hat einen neuen „Mitarbeiter“ im LWL-Museum für Naturkunde in Münster. Gemeint ist ein Museumsroboter der mit Beginn der neuen Sonderausstellung „Das Gehirn – Intelligenz, Bewusstsein, Gefühl“ ab 29.


Di., 15.05.2018

Fritz Pleitgen beim Theatergespräch über Heinrich Böll Unter russischen Freunden

Fritz Pleitgen (ARD-Korrespondent in der Sowjetunion,1970–1977, Ehrenvorsitzender des Lew Kopelew-Forums Köln) im Gespräch mit Stephan Lohr (Leiter der NDR Kultur – Literaturredaktion, Hannover, 2008–2014) .

Münster - „Für Böll kann ich immer ein gutes Wort einlegen“, beteuerte Pleitgen am Ende des erinnernden Gesprächs mit dem Journalistenkollegen Stephan Lohr im Rahmen der Theatergespräche über Heinrich Böll. Am Montag ging es um dessen Verhältnis zur Sowjetunion. Von Maria Conlan


Di., 15.05.2018

BGH-Urteil zu Dashcams Aufnahmen im Einzelfall zulässig

BGH-Urteil zu Dashcams: Aufnahmen im Einzelfall zulässig

Münster - Dashcam-Aufnahmen seien in einzelnen Fällen vor Gericht zulässig. So lautet der jüngste Beschluss des Bundesgerichtshofs. Prof. Dr. Nikolas Guggenberger, Experte vom Institut für Informations-, Telekommunikations- und Medienrecht der Universität Münster, erklärt was in puncto Minikameras erlaubt ist und was nicht. Von Corinna Wolters


Di., 15.05.2018

Stellenbesetzung Auswahlverfahren ohne Wahl: Nur noch Grüner im Rennen

Peter Todeskino 

Münster - Ein Auswahlverfahren ohne Auswahl: Münsters Grüne stört das bei der Besetzung des Chefpostens des Parkhausbetreibers WBI am wenigsten. Schließlich soll einer der Ihren neuer Boss werden. Von Dirk Anger


Di., 15.05.2018

Start in die Flohmarktsaison Noch zwei Chancen auf einen Standplatz beim Promenaden-Flohmarkt

Auch private Händler bieten auf dem Promenaden-Flohmarkt ihre Schätze an. 

Münster - Am Samstag ist es soweit: Dann fällt auf der münsterischen Promenade der Startschuss für die Flohmarktsaison. Wer bislang keinen Standplatz ergattern konnte, hat am Samstag noch zwei Chancen, muss dafür aber früh aufstehen.


Di., 15.05.2018

Gericht entscheidet über Zahlung von Unterhalt Schwager trägt Asyl-Kosten

 

Münster - Wer der Ausländerbehörde zusagt, dass er Sozialleistungen für syrische Bürgerkriegsflüchtlinge übernimmt, damit diese mit einem Visum nach Deutschland reisen können, muss diese Kosten bis zu einer bestimmten Höhe auch tragen. Das hat das Verwaltungsgericht am Montag in einem neuerlichen Fall bestätigt. Von Klaus Möllers


Di., 15.05.2018

Wasserrohrbruch im Freibad Sudmühle Schwimmer sitzen auf dem Trockenen

Das Wasser aus dem Schwimmbecken wird derzeit abgelassen. Das Auffüllen werde einige Tage dauern, heißt es.

Münster-Sudmühle - Die Technik hat der Schwimmvereinigung SV 91 den Saisonauftakt getrübt. Ausgerechnet am Samstag – bei schönstem Badewetter – musste das Freibad in Sudmühle wegen eines technischen Defekts geschlossen werden. Von Lukas Speckmann


Di., 15.05.2018

Debatte über Flüchtlingseinrichtung Munteres Krötenschlucken in Münster

Debatte über Flüchtlingseinrichtung: Munteres Krötenschlucken in Münster

Münster - Wohnungsnot hin, steigende Mieten her: Jahrelang musste Münster darauf warten, die riesigen brachliegenden Kasernenflächen nutzen zu können. Dafür zahlt die Stadt jetzt einen hohen Preis. Ein Kommentar. Von Klaus Baumeister


Di., 15.05.2018

William Wormser kommt nach Münster Mehr Anarch als Goethe

Am 19. Mai ist Liedermacher William Wormser im Kulturzentrum Cuba zu erleben.

Münster - Nur durch Zufall wurde er entdeckt, jetzt spielt Liedermacher William Wormser seine erste Tour und kommt diese Woche auch nach Münster. Von Björn Meyer


Di., 15.05.2018

Vierspuriger Ausbau der Warendorfer Straße bis Telgte B 51: Grüne befürchten Kahlschlag

Der Bundesverkehrswegeplan sieht vor, dass die Bundesstraßen B 51 und B 64 zwischen Münster und Rheda ausgebaut werden sollen. Dem vierspurigen Ausbau der Warendorfer Straße würde nach Ansicht der Grünen die Fällung mehrerer Hundert Bäume bedeuten.

Münster-Ost - Dem bevorstehenden vierspurigen Ausbau der Warendorfer Straße zwischen Münster und Telgte würden nach Einschätzung der Grünen über 500 Bäume zum Opfer fallen. „Allein in der ersten Reihe direkt an der Straße wären es 358 Bäume: 229 auf dem Gebiet der Stadt Münster, 129 auf Telgter Grund und Boden“, berichtet Meinolf Sellerberg, Fraktionssprecher in der Bezirksvertretung Münster-Ost. Von Lukas Speckmann


Di., 15.05.2018

Großer Einsatz im Sattel Rennfietsen-Tour macht Station an der Weseler Straße

Abklatschen zum Zwischenstopp: Bei der zehnten Auflage der „Rennfietsen Tour Münsterland“ begrüßte Pfarrer Jochen Reidegeld rund 35 Sportler, die von Esslingen nach Senden fuhren.

Münster - Die Rennfietsen-Tour machte am Sonntag Station in Münster. In Esslingen gestartet, waren die Radler zum Geburtsort des Netzwerks „roterkeil.net“ in Senden unterwegs und sammelten unterwegs Spenden. Von Claus Röttig


Mo., 14.05.2018

Bernd Finke verabschiedet Neuer Vorsitz bei Borussia Münster

Norbert Reisener (l.) zeichnete Bernd Finke mit der Verdienstmedaille in Gold aus.

Münster - Die Mitgliederversammlung von Borussia Münster haben Michael Schmidt zum neuen Vorsitzenden gewählt. Vorgänger Bernd Finke wurde Ehrenvorsitzender.


Mo., 14.05.2018

Band meldet sich mit neuem Album zurück Peals trotzen allen Konventionen

Das neue Album der münsterischen Band „Peals“ ist soeben erschienen. Dem Release schließt sich eine Tour an, die die Band unter anderem nach Hamburg und Recklinghausen führen wird.

Münster - Mit vier Alben und zahlreichen weiteren kleineren Veröffentlichungen im Nacken, über 500 gespielten Konzerten und musikalischem Selbstbewusstsein melden sich die Peals aus Münster mit neuem Album zurück.


Mo., 14.05.2018

Geschäfte blieben beim Katholikentag leer Gastronomie und Einzelhandel ziehen Bilanz

Zum ersten Mal wurden aufgrund des Katholikentages an den Giebeln der Prinzipalmarkt-Häuser in der Innenstadt fremde Fahnen gehisst.

Münster - Die Befürchtungen einiger Kaufleute, dass die Geschäfte während des Katholikentages leer bleiben, sollten sich erfüllen. Gewinner der fünftägigen Veranstaltung sind die Hotels und die Gastronomie. Von Gabriele Hillmoth


Mo., 14.05.2018

Wechsel an der Spitze der Kaufmannschaft Matthias Lückertz gibt Vorsitz ab

Matthias Lückertz bei seiner Tischrede beim Kramermahl

Münster - Der Verein der Kaufmannschaft zu Münster bekommt einen neuen Vorsitzenden. Matthias Lückertz legt am Dienstagabend sein Amt nieder. Von Ralf Repöhler


Mo., 14.05.2018

Neue Show im GOP Varieté zum Thema „Grand Hotel“ Rasante Kleiderwechsel und Artistik

Die „Boytsovs“ gastieren mit ihrem „Russischen Barren“ in der Varieté-Show „Grand Hotel“.

Münster - Zum „Grand Hotel“ wird die Bühne des münsterischen GOP Varieté-Theaters vom 17. Mai bis zum 8. Juli, wenn die gleichnamige Show einen humorvollen und mitreißenden Blick hinter die Fassade eines altehrwürdigen Hotels präsentiert und die vielschichtigen Charaktere, die dort residieren und arbeiten, auf die Bühne bringt. In dieser Show werden Artistik, Tanz und Schauspiel zu einem Ganzen.


Mo., 14.05.2018

„Klangzeit“-Werkstatt der Musikhochschule eröffnet Klavierstück 840 Mal wiederholt

Auch der beherzte Griff ins Klavier kann in der „Klangzeit“-Werkstatt zum Stück gehören.

Münster - „Play it again, Sam!“, bittet Ingrid Bergmann den Barpianisten im Filmklassiker „Casablanca“; die „Klangzeit“-Werkstatt verschmähte dessen Namen in ihrem Motto: „Play it again!“. Tatsächlich bedeutete es weniger Vergangenheitsverklärung als Zukunftsmotto, Wiederholung als Veränderung. Von Günter Moseler


Mo., 14.05.2018

„Collegium musicum“ mit Leon Stüssel im H1 Virtuosität und jugendliche Attacke

Leon Stüssel (l.) und Jürgen Tiedemann

Münster - Eleganz und Elegie prägten seine Künstlerexistenz: Sir Edward Elgar war Staatskomponist Englands, bevor ihn die Moderne in jene lebensweltliche Resignation abdrängte, die schon die Werke seiner Glanzzeit erahnen. Das „collegium musicum instrumentale“ unter Jürgen Tiedemann spielte im H 1 seine „Serenade für Streicher“ e-moll op.20 von 1892 als Klassiker viktorianischen Abgesangs. Von Günter Moseler


Mo., 14.05.2018

Fachhochschulversammlung wählt Präsidium Prof. Dr. Ute von Lojewski bleibt an der Spitze

Die gerade im Amt bestätigte Hochschulratsvorsitzende Prof. Dr. Dr. h.c. Gisela Engeln-Müllges (2.v.l.) gratuliert zur Wahl des Präsidiums. Die Geschicke der FH Münster lenken die Präsidentin Prof. Dr. Ute von Lojewski und (v.r.n.l.) die Vizepräsidenten Prof. Dr. Frank Dellmann, Carsten Schröder und Prof. Dr. Gernot Bauer sowie als Kanzler der Hochschule, Jens Andreas Meinen.

Münster - Die Wahlversammlung der Fachhochschule Münster, bestehend aus Hochschulrat und Senat, hat am Montag das neue Präsidium gewählt. Die Amtszeit beginnt am 1. Oktober.


Mo., 14.05.2018

Nach Aufbruchsserie in Münster Mutmaßliche Autoknacker ermittelt

 

Münster - 22 Auto-Aufbrüche innerhalb weniger Monate sollten auf das Konto eines Duos gehen.


Mo., 14.05.2018

Aufatmen in Osnabrück Mantelaffen sind wieder da

Aufatmen in Osnabrück: Mantelaffen sind wieder da

Osnabrück/Münster - Zwei Mantelaffenweibchen sind am 8. Mai aus dem Osnabrücker Zoo ausgebrochen. Nun sind sie wohlbehalten wieder zurück. Dass Zootiere mal ausbüxen, ist jedoch gar nicht ungewöhnlich. Auch in Münster kommt es ab und an mal zu einem kleinen "Ausbruch". Von Beena Shaikh


Mo., 14.05.2018

Täter trug eine Anonymous-Maske Bewaffneter Mann überfällt Tankstelle

 

Münster - Ein bewaffneter Mann überfiel am Sonntag gegen 1.55 Uhr eine Tankstelle an der Westfalenstraße, Ecke Amelsbürener Straße. Er verbarg sein Gesicht hinter einer Anonymous-Maske.


7601 - 7625 von 14705 Beiträgen

So funktioniert die MZ-News-App

Die Redaktion auf Twitter

flohmarkt.ms Anzeigen

Schnäppchen und Angebote aus Ihrer Umgebung