Do., 02.08.2018

Andreas Weber ist der neue Leiter des „Cuba-Cultur“ Vom Taxifahrer zum Kulturorganisator

Würde gerne durchstarten, muss aber auf den Umbau warten: der neue Leiter von Cuba-Cultur in der Black Box, Andreas Weber.

Münster - Beim Erstkontakt musste Andreas Weber gleich hoch hinaus: „Meine erste Aufgabe im Cuba war, Glöckner zu suchen und die Leute auf die Glockentürme zu führen.“ Von Gerhard H. Kock

Do., 02.08.2018

Für alle in Münster geborenen Kinder Babyalbum begleitet den Start ins Leben

Oberbürgermeister Markus Lewe (l.) und Jugendamtsleiterin Anna Pohl (2.v.r.) freuen sich über die Babyalben, die Verleger Wolfgang Hölker (r.), dessen Schwester und Lektorin Gertrud Posch (2.v.l.) und Illustratorin Anne Mußenbrock überreichten.

Münster - Die Stadt besucht alle neugeborenen Babys und deren Mütter und Väter. Neben wertvollen Tipps hat sie auch ein Geschenk im Gepäck. Ein Babyalbum mit Münster-Bezügen, das die ersten Entwicklungsschritte festhält. Von Ralf Repöhler


Do., 02.08.2018

Als vermisst gemeldet Taucher suchten nach Kanal-Schwimmerin

Als vermisst gemeldet: Taucher suchten nach Kanal-Schwimmerin

Münster - Schrecksekunde am Dortmund-Ems-Kanal: Eine Frau, die in Coerde im Kanal schwimmen gegangen war und all ihre Wertsachen am Rügenufer gelassen hatte, wurde am Donnerstagabend als vermisst gemeldet. Zahlreiche Rettungskräfte rückten aus. Von Helmut P. Etzkorn


Do., 02.08.2018

„Dirty Dancing“ in der Halle Münsterland Romanze mit Wassermelone

In der Kult-Romanze Dirty Dancing war eine Wassermelone maßgeblich daran beteiligt, dass die junge „Baby“ auf den wilden Tanz-Rebell Johnny traf.

Münster - Sommer, Sonne – Wassermelonen! Bei den heißen Temperaturen gibt es aktuell kaum ein erfrischenderes Obst. Zum nationalen Tag der Wassermelone, der am heutigen Freitag (3. August) in den USA begangen wird, steht aber nicht nur der Sommer-Snack im Mittelpunkt, sondern auch einer der berühmtesten Sätze der Filmgeschichte: „Ich habe eine Wassermelone getragen.“ 


Do., 02.08.2018

Erinnerung an historische Friedensgöttin SPD plädiert für neues Friedensdenkmal

Eine Darstellung des einstigen Friedensdenkmals in Münster ist aktuell in der Ausstellung „Ein Grund zum Feiern? Münster und der Westfälische Friede“ im Stadtmuseum zu sehen.

Münster - Münster hatte schon einmal ein Friedensdenkmal. Jetzt plädiert die SPD für eine moderne Neuauflage an der Promenade. Von Klaus Baumeister


Do., 02.08.2018

Friedenskapelle stellt sein Jahresprogramm 2018/19 vor Erstmalig mehr als 9000 Konzertgäste

Die Friedenskapelle zählt zu den bewährten Veranstaltungsorten für Musik in Münster.

Münster - Mit dem Rückenwind eines ausverkauften und abwechslungsreichen 15-jährigen Jubiläums im April geht die Friedenskapelle in eine neue Spielzeit, in der gleich das nächste Jubiläum ansteht.


Do., 02.08.2018

Netzreaktionen zu Bus- und Bahnpreisen für Pendler „Der ÖPNV ist nicht attraktiv genug“

Netzreaktionen zu Bus- und Bahnpreisen für Pendler: „Der ÖPNV ist nicht attraktiv genug“

Münster - Sind Busse und Bahnen für Berufspendler zu teuer? Nach einer entsprechenden Kritik des Verkehrsclubs Deutschland (VCD) wird über diese Frage bei Facebook heftig diskutiert. Von Klaus Baumeister


Do., 02.08.2018

Schmuck geraubt Schlüssel steckte von außen - Dieb nutzt Gelegenheit

Schmuck geraubt: Schlüssel steckte von außen - Dieb nutzt Gelegenheit

Münster - Eine 80-jährige Münsteranerin hat ihren Schlüssel in der Haustür stecken gelassen, weil sie auf Besuch wartete. Doch ein unbekannter Täter nutzte die Gelegenheit für einen Diebstahl. 


Do., 02.08.2018

Sebastian Nettas Wald- und Wiesenkonzerte Buntes auf der Bonsai-Bühne

Kurios: Die in Windeseile aufgebaute Bonsai-Bühne bietet alles, was Sebastian Netta (links) und seine Musikerkollegen für ein feines Kulturprogramm benötigen.

Münster - Manchmal schlummert das Glück auf neun Quadratmetern. Größer ist die Bühne nicht, auf der Musiker Sebastian Netta in diesem Sommer sein künstlerisches Konzept der „Wald- und Wiesenkonzerte“ verwirklicht hat. Und es auch weiterhin tut, denn ein paar Auftritte folgen noch auf der Bonsai-Bühne, die der Clou der Veranstaltungsreihe ist. Von unseremRedaktionsmitgliedPetra Noppeney


Do., 02.08.2018

Festnahme "Am Berg Fidel" Polizisten verfolgen und stellen Ladendieb

Festnahme "Am Berg Fidel": Polizisten verfolgen und stellen Ladendieb

Münster - Ein Ladendieb entwendete am Mittwochnachmittag in einem Supermarkt an der Robert-Bosch-Straße Waren im Wert von 500 Euro und wollte sich anschließend mit der Beute aus dem Staub machen. Doch wie aus einer Mitteilung der Polizei hervorgeht, machte der Zufall dem 24-Jährigen einen Strich durch die Rechnung. 


Do., 02.08.2018

Nachhaltigkeitspreis 2019 Münster gehört zu den nachhaltigsten Großstädten Deutschlands

Nachhaltigkeitspreis 2019 : Münster gehört zu den nachhaltigsten Großstädten Deutschlands

Münster - Die Stadt Münster wird mit dem Deutschen Nachhaltigkeitspreis 2019 ausgezeichnet. Die Jury würdigt mit der Preisvergabe den verantwortungsvollen Umgang der Stadt mit natürlichen Ressourcen und ihre Anstrengungen zur Stärkung des gesellschaftlichen Zusammenhalts, heißt es in einer Pressemitteilung der Stadt.


Do., 02.08.2018

Nach Unfall im Versteck eingenickt Auto brennt auf A 43 aus - verdächtiger Münsteraner schläft in Pferdeanhänger

Nach Unfall im Versteck eingenickt: Auto brennt auf A 43 aus - verdächtiger Münsteraner schläft in Pferdeanhänger

Münster/Haltern am See - Wie die Polizei mitteilte, kam es am frühen Donnerstagmorgen zu einem Unfall auf der Autobahn 43 bei Haltern am See - ein Renault brannte komplett aus. Doch vom Fahrzeughalter war zunächst keine Spur...


Do., 02.08.2018

Open-Air-Premiere am Aasee Wilsberg sucht die Nadel im Müllhaufen

Wilsberg (Leonard Lansink) und Ekki (Oliver Korittke) nehmen ihre Arbeitskleidung entgegen. Ekkis Kindheitstraum wird wahr: Endlich einmal Müllmann sein.

Münster - „Finden Sie meinen Ehemann!“ Dieser ganz gewöhnliche Auftrag führt den Privatdetektiv Wilsberg schnell zu einer Leiche im Abfall-Container. Wie die Stadt jetzt mitteilte, können Münsteraner den neuen ZDF-Krimi „Wilsberg – die Nadel im Müllhaufen“ vor der TV-Ausstrahlung in einer Open-Air-Premiere sehen.


Do., 02.08.2018

Jugend-Workshop der Filmwerkstatt Poetry-Slammer treffen auf Hip-Hop

Jugendliche produzieren im Rahmen eines Workshops einen Hip-Hop-Poetryclip für das „Zebra Poetry Film Festival“ im Schloßtheater. Regie führt Workshop-Leiter Felix van Beuse (2.v.l.).

Münster - „Poetry-Slammer sind in der Hip-Hop-Szene nicht gut angesehen“, sagt Felix van Beuse. Woran das liegt? Vielleicht zu weich, zu vergeistigt, zu sehr „Opfer“? Van Beuse ist selber Rapper („Sking“), an diesem Nachmittag am Hawerkamp aber tut er alles, um die zwei Welten zusammenzubringen. Überschneidungen gibt es nämlich. Von Arndt Zinkant


Do., 02.08.2018

Probleme nach Bauarbeiten Störung an Bahnübergang: Schranke bleibt unten

Probleme nach Bauarbeiten: Störung an Bahnübergang: Schranke bleibt unten

Münster - Ein knappes halbes Jahr fuhr die Baumbergebahn nicht mehr. Der Grund: geplante Bauarbeiten. Seit Mittwoch soll die Bahn wieder rollen - doch technische Probleme verhindern dies. So auch am Donnerstagmorgen, die Schranken an der Weseler Straße verweigerten ihren Dienst. Von Mirko Ludwig, Thomas Schubert


Do., 02.08.2018

Stadt vergibt Krankentransporte Feuerwehr  fährt  nur  noch  im Notfall

Stadt vergibt Krankentransporte: Feuerwehr  fährt  nur  noch  im Notfall

Münster - Erfolg in europaweitem Vergabeverfahren: Der Arbeiter-Samariter-Bund, das Deutsche Rotes Kreuz und die Johanniter-Unfall-Hilfe übernehmen in den nächsten vier Jahren den Krankentransport in Münster. Unterdessen will sich die Feuerwehr künftig auf den Notfallrettungsdienst konzentrieren und keine Krankentransporte mehr fahren.  Von Martin Kalitschke


Mi., 01.08.2018

Ruppe Koselleck bietet „Magnetische Translokationen“ Jeder kann mal Kurator sein

Münster - Ein bisschen Kasper König sein? Dieser Anspruch würde ein wenig in die Irre führen. Aber etwas ist dran: Denn was sich Ruppe Koselleck ausgedacht hat, versetzt den Käufer von Kunst in die Lage, sich kuratorische Gedanken zu machen. Also: In welchem Verhältnis möchte ich eine künstlerische Arbeit zu ihrer Umgebung, vor allem im öffentlichen Raum sehen. Von Gerhard H. Kock


Mi., 01.08.2018

Ausbildungsrekord 43 neue Azubis sind Rekord bei der Veka AG

Ausbildungsrekord: 43 neue Azubis sind Rekord bei der Veka AG

Sendenhost - Die Veka AG bildet 43 neue Azubis aus. Das ist ein neuer Rekord. Von Josef Thesing


Mi., 01.08.2018

Bewährungsstrafe für Kleinkriminellen Angeklagter verbrachte vier Jahre in einer Waldhütte

 

Münster - Ein 24-Jähriger verbrachte nach dem Rauswurf aus dem Elternhaus vier Jahre in einer selbstgebauten Waldhütte in Handorf. In dieser Zeit beging er diverse kriminelle Taten, etwa Diebstahl- und Drogendelikte. Dennoch gab ihm der Vorsitzende Richter eine Chance und setzte die geforderte Haftstrafe zur Bewährung aus. Von Arndt Zinkant


7651 - 7675 von 16199 Beiträgen

So funktioniert die MZ-News-App

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.

kfzmarkt.ms Anzeigen

Autos, Motorräder, Wohnmobile und Nutzfahrzeuge aus Ihrer Region