Mo., 05.03.2018

Projekt zur Untersuchung der Mondoberfläche NASA nimmt Planetologin aus Münster in Wissenschaftlerteam auf

Projekt zur Untersuchung der Mondoberfläche : NASA nimmt Planetologin aus Münster in Wissenschaftlerteam auf

Münster - Dr. Carolyn van der Bogert vom Institut für Planetologie der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster (WWU) ist von der US-amerikanischen Raumfahrtorganisation NASA zum Mitglied des Wissenschaftlerteams für die „Lunar Reconnaissance Orbiter Camera“ (LROC) ernannt worden.

Mo., 05.03.2018

Die Kraniche ziehen Der erste Kranichzug nach der bitteren Kälte

Endlich wieder da: Kraniche. Über den Rieselfeldern kreisten sich mittags und in den Abendstunden.

Münster-Coerde - Nach den bitterkalten und eisigen Tagen der vorigen Woche waren die Kraniche, die Sonntagmittag über den Rieselfeldern kreisten wie ein Versprechen auf den Beginn des Frühlings. Von Katrin Jünemann


Mo., 05.03.2018

Kabel von Bagger durchtrennt Handorfs Ortskern ist telefonisch wieder erreichbar

Die Grube mit dem durchtrennten Kabel.

Münster-Handorf - In einigen Bereichen rund um den Petronillaplatz standen seit Montag Telefon und Internet nicht zur Verfügung. Die Reparatur war aufwendig und erst am Dienstagvormittag beendet.


Mo., 05.03.2018

Einschaltquoten Ermittler «Wilsberg» im Zweiten weit vorn

Privatdetektiv Wilsberg (Leonard Lansink) ermittelte erfolgreich im Fall eines ermordeten Steuerfahnders.

Erst kommt «Wilsberg» - und dann lange nichts. Am Samstagabend hatten die meisten Zuschauer Lust auf amüsante Krimi-Unterhaltung. Von dpa


Mo., 05.03.2018

Brennende Autos Polizei sucht Zeugen

Brennende Autos: Polizei sucht Zeugen

Münster - Am späten Samstagabend brannten in Münster zwei Autos - innerhalb von gut 20 Minuten. Der Schaden beläuft sich auf mehrere Tausend Euro.


Mo., 05.03.2018

Aktionswochenende im Juni Tage für Nachhaltigkeit

Die Akteure der Bewegung „Münster nachhaltig“ laden zu den Nachhaltigkeitsstagen ein.

Münster - „Genug. Für alle. Für immer.“, so titelt die Bürgerbewegung „Münster nachhaltig“ die vierten Nachhaltigkeitstage in Münster, die vom 8. bis 10. Juni stattfinden. Die Schirmherrschaft der Tage übernimmt Christian Felber, Buchautor, Hochschullehrer, Initiator der Gemeinwohl-Ökonomie und des Projekts „Bank für Gemeinwohl“.


Mo., 05.03.2018

Wohnungssuche mit Kindern Nach Berichterstattung: Familie Pietz findet eine neue Wohnung

Zur Wohnungsbesichtigung waren Jasmin und Marco Pietz noch ohne ihren beiden Zwillinge erschienen. Ab 1. April zieht die Familie dann gemeinsam in das lang ersehnte gemeinsame Heim in Münster.

Münster - Das Ehepaar Jasmin und Marco Pietz hat mit seinen beiden Söhnen eine neue Wohnung gefunden. Zuvor hatte die Familie aufgrund der Kinder immer wieder Absagen erhalten. Von Björn Meyer


Mo., 05.03.2018

Entwürfe für den Hörsterplatz ausgestellt Der Traum vom Kulturforum bleibt

Die Entwürfe für ein Kulturforum wurden am Samstag in einem temporären Schauraum der Öffentlichkeit im Beisein von (v.l.) Christoph Deckwitz, Harry Jost, Jan Kleihues und Peter Wilson vorgestellt.

Münster - Ungeachtet der Kritik von Gutachtern, Teilen der Politik und Stadtverwaltung treibt Projektentwickler Christoph Deckwitz seine Pläne für ein Kultur- und Bildungsforum mit Konzertsaal und eigenständigem Auftritt der Volkshochschule am Bült voran. Von Maria Conlan


So., 04.03.2018

Trauer um Harry Schild Personifizierung des Karnevals

Harry Schild war über fünf Jahrzehnte Geschäftsführer der Paohlbürger.

Münster - Im Alter von 91 ist Paohlbürger Harry Schild verstorben. Er war der wohl dienstälteste Karnevalist im westfälischen Karneval. Von Helmut Etzkorn


So., 04.03.2018

Chanson AG im Pascal-Gymnasium Bunte Mischung aus der Jukebox

Premiere feierte die Chanson-AG unter der Leitung von Jean-Claude Séférian.

Münster - Der Zauber aus alten Zeiten wurde bei der Premiere der Chanson AG des Pascal-Gymnasiums wiederbelebt.


So., 04.03.2018

„4. Freiwilligen- & Ehrenamtstag“ des DRK-Landesverbandes Westfalen-Lippe Unterstützung in vielen Bereichen

Großes Gruppenbild zum Auftakt der Veranstaltung: Der Präsident des DRK-Landesverbandes Westfalen-Lippe Dr. Fritz Baur (vorne, 3.v.r.) mit weiteren Ehrenamtlichen des DRK.

Münster - Die Aufgaben des DRK standen im Mittelpunkt der Veranstaltung im LVM-Gebäude.


So., 04.03.2018

Kochen mit Björn Freitag Münster-Liebe auf dem Löffel

WDR-Fernsehkoch Björn Freitag zauberte in der Sendung „Einfach und köstlich“ typisch münsterländische Spezialitäten.

Münster - Echte Münster-Liebe gestand Fernsehkoch Björn Freitag am Samstagabend in der WDR-Sendung „Einfach und köstlich“ gleich zum Auftakt seiner kulinarischen Reise durch das Münsterland. Schon als Kind sei er gern nach Münster gefahren.


So., 04.03.2018

Mathematikwettbewerb Zahlenspiele für Schüler

Hannah Boß (2.v.l.) gewann den Mathematik-Wettbewerb sowohl in der Einzelwertung als auch mit dem Team.

Münster - Der Mathematikwettbewerb im Gebäude des LVM lockte viele Schüler aus der Region an. In der Einzelwertung gewann eine Schülerin aus Greven. Von Maria Conlan


So., 04.03.2018

Bülent Ceylan mit „Lassmalache“ in Münster Eine App mit Stift und Papier

Wie ein Magier agierte Bülent Ceylan zeitweise in Münster.

Münster - Wieder einmal in der ausverkauften Halle Münsterland stand der Komiker Bülent Ceylan am Samstag, diesmal mit dem erst wenige Wochen alten Programm „Lassma­lache“. Die Seele der Lokalpatrioten zu streicheln, versteht der türkisch-deutsche Mannheimer. Von Andreas Hasenkamp


So., 04.03.2018

Wolfgang-Borchert-Theater spielt „Harold und Maude“ Liebevoll-schwarze Suche nach Liebe

Liebe zum Leben: Während Harold (Johannes Langer) sie noch sucht, hat Maude (Monika Hess-Zanger) sie schon gefunden. Das Borchert-Theater zeigt das Theaterstück von Colin Higgins.

Münster - Wer an „Harold and Maude“ die Lieder von Cat Stevens liebte („If you want to sing out, sing out“), den muss Kathrin Sievers enttäuschen. Wer den tiefschwarzen britischen Humor dieses Klassikers schätzt und seine liebevoll-klugen Lebensweisheiten, der könnte in der Inszenierung von „Harold und Maude“ im Wolfgang-Borchert-Theater genau richtig sein. Von Gerhard H. Kock


So., 04.03.2018

Entscheidung ist gefallen Die Platanen werden gefällt

Die beiden Platanen am Hansaring müssen gefällt werden. Zu diesem Ergebnis sind Vertreter der Stadtwerke nach Prüfung möglicher Alternativen gekommen.

Münster - Die Entscheidung ist gefallen, die Platanen am Hansaring werden gefällt. Die Anlieger versammelten sich am Freitagnachmittag vor Ort – und zeigten sich schwer enttäuscht. Von Martin Kalitschke


So., 04.03.2018

SPD-Mitgliederentscheid Überwiegend Beifall aus Münster

SPD-Mitgliederentscheid: Überwiegend Beifall aus Münster

Münster - Die Parteispitzen von SPD und CDU in Münster begrüßen das klare Votum der SPD-Mitglieder für den Koalitionsvertrag und damit für die Neuauflage der Großen Koalition. Von Ralf Repöhler


So., 04.03.2018

Neun Jahre mit dem Schiff durch Europa Mit dem „Goldfisch“ durch Europa

Walter H. Edetsberger freute sich, wenn Lebensgefährtin Dörte Heitbrink an Bord kam und ihn begleitete. Mit ihr steuerte unter anderem Monaco (im Bild) an und ankerte in traumhaften Buchten in Griechenland.

Münster - Eigentlich hatte Walter H. Edetsberger nur zwei Jahre für seine Europareise geplant. Schließlich war er mit seinem Fahrtensegler neun Jahre unterwegs. Am Ende zog es ihn dann doch wieder nach Münster. Von Gabriele Hillmoth


So., 04.03.2018

Alternativbaustellen zum Erhalt der Platanen Überall Staus und Engpässe

Diese Karte fasst die Prüfergebnisse von Stadt, Stadtwerken, Polizei und einem Ingenieurbüro zusammen. Sie zeigt die Konsequenzen von anderen Baustellen-Szenarien auf.

Münster - Die Gegner der geplanten Platanen-Fällaktion am Hansaring wollen ihren friedlichen Protest fortsetzen - obwohl das Prüfurteil der Stadtwerke für alternative Straßenführungen vernichtend ausfiel. Von Martin Kalitschke, Karin Höller


Sa., 03.03.2018

Programm der 10. Musiklandschaft Westfalen Ute Lemper und Vadder Thiel

 Stadtkind“ heißt das Song- und Chanson-Programm Ute Lempers beim Festival.„Stadtkind“ heißt das Song- und Chanson-Programm Ute Lempers beim Festival.

Münster - „Wo immer ich über die Konzerte mit Ute Lemper spreche“, erzählt Dirk Klapsing, „höre ich sofort die Frage, ob es denn noch Karten gibt.“ Es gibt noch welche, kann der Intendant der „Musiklandschaft Westfalen“ dann antworten. Indes: Der Vorverkauf für die Auftritte der Sängerin in Raesfeld (27. Juli) und Münster (24. August) hat begonnen – und für die anderen Konzerte natürlich auch. Von Harald Suerland


Sa., 03.03.2018

Integrationsministerium FH-Professor wechselt in die Landesregierung

Prof. Dr. Aladin El-Mafaalani

Münster - Von der FH Münster in die Landesregierung: Prof. Dr. Aladin El-Mafaalani, Sohn syrischer Einwanderer, übernimmt in Düsseldorf eine Abteilung im Integrationsministerium. Von Karin Völker


7676 - 7700 von 13534 Beiträgen

Meistgelesen

So funktioniert die MZ-News-App

Die Redaktion auf Twitter

flohmarkt.ms Anzeigen

Schnäppchen und Angebote aus Ihrer Umgebung