Sa., 06.07.2019

Weltweit einzigartige Anlage zur Beschichtung von Folien BASF erschließt neue Geschäftsfelder

Im angeregten Gespräch (v.r.): NRW-Wirtschaftsminister Andreas Pinkwart, Dirk Bremm (Präsident der Coatings Devision bei der BASF) und Münsters Oberbürgermeister Markus Lewe.

Münster-Hiltrup - Wendet nun auch die BASF dem Auto den Rücken zu? So weit würde Dirk Bremm, der Präsident der BASF Coatings vermutlich nie gehen. Er spricht von einer Entwicklung vom Lackproduzenten zu einem Lösungsanbieter für Oberflächen. Von Michael Grottendieck

Sa., 06.07.2019

Rat hält sich alle Möglichkeiten offen Wohin mit dem Stadtmodell?

Das Münster-Modell des gleichnamigen Vereines hat bislang keine feste Bleibe.

Münster - Der Stadthaussaal am Platz des Westfälischen Friedens soll irgendwie zum neuen Standort für das Stadtmodell werden, irgendwie aber auch nicht. So kann man ein von Stadtbaurat Robin Denstorff eingebrachtes Ratspapier verstehen, das dann aber doch in einer deutlich modifizierten Form verabschiedet wurde. Von Klaus Baumeister


Sa., 06.07.2019

Aufteilung der Gesamtnutzfläche Mehrheit für Musik-Campus

Favorit für den Bau eines Musik-Campus ist das ehemalige Institut für Pharmazie an der Hittorfstraße. Doch auch über Hörster Parkplatz und den Schlossplatz wird diskutiert.

Münster - In der Politik scheint sich eine Mehrheit für einen Musikcampus abzuzeichnen, auch wenn die Standortfrage noch nicht geklärt ist. Das vorliegende Nutzungskonzept zeigt, wie Räumen und Säle aufgeteilt werden sollen. Von Ralf Repöhler­


Sa., 06.07.2019

Veränderung nach Gebäude-Sanierung Kunstwerk am Hörsaal gibt Rätsel auf

Das Kunstwerk von Gerhard Wind vor der Sanierung des Hörsaalgebäudes. Früher war das rechte Wandfeld niedriger angebracht als heute.

Münster - Rätselraten um ein Kunstwerk, das Anfang der 1970er-Jahre am Hörsaalgebäude am Schlossplatz installiert wurde: Seit der Sanierung des Gebäudes vor einigen Jahren sieht es anders aus als zuvor – doch welche Version ist die richtige? Von Martin Kalitschke


Sa., 06.07.2019

Stadtforum zum „Leistbaren Wohnen“ Auf gutem Weg, aber nicht am Ziel

Nach mehreren interessanten Impulsreferaten internationaler Experten zum Thema Wohnen konnten sich die Teilnehmer selbst mit Ideen einbringen.

Münster - Wie kann eine Stadt dafür sorgen, dass Wohnraum bezahlbar bleibt? Das Thema „Leistbares Wohnen“ bestimmte das fünfte Stadtforum am Donnerstag in der LBS. Internationale Wohnungsmarkt-Experten bescheinigten Münster dabei, durchaus einiges schon richtig gemacht zu habe. Von Maria Conlan


Sa., 06.07.2019

Vainstream: Spende über 10.000 Euro Harte Rocker mit weichem Herz

Anette Blomberg nahm die Spende von Timo Birth (r.) und Tom Naber entgegen.

Münster - Ihr Geschäft sind harte Töne, doch Timo Birth und Tom Naber haben offenbar auch ein weiches Herz, wenn es um kranke Kinder geht. 10.000 Euro gingen jetzt an die Kinderkrebshilfe Münster. Von Björn Meyer


Fr., 05.07.2019

Versammlung der Paohlbürger Der  neue Chef heißt Rüdiger Holtmann

Dr. Rüdiger Holtmann (r.) und Vizepräsident Josef Kafille

Münster - Mit großer Mehrheit wurde auf einer außerordentlichen Mitgliederversammlung der KG Paohl­bürger der Jurist und Diplom-Kaufmann Dr. Rüdiger Holtmann zum neuen Präsidenten der Karnevalsgesellschaft Paohlbürger gewählt.  Von Helmut Etzkorn


Fr., 05.07.2019

Künstlerinnen-Forum in der Ausstellungshalle Hawerkamp Mit der Kraft des Netzes

Zartes Seidenpapier, sorgfältig gefaltet, sorgsam in- und aneinandergefügt – Ulrike Lindken hat ihren unverkennbaren Stil entwickelt und zur Perfektion gebracht. Bei „Kunst schreibt Wände“ sonnt sich eine Eidechse auf schwarzem Grund.

Münster - Dieses Netzwerk hat viele starke Seile. 65 sind es derzeit. Und 26 stellen in der Ausstellungshalle Hawerkamp aus. Das Künstlerinnen-Forum hat die Ausstellung mit dem Titel „Kunst schreibt Wände“ ausgeschrieben, und eine externe dreiköpfige Jury hat die zwei-, drei- und in jedem Fall vieldimensionalen Arbeiten ausgesucht. Mal geht es um Wände, mal ums Schreiben, aber immer um Kunst. Von Gerhard H. Kock


Fr., 05.07.2019

Die Nachbarn im Haus hörten mit Prozess wegen versuchten Mordes

 

Münster - Im Prozess gegen einen 28-jährigen Münsteraner, der einen Nachbarn lebensgefährlich verletzt haben soll, kamen weitere Bewohner des Mehrfamilienhauses zu Wort. Sie sagten aus, dass es häufig üblen Krach in der Wohnung gab. Von Norbert Hoppe


Fr., 05.07.2019

Analyse zum Predigt-Eklat in Heilig Geist Vergeben können nur die Opfer

Eine Predigt in der Heilig-Geist-Kirche sorgte für einen Eklat. 

Münster - Die Predigt zu Missbrauch und Vergebung in der Heilig-Geist-Kirche sorgte für einen Eklat, Gottesdienstbesucher gingen. Doch was hat Pfarrer Ulrich Zurkuhlen genau gesagt? Und wie ist das einzuordnen? Eine Analyse. Von Ralf Repöhler


Fr., 05.07.2019

Mikroplastik auf Kunstrasenplätzen Sport mit  Problem-Körnchen

Die Bauarbeiten für den Kunstrasenplatz des DJK SV Mauritz: Hier wird das künftig verbotene Granulat noch eingebracht.

Münster - Kunstrasenplätze sind bei Fußballvereinen sehr beliebt – doch sie enthalten große Mengen Mikroplastik, das in die Umwelt gelangt. In Münster geht der aktuelle Bau von zwei Plätzen mit dem umstrittenen Kunststoffgranulat trotzdem weiter. Von Karin Völker


Fr., 05.07.2019

Ausbau der Bundesstraße 51 zwischen Telgte und Münster Von Skepsis bis Ablehnung

Ein allmorgendliches und -nachmittägliches Bild auf der B 51: Pkw und Lkw stauen sich insbesondere vor der Ampelanlage am Gartencenter in Handorf. Nicht selten reicht der Rückstau bis zum Jägerhaus.

Telgte - Beim geplanten Ausbau der B 51 zwischen Telgte und Münster scheiden sich die Geister. Befürworter und Gegner haben sich bereits formiert. In der kommenden Woche soll es weitergehende Infos zum Ausbau geben. Die WN haben die Vorsitzenden der Ratsfraktionen nach der Position ihrer Partei befragt. Von Stefan Flockert


Fr., 05.07.2019

Folgen für Anne-Frank-Gesamtschule Havixbeck gegen eine Gesamtschule in Roxel

Schüler aus allen Orten rund um Havixbeck besuchen die Anne-Frank-Gesamtschule in Havixbeck, deren Schulleiter Dr. Torsten Habbel (Bild) ist. Über 1000 Schüler werden inzwischen an zwei Standorten unterrichtet. In allen Stufen verteilen sich zurzeit 175 Schüler aus Münster.

Havixbeck - Die Tatsache, dass die Sekundarschule in Münster-Roxel einen Antrag auf Auflösung der Schule gestellt hat, sorgt in Münster wie in Havixbeck für großes Unverständnis. Von Klaus de Carné


Fr., 05.07.2019

Feuerwehr-Einsatz Feuer auf offenem Feld ausgebrochen – erste Brandbekämpfung mit Gülle

Feuerwehr-Einsatz: Feuer auf offenem Feld  ausgebrochen – erste Brandbekämpfung mit Gülle

Münster-Amelsbüren - Alarm am frühen Freitagabend: In Amelsbüren wurde ein Feuer auf einem Feld gemeldet. Noch bevor die Feuerwehr vor Ort war, hatten Landwirte geistesgegenwärtig reagiert und erste Löschmaßnahmen ergriffen. Von Michael Grottendieck


Fr., 05.07.2019

„Einklang“-Mikrophilharmonie im Heaven-Zelt Magie unterm Zirkuszelthimmel

ARD-Preisträger Marc Gruber begeisterte als Solist in Mozarts drittem Hornkonzert.

Münster - Sinfonische Musik in kammermusikalischer Besetzung? Das funktioniert bestens, wie die „Mikrophilharmonie Einklang“ am Donnerstagabend mit Werken von Wolfgang Amadeus Mozart, Felix Mendelssohn Bartholdy und Paul Dukas bewies. Unter der Leitung von Joachim Harder boten die 20 Musiker eine wahre Klangfülle auf und ernteten viel Applaus für ihr Konzert „Verzauberung“. Von Brigitte Heeke


Fr., 05.07.2019

Auflösungsantrag der Sekundarschule Respekt vor „mutiger Entscheidung“

Angela Stähler, Schulausschussvorsitzende (CDU).  

Münster - Nach dem ungewöhnlichen Schritt von Leitung und Pflegschaft der Sekundarschule Roxel, die eigene Auflösung zu fordern, reagiert die Politik. CDU, Grüne und SPD sind sich einig, dass jetzt gehandelt werden muss. Von Karin Völker


Fr., 05.07.2019

Seniorenzentrum Meckmannshof Heike Achenbach muss gehen

Wurde von ihrem Posten als Leiterin des Meckmannshofs freigestellt: Heike Achenbach.

Münster-Mecklenbeck - Im Mecklenbecker Seniorenzentrum bahnt sich ein Führungswechsel an: Seit 1. Juli ist Heike Achenbach nicht mehr Leiterin des Meckmannshofs. Sie wurde vom Träger der Einrichtung freigestellt. Von Thomas Schubert


Fr., 05.07.2019

Sinfonieorchester der Musikhochschule eröffnet „AaSeerenaden“: Auftakt bei prächtigem Sonnenschein

Sinfonieorchester der Musikhochschule eröffnet: „AaSeerenaden“: Auftakt bei prächtigem Sonnenschein

Münster - Das Sinfonieorchester der Musikhochschule Münster hat am Freitag die „AaSeerenaden“ eröffnet – bei prächtigem Sonnenschein. Von Wilfried Gerharz


Fr., 05.07.2019

Gesundheitsminister Laumann besucht Universität Erste „Landarzt“-Kandidaten studieren ab Oktober

Karl-Josef Laumann im Gespräch mit Studierenden – von denen er neben Zustimmung auch manche Kritik erhielt.

Münster - Die Abdeckung mit Allgemeinärzten ist in NRW schon jetzt suboptimal. Und die Lücke zwischen verrenteten Medizinern und neuen „Landärzten“ wird immer größer. Das Land will gegensteuern – Gesundheitsminister Lauman informierte sich deshalb in Münster, wie das konkret in der Praxis funktionieren soll.


Fr., 05.07.2019

Heinz Mundt hat als Kontrabassist im Sinfonieorchester Münster viel erlebt „Auf ein Bier mit Jopi Heesters“

Der Kontrabassist Heinz Mundt an seinem Flügel in seiner Wohnung in Havixbeck.

Münster - Heinz Mundt war viele Jahre Kontrabassist im Sinfonieorchester Münster. Da hat der heute in Havixbeck lebende Musiker prägende Zeiten und Begegnungen mit Weltstars erlebt. Darüber berichtet er im Interview mit Arndt Zinkant. Von unserem Mitarbeiter Arndt Zinkant


Fr., 05.07.2019

Gesundheitsamt verfügt Behandlungspflicht Milben bedrohen alle Bienenvölker

Noch fliegen sie. Wenn sich jedoch die Varroamilbe im Bienenstock breitmacht, ist das Bienenvolk bedroht.

Münster - Die Varroamilbe macht der Honigbiene den Garaus. Es sei denn, die Imkerinnen und Imker bekämpfen ihrerseits die Varroa-Milbe. Münsters Veterinäramt hat jetzt verfügt, dass alle münsterischen Bienenstände zu behandeln sind.


Fr., 05.07.2019

Grundsteinlegung am Zentrum-Nord 13 neue Mehrfamilienhäuser: Erste Mieter sollen 2020 einziehen

So sollen die Mehrfamilienhäuser im Zentrum-Nord aussehen.

Münster - Für 282 von insgesamt über 500 neuen Wohnungen in Münsters Zen­trum-Nord ist der Grundstein gelegt worden. Das Wohnungsangebot besteht aus Ein- bis Fünf-Raum-Wohnungen mit Größen zwischen 27 und 120 Quadratmetern.


Fr., 05.07.2019

Straftaten in Serie Polizisten nehmen Mann nach Raub und Diebstahl fest

Straftaten in Serie: Polizisten nehmen Mann nach Raub und Diebstahl fest

Münster - Polizisten nahmen Donnerstagnachmittag einen 31-jährigen Mann an der Windthorststraße fest. Er hatte gleich mehrere Straftaten begangen.


Fr., 05.07.2019

Eklat in Gottesdienst in Heilig-Geist-Kirche Bischof Genn: Pfarrer soll nicht mehr predigen

Die Kirche Heilig Geist in Münster.

Münster - Nach der Empörung von Gottesdienstbesuchern wegen einer Äußerung über Vergebung auch für Priester, die Missbrauch begangen haben, soll der umstrittene Pfarrer in Münster nicht mehr predigen. Von dpa


Fr., 05.07.2019

27-Jähriger festgenommen Polizisten entdecken Cannabis-Plantage mit über 200 Pflanzen

Eine Canabis-Plantage mit 214 Pflanzen entdeckte die Polizei am Freitag an der Junkerstraße.

Münster - Polizisten entdeckten nach Zeugenhinweisen am Freitag in einer Wohnung an der Junkerstraße eine Cannabis-Plantage mit 214 Pflanzen. Der 27-jährige Bewohner wurde festgenommen.


7976 - 8000 von 22388 Beiträgen

So funktioniert die MZ-News-App

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.

immomarkt.ms Anzeigen

Wohnungen, Häuser, Grundstücke und gewerbliche Immobilien aus Ihrer Region