Di., 09.10.2018

Startschwierigkeiten für Studienbeginner Erstsemester erhält Wohnungsangebote nach Interview

Till Kleine-Weischede hat eine Wohnung gefunden.

So schnell kann es gehen: Till Kleine-Weischede, Studienanfänger aus Bergkamen, beklagte sich vergangene Woche im Interview mit dieser Zeitung noch über die schwierige Wohnungssuche in Münster. Nur wenige Tage nach ­Veröffentlichung des Gesprächs flatterte via Facebook ein Wohnungsangebot ein. Von Pjer Biederstädt

Mo., 08.10.2018

Tomasz A. Nowak mit Bachs „Drittem Theil der Clavier Übung“ Engelskonzert und Marmorglanz

Tomasz A. Nowak spielt Bachs Orgelzyklus.

Münster - Dass die Zahl Drei als Symbol der göttlichen Dreifaltigkeit für Johann Sebastian Bach besondere Bedeutung hatte, lässt sich im „Dritten Theil der Clavier Übung“ vielfach ablesen. Tomasz A. Von Harald Suerland


Mo., 08.10.2018

Einklang-Philharmonie im Jovel Wie von der Erdenschwere befreit

Solisten, zwei Kammerchöre und die Einklang-Philharmonie präsentierten Beethovens Neunte im Jovel.

Münster - Es gibt Zitate, die eine globale Jahrhundertkarriere absolviert haben: „Freude schöner Götterfunken“ hält den Spitzenplatz. Jedermann fällt die dazu unterlegte Melodie ein, auch dann, wenn man gar nicht weiß, dass man sie kannte. Das vierte Konzert der Einklang-Philharmonie unter Joachim Harder im Jovel hatte Ludwig van Beethovens Sinfonie Nr. Von Günter Moseler


Mo., 08.10.2018

Deutsch-türkisches Improvisationstheater Ensemble macht Hauptbahnhof zur Theaterbühne

Deutsch-türkisches Improvisationstheater: Ensemble macht Hauptbahnhof zur Theaterbühne

Der Hauptbahnhof als Theaterbühne: Unter dem Titel „Bahnhof – Bühne – Begegnung: Kulturbrille auf, und los geht‘s“ tourt derzeit das deutsch-türkische Improvisationstheater „Kulturbrille“ durch die nordrhein-west­fälischen Bahnhöfe. Am Montag gab es auch drei Vorstellungen in Münster.


Mo., 08.10.2018

200 Meter langer Rückweg soll bleiben Baustopp vor der Lützow-Kaserne

Der Rückbau des etwa 200 Meter langen Radweges vor der Lützow-Kaserne ist gestoppt worden. Was bereits aufgerissen wurde, soll nun wiederhergestellt werden.

Münster-Handorf - Der Radweg vor der Lützow-Kaserne soll nicht wieder zurückgebaut werden. Nachdem auf Betreiben der Bima bereits Bagger angerückt waren, die den Rückbau erledigen sollten, verhängte die Stadt einen Baustopp. Von Andreas Hasenkamp


Mo., 08.10.2018

Konversion der York- und Oxford-Kaserne Münsterischer Wohnungsbau ist Titelgeschichte in Immobilien-Fachzeitung

Konvoy-Geschäftsführer Alfons Reinkemeier (v.l.) und Planungsdezernent Robin Denstorff werben auf der Immobilienmesse „Expo Real“ in München für die Konversionsflächen in Münster. Auch Oberbürgermeister Markus Lewe (r.) freut sich darüber, dass es Münster in der Messe-Zeitung ganz nach vorn geschafft hat.

Münster/München - Was in Münster schon seit einigen Jahren ein Megathema ist, wird derzeit auch vielen Besuchern der Immobilienmesse „Expo Real“ in München ins Auge springen: Denn die Konversion der Oxford- und York-Kaserne ist Titelgeschichte in der aktuellen Fachzeitung für die Immobilienwirtschaft. Von Klaus Baumeister


Mo., 08.10.2018

Kölner Band Honig beendet Tour in Münster Ein Schlaflied als Weckruf

Stefan Honig kam diesmal mit Verstärkung: Zusammen mit seiner Band präsentierte er am Freitag das neue Album „The Last Thing The World Needs“ im Sputnikcafé.

Münster - Gelungener Tour-Abschluss: Der Kölner Singer-Songwriter Stefan Honig war im Sputnik-Café zu Gast, mit neuem Album und erstmals nicht solo, sondern mit seiner Band. Zu Beginn gab‘s ein Schlaflied – aus gutem Grund. Von Pjer Biederstädt


Mo., 08.10.2018

Florian Henckel von Donnersmarck stellte „Werk ohne Autor“ vor „Ich wollte nicht an Richters Biografie festkleben“

Regisseur Florian Henckel von Donnersmarck (l.) und Hauptdarsteller Sebastian Koch im Gespräch mit Claudia Husmann vom Schlosstheater.

Münster - Mit „Das Leben der Anderen“ sorgte Regisseur Florian Henckel von Donnersmarck im Jahr 2006 für Furore und erhielt in der Kategorie bester nicht-englischsprachiger Film einen Oscar. Am Sonntagabend stellte er gemeinsam mit Schauspieler Sebastian Koch im Schloßtheater seinen neuen Film „Werk ohne Autor“ persönlich vor. Von Petra Noppeney


Mo., 08.10.2018

„Münster vor Ort“ in Nienberge Ländliches Bauen in neuer Form

Bauzeugnis ersten Ranges: Die St.-Sebastian-Kirche in Nienberge.

Münster-Nienberge - Nienberges architektonische und städtebauliche Geschichte stehen am Wochenende im Mittelpunkt des Architekturrundgangs „Münster vor Ort“, der erstmals im Stadtteil Station macht.


Mo., 08.10.2018

„Mixed Comedy Show“ im Friedenskrug Vier Comedians auf einmal

Schallendes Gelächter und manche Träne waren der Lohn der Comedians und ihres Moderators: (v.l.) Udo Wolff, Tobias Käp, Oliver Thom, Jonas Kneis und Matthias Marschalt.

Münster-Gremmendorf - Volles Haus auch bei der dritten Auflage: Das Restaurant Friedenskrug in Gremmendorf war zur „Mixed Comedy Show“ einmal mehr ausverkauft. Und die Gäste bereuten ihr Kommen angesichts vierer sehr unterschiedlicher Comedians nicht. Von Andreas Hasenkamp


Mo., 08.10.2018

Messe „Green World Tour“ Wie man nachhaltiger leben kann

Christopher Schäfer (r.) vom Unternehmen „Wohnwagon“ erläutert das Konzept des „Tiny House“, eines autarken Mobilheims auf Rädern.

Münster - Eine Kiste mit lebenden Würmern im Wohnzimmer? Für viele sicher gewöhnungsbedürftig. Dabei handelt es sich um eines der vielen ökologischen Produkte auf der „Green World Tour“. Von Maximilian den Benken


Mo., 08.10.2018

Ein Vormittag im Betriebsrestaurant 1000 Portionen am Tag - der ganz normale Stress

Aparte Kringel:Weil auch das Auge nicht zu kurz kommen soll, spritzt Küchenhilfe Irina Orlov das Dessert und die Sahnehaube in Kreisen in die Schälchen.

Münster - 1000 Portionen, Azubi-Premiere und Praktikum ohne Vorkenntnisse: Notizen eines Vormittags im Betriebsrestaurant der Rentenversicherung Westfalen in Münster. Von Annegret Schwegmann


Mo., 08.10.2018

Hayek-Club Münsterland vergibt Negativpreis „Eiserne Karotte“ für Außenminister Maas

Heiko Maas

Münster - Diese Ehrung dürfte dem Bundesaußenminister eher nicht gefallen: Der Hayek-Club Münsterland ehrt Heiko Maas mit der „Eisernen Karotte“. Ob Maas zur Verleihung am 16. November nach Münster kommen wird, erscheint mehr als fraglich...


Mo., 08.10.2018

60 Jahre Polizeichor Beliebte Songs aus sechs Jahrzehnten

Beim Jubiläumskonzert des Polizeichors wirkten auch einige andere Musik- und Tanzgruppen mit.

Münster - Der Polizeichor Münster besteht seit 60 Jahren. Am Wochenende präsentierte er anlässlich dieses Jubiläums bekannte Lieder aus den vergangenen Jahrzehnten.


Mo., 08.10.2018

Stadt will Breitband-Ausbau im Außenbereich vorantreiben Millionen-Paket für Digitalisierung

Wolfgang Heuer

Münster - Wer in Münsters Außenbereichen wohnt, guckt teilweise beim schnellen Internet in die Röhre. Die Stadt will das mit einem millionenschweren Paket ändern. Von Dirk Anger


So., 07.10.2018

Tag der seelischen Gesundheit Warnsignale des Körpers wie bei einem fast leeren Handy-Akku

Engagiert beim Tag der seelischen Gesundheit (v.l.): Ulrich Hohenbrink, Annemarie Stückenschneider, Manuel Stein, Dr. Thomas Reker und Petra Karallus.

Münster - Wenn nichts mehr geht – Krisen und Bewältigungsstrategien standen im Mittelpunkt zahlreicher Vorträge und Infostände beim Tag der seelischen Gesundheit. Von Manfred Belle


So., 07.10.2018

Konferenz der Grünen Neue Lösungen für die Mobilität

Lothar Mittag moderierte die Veranstaltung.  

MünsTer - Gedanken über die Mobilität der Zukunft machten sich die Teilnehmer einer von den Grünen ausgerichteten Konferenz. Von Maria Conlan


So., 07.10.2018

Positive Zwischenbilanz 25.000 Besucher auf Münsters Wiesn

Oktoberfest zu feiern ist in der Breite der Bevölkerung inzwischen eine Selbstverständlichkeit – hier beim Erstitag auf den Uniwiesn.

Münster - Die Zwischenbilanz des Oktoberfestes am Albersloher Weg kann sich sehen lassen: An den ersten sechs Tagen kamen rund 25 000 Besucher. Von Christine Bader


So., 07.10.2018

Haushaltsklausur der SPD Mehr bezahlbarer Wohnraum, schnellere Busse

SPD-Fraktionschef Michael Jung

Münster - Die SPD macht sich für mehr bezahlbaren Wohnraum, mehr Sicherheit an Schulen und schnellere Busse stark. Wie das gelingen kann, darüber wurde am Wochenende auf der Haushaltsklausur diskutiert. Von Martin Kalitschke


So., 07.10.2018

Stadtschützenkönigspaare im Rathaus Beitrag zum Zusammenhalt der Gesellschaft

Die Majestäten versammelten sich vor dem Eintrag ins Goldene Buch der Stadt mit ihren Standarten vor dem Rathaus.

Münster - Die Stadtschützenkönige trugen sich am Wochenende in das Goldene Buch der Stadt Münster ein. Zuvor fand ein Fahnenschlag vor dem Rathaus statt. Von Christine Bader


So., 07.10.2018

Emmi und Willnowsky im GOP Comedy-Reise durchs verflixte siebte Jahr

Das Comedy-Duo Emmi und Willnowksy kommt an diesem Dienstag nach Münster.

Münster - Sie werden als „Deutschlands bestes Comedy-Duo“ gefeiert: Am Dienstag kommen „Emmi und Willnowsky“ ins GOP Varieté in Münster.


8001 - 8025 von 17711 Beiträgen

So funktioniert die MZ-News-App

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.

immomarkt.ms Anzeigen

Wohnungen, Häuser, Grundstücke und gewerbliche Immobilien aus Ihrer Region