Mi., 05.09.2018

Serie: Im Probenraum mit... Kondensator: Elektrisierende Kapazität

Serie: Im Probenraum mit...: Kondensator: Elektrisierende Kapazität

Münster - Neue Serie: Bands liefern auf der Bühne das Einstudierte ab, gewerkelt wird aber im Probenraum. In der ersten Folge von "Im Probenraum mit..." gewährt "Kondensator" aus Münster spannende Einblicke - und erklärt, wofür die "Mucker-Polizei" gut ist.  Von Pjer Biederstädt

Mi., 05.09.2018

St.-Rochus-Hospital in Telgte und FH Münster Bundesweit neuartiger Studiengang

Die FH Münster und das Peplau-Kolleg am St.-Rochus-Hospital entwickeln gemeinsam den Studiengang Psychiatrische Pflege/Psychische Gesundheit. Zur Vertragsunterzeichnung trafen sich Dr. Klaus Goedereis, Vorstandsvorsitzender der St. Franziskus-Stiftung Münster, FH-Präsidentin Ute von Lojewski sowie (stehend v.l.) Matthias Schulte, Klaus Peter Michel und Geschäftsführer Volker Hövelmann vom Rochus-Hospital Fachbereichsdekan Prof. Dr. Rüdiger Ostermann und Prof. Dr. Andrea Zielke-Nadkarni vom Fachbereich Gesundheit.

Telgte - Einen bundesweit neuartigen Studiengang planen die Fachhochschule Münster und das Peplau-Kolleg am St.-Rochus-Hospital in Telgte: den Bachelorstudiengang Psychiatrische Pflege/Psychische Gesundheit.


Mi., 05.09.2018

Verband betreut 150 Pflegefamilien Hilfe auf dem Weg ins Leben

Familien- und Sozialtherapeut Günter Möllers, Koordinator im VSE-Netzwerk Pflegefamilien, zeigt auf eine Karte mit rund 400 Steckern – die Zahl der Pflegefamilien, die insgesamt betreut werden. Die Farbe rot kennzeichnet Münster. In der Hand hält er das Maskottchen des Verbandes, ein noch namenloses Känguru mit einem Pflegekind im Beutel.

Münster - „Kinder sind eine Bereicherung in unserem Leben“: Familien- und Sozialtherapeut Günter Möllers ist sicher, dass viele Menschen dieser Meinung sind. Er ist Koordinator im VSE-Netzwerk Pflegefamilien. Seit 25 Jahren begleitet das Netzwerk Pflegeeltern bei der „wertvollen Aufgabe, Kinder und Jugendliche dabei zu helfen, ihren Weg ins Leben zu finden“. Von Erhard Kurlemann


Mi., 05.09.2018

Zigarettendieb am Schlosstheater festgenommen Räuber bietet gestohlene Ware an

 

Münster - Die Polizei nahm am Dienstagabend einen 46-Jährigen am Schlosstheater fest. Der Mann hatte dort gestohlene Zigaretten verkaufen wollen.


Mi., 05.09.2018

Personenbergung nach Unfall Rettungskarte hilft Helfern

TÜV-Stationsleiter Willy Nas hat die Rettungskarte für seinen Golf im Fahrzeug. Sie hilft Helfern, Insassen sicher zu bergen.

Münster - Der TÜV bietet jetzt kostenlos eine individuelle Rettungskarte für das Fahrzeug an. Die Feuerwehr kann nach einem Unfall so leichter erkennen, wo sie ihr hydraulischen Rettungsgerät am effektivsten und sichersten ansetzen kann. Von Helmut Etzkorn


Mi., 05.09.2018

Ehrenamtliche Ausbildung am EVK Seelsorge ist anspruchsvoll

Thomas Groll, Krankenhausseelsorger und Pfarrer, kam die Idee zu dem Ausbildungsangebot.

Münster - Der Evangelische Kirchenkreis in Münster bietet in Kooperation mit dem Evangelischen Krankenhaus eine ehrenamtliche Ausbildung im Bereich der Seelsorge an. Vom 12. Oktober bis zum 3. Februar werden an insgesamt zwei Wochenenden und sieben Mittwochabenden die Grundlagen der Seelsorge an eine Gruppe von Bewerbern vermittelt, heißt es in einer Pressemitteilung. Von Luisa Simonsen


Mi., 05.09.2018

Erst Ende 2019 sollen neue Mieter einziehen Vier Jahre Leerstand in bester Wohnlage

Einen schönen Anblick bietet das Haus in der Beckstraße trotz der gefragten Wohnlage schon seit einigen Jahren nicht.

Münster - Bei der aktuellen Wohnungsnot wundert es schon, dass ein Mehrfamilienhaus in bester Wohnlage seit Jahren leer steht. Wir haben nachgefragt, was dahintersteckt. Von Björn Meyer


Mi., 05.09.2018

Zwei der beliebtesten Flaniermeilen Deutschlands Münster sticht bundesweit heraus

Die Ludgeristraße, in der bei der Passantenzählung im Juni dieses Jahres in der Stunde gut 6600 Personen gezählt wurden, ist die am meisten frequentierte Einkaufsstraße in Münsters Innenstadt und kommt bundesweit auf Rang 14.

Münster - Der Untersuchung einer Immobilienberatung zufolge liegt die Ludgeristraße auf Rang 14 und der Prinzipalmarkt auf Rang 17 bei den Straßen mit überdurchschnittlich hohem Passantenaufkommen in Deutschland. Von Karin Höller


Mi., 05.09.2018

Maria Klein-Schmeink macht sich für „Heilmittelerbringer“ stark „Therapien besser vergüten“

Maria Klein-Schmeink macht sich für die therapeutischen Berufe stark.

Münster - Physio- und Ergotherateuten, Logopäden und medizinische Fußpfleger sind hoch qualifiziert– und sie erbringen im Gesundheitssystem wichtige Leistungen. Die allerdings werden viel zu gering vergütet, kritisiert die grüne Bundestagsabgeordnete Maria-Klein-Schmeink aus Münster. Von Karin Völker


Mi., 05.09.2018

Bauarbeiten am Hauptbahnhof Fahrräder müssen weichen

Am 11. September werden Fahrräder aus dem Bereich zwischen Taxizufahrt und Eingang Hamburger Tunnel am Hauptbahnhof in Münster entfernt.

Münster - Am Hauptbahnhof stehen neue Bauarbeiten an. Auf der Westseite fallen deshalb Abstellplätze für Fahrräder weg. Wer bis Dienstag nicht selbst aktiv wird, muss sein Fahrrad an der Fundstation suchen.


Mi., 05.09.2018

Nacht der Universitätsmedizin am Freitag Bitte Teddybär mitbringen

Spielend die Medizin entdecken: Im Teddybär-Krankenhaus können Kinder ihre Kuscheltiere verarzten lassen.

Münster - Es muss keine Grippe oder ein Fahrradunfall sein, damit die kleinen Gäste zur „Langen Nacht der Universitätsmedizin“ am Freitag (7. September) ab 16 Uhr den Weg zum UKM finden.


Mi., 05.09.2018

Johanniter sehen ambulante Pflege in Gefahr Wo Politik umdenken muss

Petra Bähr, Pflegedienstleitung der Ambulanten Pflege Münster Nord (l.), Annette König, Mitarbeiterin in der Ambulanten Pflege, sowie Udo Schröder-Hörster vom Regionalvorstand, werben für die Stärkung der ambulanten Pflege in weniger dicht besiedelten Bereichen.

Münster - Vor allem in den Außenbereichen drohe in den kommenden Jahren ohne Umdenken ein Engpass, warnen die Johanniter in Münster. Von Björn Meyer


Di., 04.09.2018

Stadtwallfahrt nach Telgte Alles Gute kommt von Gott

Weihbischof Dr. Stefan Zekorn (M.) hatte sich gemeinsam mit mehr als 50 Katholiken auf den Weg von Münster nach Telgte gemacht.

Münster - „Maria, dich lieben, ist allzeit mein Sinn . . .“ Bevor sie zu sehen sind, hört man sie schon. Mehr als 50 Katholiken aus Münster hatten sich am Sonntag vor dem St.-Paulus-Dom zur Stadtwallfahrt getroffen, um gemeinsam die knapp 13 Kilometer nach Telgte zu pilgern.


Di., 04.09.2018

Kinder-Uni startet am 7. September Wenn die Eltern schwierig werden

In der Pubertät ist die Atmosphäre zwischen Eltern und Kindern nicht immer ganz entspannt. Prof. Georg Romer (kleines Bild) spricht darüber bei der Kinderuni am 7. September.

Münster - Prof. Dr. Georg Rome spricht in seiner Vorlesung am kommenden Freitag (7. September) bei der Kinderuni über die Pubertät aus der Perspektive der Kinder und Jugendlichen. Von Karin Völker


Di., 04.09.2018

Polizei schnappt zwei Täter in 15 Minuten Doppelter Fahndungserfolg

Polizei schnappt zwei Täter in 15 Minuten: Doppelter Fahndungserfolg

Münster - Gleich zwei Männer, die mit Haftbefehl gesucht worden waren, gingen der Polizei am Dienstag (4. September) am Hauptbahnhof in Münster ins Netz.


Di., 04.09.2018

Linke gegen Radler-Vorfahrt auf der Promenade „Entschleunigung wichtiger als Beschleunigung“

Rüdiger Sagel lehnt eine Änderung der Promenadenvorfahrt ab.

Münster - Die Linke hat sich festgelegt: Im Rat wird sie gegen eine Vorfahrt für Radfahrer an insgesamt vier Promenadenkreuzungen stimmen. Von Klaus Baumeister


Di., 04.09.2018

Wechsel an der Hautklinik Kerstin Steinbrink löst Thomas Luger ab

Kerstin Steinbrink übernahm von Thomas Luger die Führung der Hautklinik.

Münster - Universitäts-Professor Thomas Luger gibt die Führung der Klinik für Hautkrankheiten am Universitätsklinikum Münster ab. Auf den gebürtigen Wiener folgt Universitäts-Professorin Kerstin Steinbrink als Direktorin.


Di., 04.09.2018

Heimspiel für Bundesumweltministerin Schulze führt Bürgerdialog über Europa

Heimspiel für Bundesumweltministerin: Schulze führt Bürgerdialog über Europa

Münster - Heimspiel für Svenja Schulze (l.): Die Bundesumweltministerin hatte am Montagabend zum Gespräch über die Zukunft Europas eingeladen. Im Freiherr-von-Vincke-Haus der Bezirksregierung Münster diskutierte sie mit Bürgerinnen und Bürgern in Münster.


Di., 04.09.2018

Prozess nach Diebstählen Bande spezialisiert sich auf Großmärkte

Prozess nach Diebstählen: Bande spezialisiert sich auf Großmärkte

Münster - Um an ihre Beute zu kommen, sollen sie sogar Autobahnleitplanken abmontiert haben. Darum stehen seit Dienstag sieben Angeklagte vor dem Landgericht in Münster. Von Sophie Gothan


Di., 04.09.2018

Anna Telbukh malt Münster in Sand Bilder für einen Augenblick

„Münster in Sand gemalt“ ist die Show in der Friedenskapelle überschrieben, bei der Sandmalerin Anna Telbukh 30 oder 35 Bilder live entstehen lässt.

Münster - „So viele Fahrräder habe ich noch nie gesehen“. Münster hat Eindruck auf Anna Telbukh gemacht. Die 28-Jährige steht im Mittelpunkt einer Premiere. Sie ist Sandmalerin und wird am 5. Oktober (Freitag) ab 20 Uhr 30 oder 35 Motive aus Münster live entstehen lassen. Von Erhard Kurlemann


Di., 04.09.2018

Ampel an der Hülshoffstraße übersehen? Verkehrsunfall fordert zwei Verletzte

Beide Fahrzeuge wurden schwer beschädigt.

Münster-Nienberge - Zwei Verletzte forderte ein Verkehrsunfall am Dienstagmittag in Nienberge auf der Hülshoffstraße. Laut Polizei übersah ein 62-jähriger Lastwagenfahrer, der von der B 54 kam, im Kreuzungsbereich vermutlich das Ampel-Rotlicht. Von Helmut Etzkorn


8051 - 8075 von 17171 Beiträgen

So funktioniert die MZ-News-App

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.

karriere.ms Anzeigen

Ihr Jobportal für unbefristete und befristete Stellenangebote aus dem Münsterland