Fr., 05.10.2018

Freibad Coburg Dämpfer für die Traglufthalle

 Der mögliche Bau einer Traglufthalle am Freibad Coburg hat einen Dämpfer erhalten.

Münster - Ernüchterung im Sportausschuss nach der Kostenschätzung der Verwaltung für eine geplante Traglufthalle für die Coburg. 1,2 Millionen Euro Investitionskosten und mehrere Hunderttausend Euro an jährlichen Betriebskosten würden auf die Stadt zukommen, hieß es.

Fr., 05.10.2018

Autohäuser und Werkstätten zum Plan der Politik Diesel: Die große Skepsis bleibt

Die Koalition hat ihre Diesel-Pläne beschlossen, Werkstätten und Autohäuser sind skeptisch, wie es weitergeht.

Münster - Dem Diesel-Plan der Koalition in Berlin stehen Kfz-Werkstätten in Münster skeptisch gegenüber. Allein für eine Nachrüstung älterer Dieselfahrzeuge fehle die Technik, sagen die Praktiker. Von Gabriele Hillmoth


Fr., 05.10.2018

Zwischenzeitliche Verkehrseinschränkung Teilsperrung auf Steinfurter Straße nach Unfall

Zwischenzeitliche Verkehrseinschränkung: Teilsperrung auf Steinfurter Straße nach Unfall

Münster - Nach einem Unfall im Berufsverkehr am Freitagmorgen wurde die Steinfurter Straße stadtauswärts zum Teil vorübergehend gesperrt. 


Fr., 05.10.2018

Prozess Familie in eigener Wohnung ausgeraubt - sechs Jahre Haft

 

Münster - Der Tatvorwurf gegen einen 32 Jahre alten Georgier lautete „besonders schwerer Raub“. Am Landgericht kam es am Donnerstag bereits am ersten Prozesstag zur Urteilsverkündung. Der wohnungslose Mann wurde zu sechs Jahren Gefängnis verurteilt. Von Arndt Zinkant


Fr., 05.10.2018

Lernen mit Top-Ausstattung Gesamtschule Münster-Mitte weiht Oberstufen-Neubau ein

Bei der Schlüsselübergabe für das neue Oberstufenzentrum der Gesamtschule Münster-Mitte an der Jüdefelder Straße (v.l.): Architekt Prof. Andreas Krys, Schulleiterin Kathi von Hagen, Schülersprecher Benne Lühken und Oberbürgermeister Markus Lewe.

Münster - Rund zehn Millionen Euro hat die Stadt in den Oberstufen-Neubau der Gesamtschule Münster-Mitte investiert. Bei der Einweihung demonstrierten Schüler und Lehrer, was mit moderner Technik in den Fachräumen möglich ist. Von Karin Höller


Fr., 05.10.2018

Fingierte Parteieintritte FDP-Vorstand verschiebt Parteitag

Karl-Heinz Busen, Vorsitzender des FDP-Bezirks Münsterland: „Wir werden den Landesvorstand in jeder Hinsicht bei der Aufklärung unterstützen.“

Münster - Nach der Entdeckung von 21 offenbar fingierten Parteieintritten in Münster hat der FDP-Bezirksverband Münsterland einen ursprünglich für 30. Oktober geplanten Parteitag vorerst verschoben. Von Hilmar Riemenschneider


Do., 04.10.2018

Studienstart Volle Pulle Orientierung

Während der Orientierungswoche gab es für die Erstsemester neben Stadtrallye und Beer-Pong eine Tai-Chi-Übung in der Uni-Sporthalle.

Münster - Die Universität Münster hat am Donnerstag die 5400 neuen Studenten zum Start des Wintersemesters begrüßt. Die Erstis erkunden bereits seit Montag die Stadt. Das bunte Treiben während der O-Woche gefällt aber längst nicht jedem. Von Pjer Biederstädt


Do., 04.10.2018

Oktoberfest in Münster Mordsgaudi bei Ersti-Wiesn

Oktoberfest in Münster: Mordsgaudi bei Ersti-Wiesn

Münster - O-Woche in Münster - das hieß für viele Erstsemester am Donnerstag neben O wie Orientierung auch O wie Oktoberfest. Das Festzelt am Albersloher Weg war bereits am frühen Donnerstagabend fest in studentischer Hand. Von Pjer Biederstädt


Do., 04.10.2018

Franziskanerinnen packen an Spatenstich für Schwesternhaus

Freude bei den Mauritzer Franziskanerinnen: Erster Spatenstich für das neue Schwesternhaus auf dem Ordensgelände und Enthüllung des neuen Straßennamens „Franzikusweg“.

Münster - Mauritzer Franziskanerinnen packen die Zukunft an: Der Spatenstich eröffnet nicht nur die Bauarbeiten für das Schwesternhaus, sondern sät auch eine „Keimzelle“ aus. Von Christine Bader


Do., 04.10.2018

CDU startet Bürgerbeteiligungsformat „Münsterwerkstatt“ Mobilität regional denken

Gaben Impulse oder moderierten bei der ersten Münsterwerkstatt: Sybille Benning, Norbert Allnoch, Andreas Leistikow, Karl-Georg Steffens, Martin Lühder, Michael Geuckler und Tobias Bollmann.

Münster - Erst 2020 steht der Kommunalwahlkampf an, doch schon jetzt sollen sich Bürger in das Wahlkampfprogramm der CDU einbringen können – auch über die „Münsterwerkstatt“, ein neues Format. So erläuterte es Sybille Benning, Bundestagsabgeordnete und Kreisvorsitzende der CDU Münster, am Dienstagabend beim Auftakt zum Thema „Mobilität“ im M44 Meeting Center. Von Andreas Hasenkamp


Do., 04.10.2018

Brand schnell gelöscht Feuer unterm Dach des Antiquariats Wilsberg

Mit der Drehleiter gelangten Feuerwehrleute von oben an die Brandstelle im Gebäude an der Frauenstraße.

Münster - Feuer-Alarm bei „Wilsberg“: Im Gebäude, wo das Antiquariat Solder beherbergt ist, war am Donnerstagmittag ein Feuer unterm Dach ausgebrochen. Von Arndt Zinkant


Do., 04.10.2018

Hochschulrat der Uni wählt neuen Vorstand Juristin Elke Topp übernimmt den Vorsitz

Hochschulratsvorsitzende Dr. Elke Topp

Münster - Der seit Mai dieses Jahres konstituierte Hochschulrat der Westfälischen Wilhelms-Universität (WWU) hat seine neue Vorsitzende gewählt: Dr. Elke Topp, Direktorin beim Landesrechnungshof Rheinland-Pfalz, übernimmt dieses Amt für die kommenden fünf Jahre. Ihr Stellvertreter ist Dr. Janbernd Oebbecke, Professor (em.) für Öffentliches Recht und Verwaltungslehre an der WWU.


Do., 04.10.2018

Verkehrsinfarkt vor dem Giro-Renntag Großes Verständnis, aber nur kleine Spielräume bei der Stadt

Während am Renntag eitel Sonnenschein am Schloss herrschte, sorgten die Straßensperrungen ab Dienstagnachmittag für reichlich Unmut.

Münster - Die Wut der Autofahrer über das Verkehrschaos vor dem Giro-Renntag will das städtische Sportamt nicht übergehen – allein: Hoffnung auf Besserung kann Rainer Bergmann für die kommenden Jahre kaum machen. Von Alexander Heflik


Do., 04.10.2018

Vortragsreihe „A-Z Architekten“ des BDA Meilensteine der Stadtplanung

Prototyp für flexible Strukturen: der Aegidiimarkt (1976-79) von Dieter und Ulrike Kälberer.

Münster - Sie schufen die Halle Münsterland, den Aasee und den Aegidiimarkt, bauten Flugplätze, Kasernen und Wohngebiete: Die Vortragsreihe „A-Z Architekten“ widmet sich im Herbst vier Persönlichkeiten, die Münsters Stadtbild prägten.


Do., 04.10.2018

Umrüstung im Fernverkehr Deutsche Bahn bietet neue ICE-Verbindungen ab Münster an

Umrüstung im Fernverkehr : Deutsche Bahn bietet neue ICE-Verbindungen ab Münster an

Münster - Innerhalb der nächsten fünf Jahre wird die Deutsche Bahn auf allen Fernverkehrsstrecken im Münsterland die bestehenden Züge gegen Triebwagen der neuesten Generation austauschen. Zudem werden künftig ab Münster zwei weitere ICE-Direktverbindungen nach Süddeutschland angeboten. Von Elmar Ries


Do., 04.10.2018

Neue Ampel an Mathilde-Anneke-Gesamtschule Sicher über die Straße per Knopfdruck

Freude über die neue Ampel beim Fachmann für Verkehrstechnik Bernd Bruck, Werner Schulik vom Ordnungsamt, Stefan Stratmann (Tiefbauamt), Schülersprecher Torben Jaunich, Schulleiterin Birgit Wenninghoff und Monika Richard (Schulpflegschaft, v.l.). Das Gemeinschaftswerk wurde kurzfristig noch vor der dunklen Jahreszeit umgesetzt.

Münster - Weil Tempo 30 allein nicht genügend Sicherheit bietet, können die Schüler der Mathilde-Anneke-Gesamtschule die Andreas-Hofer-Straße ab sofort über eine Ampel überqueren.


Do., 04.10.2018

Schwarze Schafe in der Sanitärbranche Schock nach der Rohrreinigung

Wenn der Abfluss verstopft ist und Haushaltsreiniger nicht mehr reichen, suchen Verbraucher oft die Hilfe von Rohrreinigungsfirmen. Die seriösen Anbieter unter den Sanitärunternehmen ärgern sich allerdings über schwarze Schafe in der Branche.

Münster - Die Sanitärbranche warnt vor dreisten Methoden und überzogenen Rechnungen. Schwarze Schafe sorgten für Ärger. Auch die Verbraucherberatung rät, sich vor der Auftragserteilung genau zu erkundigen. Von Karin Höller


Mi., 03.10.2018

Münsterland-Giro 2018 Verkehrschaos sorgt für massive Kritik an Giro-Planung

Münsterland-Giro 2018: Verkehrschaos sorgt für massive Kritik an Giro-Planung

Münster - Wer am Dienstagabend von der Arbeit durch die Innenstadt nach Hause fahren wollte, musste erst einmal warten. Für mehr als zwei Stunden gab es kaum ein Durchkommen. Ein Grund für das Verkehrschaos waren erste Sperrungen für den Münsterland-Giro 2018. Im Netz hagelte es daraufhin Kritik an der Planung. Wieder mal.


Mi., 03.10.2018

Im Wolfgang Borchert Theater "24 Stunden Münster" feiert Premiere

Im Wolfgang Borchert Theater: "24 Stunden Münster" feiert Premiere

Münster - „Ich weiß noch nicht, wann ich heute schlafe“, sagte Carola von Seckendorff zur Premiere und leitete zusammen mit Cornelia Kupferschmidt „die Geburtsstunde eines Riesenbabys“ ein. Das Baby der beiden Theatermacherinnen heißt 24 Stunden Theater mit weitaus mehr als 24 Schauspielern und Theaterbegeisterten aus Münster. Von Maria Conlan


Mi., 03.10.2018

Spielerei oder Kraftfahrzeug? Anzeige wegen Fahrt mit Hoverboard

Spielerei oder Kraftfahrzeug?: 17-Jähriger auf Hoverboard von Polizei angehalten

Münster-Hiltrup - Die Fahrt mit einem Hoverboard wurde für einen 17-Jährigen in Münster zum Verhängnis. Fahrradpolizisten stoppten den Jugendlichen. Für sein „Zurück in die Zukunft“-Gerät kassierte er eine Anzeige. Laut der Polizei Münster kein Einzelfall. Von Sven Kaiser


Mi., 03.10.2018

Unterstützung für das Bibelmuseum 20 000 Euro für die Restaurierung

Der Evangelist Johannes in einer griechischen Handschrift vor der Restaurierung

Münster - Das Bibelmuseum der Uni Münster bekommt eine finanzielle Unterstützung in Höhe von 20.000 Euro. Mit dem Geld sollen griechische Handschriften des 10. bis 13. Jahrhunderts restauriert werden.


Mi., 03.10.2018

25-Jähriger nach mehrfachem Überschlag aus Auto geschleudert Tödlicher Unfall am Horstmarer Landweg

25-Jähriger nach mehrfachem Überschlag aus Auto geschleudert: Tödlicher Unfall am Horstmarer Landweg

Münster - Ein 25-jähriger Autofahrer aus Münster wurde in der Nacht zum Mittwoch bei einem schweren Verkehrsunfall auf dem Horstmarer Landweg getötet. Laut Polizei war er um kurz vor Mitternacht mit seinem Auto stadtauswärts unterwegs, als er in Höhe Haus Spital kurz vor der Einmündung Haus Uhlenbrock die Kontrolle über den Wagen verlor. Von Helmut P. Etzkorn


Mi., 03.10.2018

Jahrestag der Wiedervereinigung Nooke bricht Lanze für den Osten

Der ehemalige DDR-Bürgerrechtler Günter Nooke (r.) trug sich im Beisein des Oberbürgermeisters Markus Lewe ins Goldene Buch der Stadt ein. Danach hielt Nooke eine beeindruckende und nachdenkliche Rede zum Gedenken an die friedliche Revolution im Osten 1989.

Münster - Am Dienstagabend begingen Münster und seine Partnerstadt Mühlhausen mit einer Feierstunde im Rathausfestsaal den Jahrestag der Wiedervereinigung. Es fielen deutliche Worte zum Osten von damals – und heute. Von Arndt Zinkant


Mi., 03.10.2018

Polizeipräsident zum Hambacher Forst „Belastung muss gerecht verteilt werden“

Polizei-Einsatz im Hambacher Forst

Münster - Die Einsatzhundertschaft der münsterischen Polizei ist nach Angaben der Gewerkschaft am Limit. Jetzt bezieht Polizeipräsident Hajo Kuhlisch Position.


Mi., 03.10.2018

Gestohlene Briefe gefunden Rund 300 Geldbriefe aufgeschlitzt

 

Münster - Die Polizei fahndet aktuell nach einem Briefschlitzer, der mindestens 300 Briefe geöffnet und offensichtlich auch den Inhalt entwendet haben soll. Ein Kasten mit den Briefen wurde an der Siemensstraße gefunden. Von Helmut P. Etzkorn


8076 - 8100 von 17728 Beiträgen

So funktioniert die MZ-News-App

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.

karriere.ms Anzeigen

Ihr Jobportal für unbefristete und befristete Stellenangebote aus dem Münsterland