So., 10.11.2019

Beginn der Festwoche „Münster Musik“ Klänge zwischen Alm und Meer

Schwungvolles Finale: Tor-Song Tan dirigiert die „Akademische Festouvertüre“ von Johannes Brahms.

Münster - Musikschule, Musikhochschule und Sinfonieorchester feierten am Wochenende. Mit einem Sternmarsch, besonderen Aktionen im Theater und einem festlichen Gala-Konzert wurde eine Festwoche zum 100-jährigen Bestehen der Musikinstitutionen Münsters eingeleitet. Und die Hoffnung auf einen Musikcampus bekam neue Nahrung. Von Harald Suerland

So., 10.11.2019

Turrinis Weihnachtsmärchen für Erwachsene „Josef und Maria“ im Bühnenboden Selbst späte Liebe ist im Sortiment

Wehmut prägt das Leben von Maria (Johanna Albrecht-Wandelt). Doch mit Josef (Tönne Drees) keimt Hoffnung auf

Münster - Peter Turrinis „Josef und Maria“ wurde 1980 in Wien uraufgeführt, 1998 aktualisiert und hatte jetzt unter der Regie von Konrad Haller im Kleinen Bühnenboden Premiere. Mit Johanna Albrecht-Wandelt und Tönne Drees stehen zwei Schauspieler auf der Bühne, die ihre Rollen mit feinem Gespür für Zwischentöne angehen. Von Helmut Jasny


So., 10.11.2019

Münsterischer Comedian Jens Heinrich Claassen im Kreativ-Haus Einem Single graut es vor Spieleabenden

Jens Heinrich Claassen mit der Gitarre im Kreativ-Haus.

Münster - Einen ganzen Abend übers Singledasein zu lachen, das ist möglich, wenn Jens Heinrich Claassen auf der Bühne steht. Von Maria Conlan, Maria Conlan


So., 10.11.2019

Pro-Musica-Orchester konzertiert in der Friedenskapelle Von Beethoven bis Bruch

Das Pro-Musica-Orchester und Dirigent Gerhard Wild freuen sich am Ende des Konzerts über den Applaus.

Münster - Beethoven, Sibelius, Bruch: Mit einem klangvollen Programm erfreute das Pro-Musica-Orchester am Wochenend sein Konzertpublikum. Von Heike Eickhoff, Heike Eickhoff


So., 10.11.2019

Suchaktion mit Hubschrauber Vermisster Senior wohlbehalten aufgefunden

Suchaktion mit Hubschrauber: Vermisster Senior wohlbehalten aufgefunden

Münster - Vermisster ist wohlauf: Eine Suchaktion mit einem Hubschrauber ist am Sonntagnachmittag in Münster mit Erfolg beendet worden. 


So., 10.11.2019

Hafen-Markt Baustopp bedroht 150 Coworking-Plätze

Bieten am Hafenweg Event- und Büroflächen für Kreative und Unternehmen: Geschäftsführerin Katrin Behrsing (l.) und Standortleiterin Sara Tersteeg (2.v.r.) vom münsterischen Coworking-Space Harbourside.

Münster - Eigentlich hätte Münsters wohl bisher größter „Coworking-Space“ ab November auf 1600 Quadratmetern insgesamt etwa 150 Arbeitsplätze im Hafenviertel bieten sollen. Doch der Baustopp für den Hafen-Markt bremste das Vorhaben laut Pressemitteilung aus. Jetzt drohe das Unternehmen abzuwandern.


So., 10.11.2019

Schnäuzer wachsen Movember: Laufen für Geld und Gesundheit

Bei ihnen sprießen die Schnurrbärte: Tim Eberhardt (l.) und Andreas Weitkamp

Münster - Sie lassen sich Schnäuzer wachsen, um auf die Gesundheit von Männern aufmerksam zu machen. Tim Eberhardt und Andreas Weitkamp machen mit bei der Movember-Bewegung - und erzählen warum. Von Ralf Repöhler


So., 10.11.2019

Interview mit Religionssoziologe Professor Detlef Pollack „Daraus entsteht ein Gefühl der kollektiven Demütigung”

Der Religionssoziologe Prof. Dr. Detlef Pollack, Sprecher des Exzellenzclusters Religion und Politik der Uni Münster kommt aus Leipzig.

Münster - Der bekannte Religionssoziologe Detlef Pollack von der Uni Münster stammt selbst aus Leipzig und forscht über die Befindlichkeit in Ost und West. Im Interview erinnert er sich an seine Wendezeit und spricht über den verletzten Stolz der Ostdeutschen.


Sa., 09.11.2019

Kreisversammlung des DRK-Verbandes Münster Rotes Kreuz im Wandel

Die neue Vorstandsvorsitzende Hannelore Böhnke-Bruns (3.v.r.) mit dem Präsidium (v.l.): Caroline Mensing, Klaus Mausbach, Marc Niestert, Hartmut Ständer, Silke Schneider- Wild, Christiane Axnich, Carsten Hermes, Marco Weißke, Constantin Raves, Marion Dahlmann und Mareike Venherm.

Münster - Vieles ändert sich aktuell beim münsterischen Kreisverband des Deutschen Roten Kreuzes (DRK), allen voran an der Spitze: Mit Hannelore Böhnke-Bruns ist seit Anfang des Monats eine neue hauptamtliche Vorstandsvorsitzende im Amt. Bei der Kreisversammlung im DRK-Haus stellte sie sich nun den Mitgliedern vor. Von Julian Alexander Fischer


Sa., 09.11.2019

950 Jahre Mauritzkirche Münsters ältestes Bauwerk

Die Mauritzkirche am Hohenzollernring feiert ihren 950. Geburtstag. Der vordere Turm stammt aus dem zwölften Jahrhundert, die beiden hinteren Türme wurden im elften Jahrhundert errichtet. Ganz links befindet sich die Erpho-Kapelle aus dem zwölften Jahrhundert.

Münster - Die Pfarrgemeinde St. Mauritz feiert das 950-jährige Bestehen der Mauritzkirche. Ihre Osttürme sind die ältesten bis heute erhaltenen Bauwerke Münsters. Bis ins kommende Jahr hinein sind viele Veranstaltungen geplant. Von Martin Kalitschke


Sa., 09.11.2019

Ein besonderer Geburtstag Das Licht der Welt erblickt, als die Mauer fiel

Die Münsteranerin Brigitte Kerkfeld freut sich über den Geburtstag ihres Sohnes, der zeitgleich zum Mauerfall das Licht der Welt erblickte.

Münster - Vom Mauerfall bekam die Münsteranerin Brigitte Kerkfeld zunächst nichts mit. Dafür hat sie seitdem am 9. November immer einen weiteren Grund sich zu freuen... Von Dirk Anger


Fr., 08.11.2019

Stadtmuseum zeigt die ersten zehn Jahre der „Schanze“ Der Club der fröhlichen Künstler

Frauen durften erst ab 1950 Mitglied der Schanze werden. Auf die Leinwand bannten sie die Maler schon vorher.

Münster - „Die Schanze ist ein ordentlicher und sehr vernünftiger Verein“ – das „sehr“ von Paul Waldow sollte den Leser stutzig machen. Von Gerhard H. Kock


Fr., 08.11.2019

Deutsch-Holländischer Stoffmarkt am Sonntag Wärmendes für den Winter auf dem Schlossplatz

Warme Kleidung muss nicht grau sein. Die Händler haben auch zur Wintersaison farbenfrohe Stoffe im Gepäck.

Münster - Wenn die Außentemperaturen sinken, dann wird die Kleidung wärmender und schwerer. Um auf dem aktuellen modischen Stand zu bleiben, ist aber nicht immer eine große Shopping-Tour nötig – für Nähbegeisterte reicht auch schon ein Besuch auf dem Deutsch-Holländischen Stoffmarkt am Sonntag (10. November) auf dem Schlossplatz. Kreativer Austausch mit anderen inklusive.


Fr., 08.11.2019

Masematte-Buch Genügend Gründe, warum Münster so kurant ist

Münster ist „hamel jovel“ finden (v.r.) Buchautor Wolfgang Schemann, Johannes Bauer (Fillialleiter von Poertgen-Herder) und Silke Haunfelder (Aschendorff-Verlag).

Münster - Es gibt unzählige Gründe, warum Münster „hamel jovel“ ist. Masemattefreier Wolfgang Schemann hat 50 von ihnen zusammengefasst. Darunter sind Preußen und der Prinzipalmarkt. Von Ralf Repöhler


Fr., 08.11.2019

PSD zeichnet 18 Bürgerprojekte aus Kitt für die Gesellschaft

Große Freude und strahlende Gesichter bei den münsterischen Preisträgern beim PSD-Bürgerprojekt: Zu den ersten Gratulanten gehörten Bankvorstand Norbert Kerkhoff (2.v.r.) und WN-Chefredakteur Dr. Norbert Tiemann (l.).

Münster - 18 Bürgerprojekte, die sich um das Zusammenwachsen der Gesellschaft bemühen , sind am Freitagabend von der PSD-Bank ausgezeichnet worden. Allein fünf Initiativen kommen aus Münster. Von Wolfgang Kleideiter


Fr., 08.11.2019

Gedenkstunde zur Reichspogromnacht Jüdische Gemeinde: Erinnern nach dem Anschlag in Halle

Der frühere Aachener Bischof Dr. Heinrich Mussinghoff entzündete bei der Gedenkstunde in der voll besetzten Synagoge eines der Lichter, neben ihm der Vorsitzende der Jüdischen Gemeinde Münster, Sharon Fehr.

Münster - Vor 81 Jahren wurde die Synagoge in Münster verwüstet und niedergebrannt. Das Gedenken der Jüdischen Gemeinde in Münster an dieses Ereignis traf am Freitag (8. November) auf das Entsetzen nach dem Anschlag von Halle. Von Dirk Anger


Fr., 08.11.2019

Nottulner Martinszug Stattlicher Zug und eine Premiere

Auf dem Hof der Liebfrauenschule verfolgten zahlreiche Kinder und ihre Eltern das Martinsspiel.

Nottuln - Hunderte von Kindern und Erwachsenen nahmen am Freitagabend am traditionellen Nottulner Martinszug teil. Von Frank Vogel


Fr., 08.11.2019

Produzentinnengalerie SO-66 lädt zum „Wintersalon“ Von Arabesken bis zu Vegetationszyklen

„Forever“ (Ausschnitt) von Crista Book

Münster - Das Ausstellungsjahr 2019 geht zu Ende, und damit ist es wieder Zeit für den Wintersalon in der Produzentengalerie SO-66. Mit der Vielfalt ihrer künstlerischen Positionen und der individuellen Wahl ihrer Themen gestalten die Künstlerinnen ihren gemeinsamen Kunst-Salon:


Fr., 08.11.2019

Schlaun-Wettbewerb 2019 Ideen für die „Bahnstadt Süd“

Studenten aus ganz Deutschland (Foto) nahmen am Freitag an einem Kolloquium zum Schlaun-Wettbewerb 2019 in der Mehrzweckhalle der Stadtwerke Münster teil. Der Planungsraum erstreckt sich vom Hauptbahnhof (oben) bis zur Umgehungsstraße (unten).

Münster - Auftakt zum Schlaun-Wettbewerb 2019: Rund 200 Interessierte nahmen am Freitagnachmittag an einem Kolloquium teil. Bis März haben sie Zeit, ihre Ideen für den alten Güterbahnhof einzureichen. Von Martin Kalitschke


Fr., 08.11.2019

Klimakonferenz münsterischer Schulen Denkanstöße für klimaschonendes Handeln

Dicht gedrängt informierten sich die Schüler an den einzelnen Ständen über klimaschonende Maßnahmen.

Münster - Was kann ein jeder im Alltag tun, um das Klima zu schützen? Mit dieser Frage beschäftigten sich am Freitagmorgen (8. November) rund 150 Kinder und Jugendliche, die aus vielen münsterischen Grundschulen und weiterführenden Schulen in die Aula des Paulinums zur Klimakonferenz gekommen waren. Und siehe da: Es braucht nicht viel, um einen Unterschied zu machen. Von Pjer Biederstädt


Fr., 08.11.2019

Urteil nach Tankstellenraub Zwei Jahre Haft trotz Freispruchs

Urteil nach Tankstellenraub: Zwei Jahre Haft trotz Freispruchs

Münster-Nienberge - Der Tankstellenraum im November des vergangenen Jahres konnte ihm nicht nachgewiesen werden. Dennoch muss der Angeklagte hinter Gitter. Warum? Von Klaus Möllers


Fr., 08.11.2019

Ausstellung im Landesmuseum eröffnet Turner begeistert Münster

Dr. Hermann Arnhold, Direktor des LWL-Museums für Kunst und Kultur (r.), und der Direktor der Tate Britain, Alex Farquharson, eröffneten am Donnerstagabend die Turner-Ausstellung „Horror and Delight“.

Münster - 1000 Besucher bei der offiziellen Eröffnung, bereits 600 gebuchte Führungen: Die Ausstellung mit Werken des britischen Malers J.M.W. Turner im LWL-Landesmuseum am Domplatz scheint sich zum Publikumsrenner zu entwickeln. Von Martin Kalitschke


Fr., 08.11.2019

Polizei nimmt Verdächtigen fest Einbruchserie in Kinderhaus: 17-Jähriger in U-Haft

Polizei nimmt Verdächtigen fest: Einbruchserie in Kinderhaus: 17-Jähriger in U-Haft

Am Mittwochabend nahmen Polizisten einen 17-Jährigen fest, der in Schulen, ein Geschäft und beim Verein Westfalia Kinderhaus eingebrochen haben soll. Die Staatsanwaltschaft beantragte Haftbefehl.


8126 - 8150 von 24677 Beiträgen

So funktioniert die MZ-News-App

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.

immomarkt.ms Anzeigen

Wohnungen, Häuser, Grundstücke und gewerbliche Immobilien aus Ihrer Region