Mo., 05.08.2019

Weinfest an der Überwasserkirche Gäste genießen viele edle Tropfen

Viele Münsteraner genossen das schöne Wetter am Wochenende beim Weinfest an der Überwasserkirche.

Münster - Viele edle Tropfen und Speisen genossen die Besucher am Wochenende im Schatten der Überwasserkirche. Dort fand erneut das Weinfest statt.

Mo., 05.08.2019

33. Hammer-Straßen-Fest Tausende Besucher auf über 1000 Meter langen Partymeile

Für gute Stimmung sorgte die Coverband „Deluxe - The Radioband“ am Samstag auf der Bühne vor der St.-Josefs-Kirche.

Münster - Damit steht und fällt die Stimmung beim Hammer-Straßen-Fest: Die Musik und das Programm auf den Bühnen sind das Salz in der Suppe. Und dabei darf einer auf gar keinen Fall fehlen. Von Pjer Biederstädt


Mo., 05.08.2019

Toilettenanlage im Wienburgpark Es stinkt den Nachbarn

Die Toilettenanlage im Wienburgpark wurde 2010 errichtet und ist nur nach dem Einwurf von 50 Cent (kleines Foto) zu betreten.

Münster - Der Betreiber verweist auf eine störungsfreie Anlage und regelmäßige Reinigung, die Stadt sieht den Betreiber in der Pflicht und setzt auf das Ende der lauen Sommerabende. Allein: Den Anwohnern des Wienburgparks stinken die Zustände rund um den Toilettencontainer ganz gewaltig. Von Gabriele Hillmoth


Mo., 05.08.2019

500 Drehtage in den Anden Naturfilmer aus Münster für Emmy nominiert

Christian Baumeister beim Dreh für die dreiteilige Serie in den Anden.

Münster - Drei Jahre lang war Naturfilmer Christian Baumeister für drei Filme in den Anden unterwegs. Einzigartige Aufnahmen brachte er mit. Jetzt ist der 47-Jährige für einen Filmpreis in zwei Kategorien in den USA nominiert. Von Gabriele Hillmoth


So., 04.08.2019

Westfälischer Reiterverein feiert Friedensreiterfest Ein Abend des ehrlichen Dankes

Vorsitzender Hendrik Snoek (r.) erhielt von Wolfgang Brinkmann das Silberne Pferde.

Münster - Nein, mit den Temperaturen hatte die wohlig-warme Atmosphäre beim diesjährigen Friedensreiterfest des Westfälischen Reitvereins am Freitag im Hotel Mövenpick diesmal nichts zu tun. Zumindest nicht nur – es war vielmehr ein Abend voller Herzlichkeit und Danksagungen von allen und für alle Beteiligten. Von Michael Schulte


So., 04.08.2019

Großeinsatz am Hauptbahnhof Polizei holt Mann von Strommast herunter

Großeinsatz am Hauptbahnhof: Polizei holt Mann von Strommast herunter

Münster - Ein Mann hat am Sonntagnachmittag einen Großeinsatz der Polizei am Hauptbahnhof ausgelöst. Er hatte damit gedroht, sich von einem Mast zu stürzen.


So., 04.08.2019

33. Hammer-Straßen-Fest Die Stadt zu Gast im Südviertel

Der Stand mit der andalusischen Keramik erfreute sich großer Beliebtheit.

Münster - 1000 Meter Party: Am Wochenende kamen Tausende an die Hammer Straße, um bei idealem Wetter zu stöbern, zu schlemmen und zu tanzen. Für viele Anbieter war es ein lukratives Wochenende, aber nicht für alle. Von Pjer Biederstädt


So., 04.08.2019

Männer prügeln sich in Kiosk Und wieder zückt einer ein Messer

 

Münster - Demolierte Auslagen und zwei verletzte Männer: Das ist das Ergebnis einer Schlägerei im persischen Kiosk an der Moltkestraße am Samstag. Dabei bedrohte ein Angestellter einen anderen Mann sogar mit einem Messer.


So., 04.08.2019

Einbruch im Mutterhaus der Franziskanerinnen Dieb stößt Ordensschwester zur Seite

Einbruch im Mutterhaus der Franziskanerinnen: Dieb stößt Ordensschwester zur Seite

Münster - Auf frischer Tat ertappt wurde am Freitag ein Einbrecher in das Mutterhaus der Franziskanerinnen: Eine 72-jährige Ordensschwester hatte einen unbekannten Mann in ihrem Büro angetroffen, der gerade ihren Schreibtisch durchwühlte. Offenbar war er auf der Suche nach Geld.


So., 04.08.2019

Brand im bischöflichen Studentenwohnheim Hinweise auf schwere Brandstiftung

 

Münster - Die Flammen schlugen meterhoch, der Rauch kroch an mehreren Stellen die Fassade hoch: In der Durchfahrt eines bischöflichen Studentenwohnheims am Breul sind in der Nacht zu Sonntag zwei Müllcontainer ausgebrannt. Die Polizei geht von schwerer Brandstiftung aus.


So., 04.08.2019

Gewalt-Eskalation Gruppe Jugendlicher attackiert Brüder mit Schlägen und Tritten

Gewalt-Eskalation: Gruppe Jugendlicher attackiert Brüder mit Schlägen und Tritten

Münster - Zuerst wurden zwei Brüder in der Nacht von Freitag auf Samstag von einer größeren Gruppe Jugendlicher angepöbelt. Dabei blieb es jedoch nicht - plötzlich eskalierte die Situation.


So., 04.08.2019

Zeugen gesucht Trunkenheitsfahrt: Fahrerwechsel nach Unfall

Zeugen gesucht: Trunkenheitsfahrt: Fahrerwechsel nach Unfall

Münster - Ein Unfall wurde zwei jungen Leuten zum Verhängnis: Nach ersten Erkenntnissen der Polizei hatte zuerst ein 21-Jähriger mit einem Transporter ein anderes Auto beschädigt, danach saß eine 17-Jährige am Steuer des Wagens des Unfallverursachers - beide waren stark alkoholisiert.


So., 04.08.2019

Spielzeugmuseum am Verspoel Neues Leben für alte Spielsachen

Leonie Fili (l.) und Türkan Heinrich  empfangen Kindergruppen zu Workshops im Museum. Hier zeigen sie die Puppe Ursula (Jahrgang 1910) und Teddy Bruno (Jahrgang 1918).

Münster - Die beiden Räume im Obergeschoss des Gebäudes am Verspoel in Münsters Innenstadt sind für Molla Demirel die Erfüllung eine jahrzehntelangen Kindertraums. Lange Zeit sammelte er historische Spielzeuge aus aller Welt – und hat sie nun zu einer kleinen Sammlung vereint, die viele persönliche Geschichten erzählt. Von Karin Völker


So., 04.08.2019

A 43: Brand und Unfall Feuerwehrmann rettet sich durch Sprung an die Seite

(Symbolbild)

Nottuln - Nach einem Pkw-Brand ist es am Samstagabend auf der A 43 zwischen Nottuln und Senden zu einem Verkehrsunfall gekommen. Es gab vier Verletzte. Ein Feuerwehrmann aus Appelhülsen konnte sich aus einer brenzligen Situation retten.


So., 04.08.2019

Bild von Schanze-Künstler Hans Kraft Dom-Gemälde aus der Nachkriegszeit wechselt Besitzer

Kunsthändler Jan Henneken mit den neuen Besitzern des Bildes „Dom zu Münster“, das Hans Kraft 1946 gemalt hat: dem kunstbegeisterten Ehepaar Stefan und Madihe Eickmeier.

Münster - Ein Gemälde, das das kriegszerstörte Münster zeigt, hat den Besitzer gewechselt. Zuvor hing es jahrelang in der Wohnung eines münsterischen Kunstsammlers. Kunsthändler Jan Henneken präsentierte das Bild am Freitag der Öffentlichkeit – bevor es in das nächste Wohnzimmer weiterzieht. Von Martin Kalitschke


So., 04.08.2019

Pro & Contra Sind Erhöhungen von ÖPNV-Preisen in Zeiten des Klimawandels zeitgemäß?

Pro & Contra: Sind Erhöhungen von ÖPNV-Preisen in Zeiten des Klimawandels zeitgemäß?

Münster - Busfahren in Münster wird teurer. Sind Preiserhöhungen eine Notwendigkeit oder der denkbar schlechteste Weg? Kay Böckling und Lukas Speckmann wägen die Vor- und Nachteile ab. Von Kay Böckling und Lukas Speckmann


Sa., 03.08.2019

Feiermeile im Südviertel Hammer-Straßen-Fest hat begonnen

Feiermeile im Südviertel: Hammer-Straßen-Fest hat begonnen

Münster - Mit dem obligatorischen Fassanstich um 14.30 Uhr wurde am Samstag das Hammer-Straßen-Fest offiziell eröffnet. Bereits ab 11 Uhr hatten die etwa 150 Stände geöffnet. Hier gibt es die Impressionen vom Samstagnachmittag auf der Party-Meile. Von Pjer Biederstädt


Sa., 03.08.2019

Kein Rückzug von der Manfred-von-Richthofen-Straße Bundeswehr bleibt – Wohnungsbaupläne geplatzt

Die Bundeswehr wird ihre Liegenschaft an der Manfred-von-Richthofen-Straße nun doch nicht aufgeben.

Münster - Die Bundeswehr wird ihre Liegenschaft an der Manfred-von-Richthofen-Straße nun doch nicht aufgeben. Das teilte jetzt das Bundesverteidigungsministerium mit. Die Entscheidung hat auch Auswirkungen auf die Wohnungsbaupläne der Stadt. Von Martin Kalitschke


Sa., 03.08.2019

Weinfest in Tecklenburg VWG präsentiert buntes Programm

Weinfest in Tecklenburg: VWG präsentiert buntes Programm

Tecklenburg - Zum 30. Mal präsentiert die Verkehrs- und Wirtschaftsgemeinschaft Tecklenburg ein Weinfest. Drei Tage Programm beginnen am 29. August.


Sa., 03.08.2019

Vorverkauf der „Doglive 2020“ hat begonnen Auf in eine neue (Hunde-)Runde

Bei der „Doglive“-Gala beklatschen regelmäßig fast 2000 Zuschauer die Darbietungen von Zwei- und Vierbeinern. Via Wettbewerb „Doglive-Multitalent“ können übrigens auch Nicht-Profis die große Bühne in der Halle Münsterland entern. Anmeldungen zu den vorgeschalteten Castings sind noch möglich.

Münster - Mancher Hundehalter dürfte schon froh sein, wenn seine Fellnase auf einfachste Befehle wie „Sitz“ oder „Bei Fuß“ hören würde. Bei Münsters Hundemesse „Doglive“ können Zwei- und Vierbeiner im Duo natürlich deutlich mehr. Jetzt ist der Vorverkauf für 2020 gestartet. Ebenso sind noch Casting-Plätze für den Wettbewerb „Doglive-Multitalent“ frei.


Sa., 03.08.2019

FH-Studierende fahren Honigernte ein „Schwarmintelligenz“: Süßes aus dem Campusgarten

Die Honigwaben müssen erst „entdeckelt“ werden, dann kann die Ernte beginnen.

Münster - 40.000 Flüge mit einer Gesamtstrecke von drei Erdumrundungen – das ist nicht etwa die Arbeitsleistung des Bundesaußenministers, sondern der Einsatz eines Bienenvolkes, um ein Pfund Honig zu produzieren. Die Studierenden der FH sind sprachlos . . .


Sa., 03.08.2019

Rückkehr des Kunstwerks rückt näher Brunnen-Initiative stellt Bauantrag

Der Eisenman-Brunnen war eine der Attraktionen der Skulptur-Projekte 2017. Die Initiative „Dein Brunnen für Münster“ arbeitet daran, dass er 2020 an seinen alten Platz an der Promenade zurückkehrt.

Münster - Die Rückkehr eines der beliebtesten Kunstwerke der Skulptur-Projekte 2017 rückt näher. Die Initiative „Dein Brunnen für Münster“ hat jetzt den Bauantrag für den Brunnen von Nicole Eisenman eingereicht. Im Sommer 2020 soll er wieder an seinem angestammten Platz stehen – an der Promenade, unweit der Kreuzschanze. Von Martin Kalitschke


Fr., 02.08.2019

12. „Starfire-Tattoo“-Messe in Hiltrup Tinte, Nadel, Stick und Poke

Tätowierer verewigen verschiedenste Kunstwerke auch direkt auf der Haut, zuvor wird mit Hilfe einer Blaupause das Motiv aufgetragen. Stilvorschläge gibt es viele, auch Künstler aus Italien sind da. Jeden Abend bewertet eine Jury die Ergebnisse,

Münster-Hiltrup - Das geht unter die Haut: In Hiltrup findet dieses Wochenende das 12. „Starfire-Tattoo“-Wochenende statt. Tätowiert wird aber nicht nur maschinell. Von Anna Girke


Fr., 02.08.2019

Rosemarie Ehrlich vertritt das Handwerk Mehr Lust als Frust

Rosemarie Ehrlich ist seit 1990 selbstständig und legte vor 30 Jahren ihre Meisterprüfung ab. Seit 15 Jahren ist sie Innungsobermeisterin, seit zwei Jahren Kreishandwerksmeisterin. In dieser Aufgabe hat sie gerade Halbzeit.

Münster - Rosemarie Ehrlich scheut nicht vor den Aufgaben einer Kreishandwerksmeisterin zurück. Auch in ihrer Friseur-Innung war sie 2004 die erste Obermeisterin. Die 58-Jährige macht sich im Interview mit unserer Zeitung stark für die Nachwuchswerbung.


Fr., 02.08.2019

Wegen Wetterverhältnissen Veranstalter sagen Skatenight ab

Wegen Wetterverhältnissen: Veranstalter sagen Skatenight ab

Münster - Die weißen T-Shirts bleiben im Schrank: Eigentlich sollte am Freitagabend (2. August) die "White Night" der Skatenight stattfinden. Doch die Wettervorhersage machte den Veranstaltern kurz vor dem Start einen Strich durch die Rechnung. 


8151 - 8175 von 23089 Beiträgen

So funktioniert die MZ-News-App

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.

karriere.ms Anzeigen

Ihr Jobportal für unbefristete und befristete Stellenangebote aus dem Münsterland