Fr., 02.03.2018

Allwetterzoo Münster AWM übernehmen Patenschaft für Nashorn Amiri

Gemeinsam freuen sich AWM-Betriebsleiter Patrick Hasenkamp (r.) und Zoodirektor Dr. Thomas Wilms über die neue Patenschaft für Nashorn Amiri.  

Münster - Von der einen städtischen Tochter zur anderen: Die Abfallwirtschaftsbetriebe Münster übernehmen die Patenschaft für den jungen Nashornbullen Amiri aus dem Allwetterzoo.

Fr., 02.03.2018

Münster-Modell in der Stadthaus-Galerie Große Klötze und kleine Häuser

Das Münster-Modell zeigt eindrücklich, wie klein die Häuser an der Querstraße und der Ewaldistraße im Vergleich zu der geplanten Bebauung auf dem alten Osmo-Gelände sind.

Münster - Die 22. Präsentation des Münster-Modells führt mitten in die Stadt, und zwar in die Stadthausgalerie. Dort ist zu erkennen, wie drastisch einige Großprojekte Münsters Stadtbild in Zukunft verändern werden. Von Klaus Baumeister


Fr., 02.03.2018

Rohrbruch im Mauritzviertel Wechsel von Frost zu Tauwetter setzt Wasserleitungen zu

Freier Blick auf die Leitung: Am Stehrweg im Mauritzviertel saßen zehn Häuser auf dem Trockenen.

Münster - Nichts fließt mehr: Bei einigen Anwohnern im Mauritzviertel kam am Donnerstagabend kein Wasser mehr aus der Leitung. Schuld war ein Rohrbruch. Von Anna Spliethoff


Fr., 02.03.2018

Auftakt-Event „Drei blinde Passagiere“ Promi-Blind-Date auf der MS Günther

Die Hauptakteure des Abends: (v.l.) Richard Jung, Leon Windscheid, Anja Brukner und Oberbürgermeister Markus Lewe.

münster - Trotz Minusgraden nahm die MS Günther am Donnerstag Kurs auf den münsterischen Kanal. Mit drei lokalen Persönlichkeiten, die weder Moderator Leon Windscheid noch das Publikum vorher kannten, war die Stimmung bei der intimen Talkrunde ausgelassen. Der Moderator schaffte es, seinen Gästen auch private Details zu entlocken. Von Michael Sandknop


Fr., 02.03.2018

Unbelehrbarer Rollerfahrer Ohne Fahrerlaubnis zur Polizeivernehmung

Unbelehrbarer Rollerfahrer: Ohne Fahrerlaubnis zur Polizeivernehmung

Münster - Äußerst lernresistent zeigte sich ein 18-jähriger Rollerfahrer, den die Polizei ohne Helm und ohne Führerschein erwischte. Bei der Vernehmung auf der Polizeiwache wurde klar: Der junge Mann ist unbelehrbar.


Fr., 02.03.2018

Sven Plöger im Rathaus Wie sich der Klimawandel auf Münster auswirkt

Sven Plöger im Rathaus: Wie sich der Klimawandel auf Münster auswirkt

Münster - Was bedeutet der Klimawandel für Münster? Dieser Frage ist am Donnerstagabend Wettermoderator vollen Rathaus-Festsaal nachgegangen.  Von Jolina Petrusch


Fr., 02.03.2018

„6. Grüne Artenschutzkonferenz“ in Münster Die Folgen des Insektensterbens

Insekten übernehmen unter anderem durch die Blütenbestäubung wichtige Funktionen in der Natur.

Münster - „Stummer Frühling 2.0 – Was kostet uns das Artensterben?“ heißt das Thema der „6. Grünen Artenschutzkonferenz“, die am 17. März (Samstag) von 13 bis 18 Uhr in der Mehrzweckhalle der Stadtwerke Münster, Hafenplatz 1, stattfindet.


Fr., 02.03.2018

Christlich-Jüdische Zusammenarbeit Auftakt zur „Woche der Brüderlichkeit“

Im Festsaal des Rathauses findet am 5. März ein Abend der Begegnung statt.

Münster - Jedes Jahr im März begehen die 84 Gesellschaften für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit die „Woche der Brüderlichkeit“, die in diesem Jahr unter das Thema „Angst überwinden - Brücken bauen“ gestellt ist.


Fr., 02.03.2018

Buche im Sentmaringer Park Rettungspaket für beschädigtes Naturdenkmal

Buche im Sentmaringer Park: Rettungspaket für beschädigtes Naturdenkmal

Münster - Es ist ein mächtiger Baum und dennoch stand das Fortbestehen der dicken Buche im Sentmaringer Park seit „Friederike” auf der Kippe. Doch jetzt schnürt die Stadt ein Rettungspaket für das Naturdenkmal.


Fr., 02.03.2018

Streit mit dem Studentenwerk Münster Elterngeld darf junger Mutter nicht vom Bafög abgezogen werden

Streit mit dem Studentenwerk Münster: Elterngeld darf junger Mutter nicht vom Bafög abgezogen werden

Münster - Als die Studentin aus Münster ein Kind bekommt, zieht das Bafögamt die 300 Euro Elterngeld, die die junge Mutter erhält, von seiner Zahlung ab. Vor Gericht wurde dieses Vorgehen jetzt gekippt. Von Karin Völker


Fr., 02.03.2018

Neue Partyreihe im "Amp" Wer wird der erste "RUNDLAUF"-Champion?

Auf Münsters ersten Tischtennisparty kreisen stündlich drei DJ-Teams zum nächsten Floor.

Drei DJ-Teams, drei Floors mit unterschiedlichen Genres und dabei ganz viel „RUNDLAUF“. Denn auf diesen Namen hört Münsters neueste Partyreihe, die ab Samstag (3. März) alle zwei Monate im "Amp" stattfinden wird. Unter dem Titel „Rundlauf #1 - Aaaanbau“ können die Partygäste auf Münsters ersten Tischtennisparty zu Hip Hop, 80s, Techno, House und mehr abtanzen. Von Simon Beckmann


Fr., 02.03.2018

„Die runde Ecke“ Wahre Geschichten auf der Bühne

Moderator Patrick Lynen

Münster - Der größte Triumph, der schlimmste Absturz oder die Geschichte einer großen Liebe: Münsters Stadtsender Antenne Münster sucht Münsteraner, die Geschichten aus ihrem Leben auf einer Bühne erzählen möchten.


Fr., 02.03.2018

Hengstpräsentation in Handorf Große Schau für Münsters Pferdefreunde

Auch der Haflinger-Hengst „Amore Mio“ nimmt an der Schau teil, die in der Halle des Westfälischen Pferdezentrums in Handorf stattfindet.

Münster - Am Sonntag (4. März) lädt der Verein „Original Haflinger Pferde Deutschland“ (OHD) alle kleinen und großen Pferdefreunde und Haflingerfans ab 11 Uhr zu seiner jährlichen Haflinger Hengstpräsentation ein.


Fr., 02.03.2018

Baustelle Kanalstraße CDU befürchtet Verkehrskollaps

Die CDU Kinderhaus befürchtet ab Herbst chaotische Zustände auf den Ausweichstrecken, die Autofahrer nehmen müssen, wenn die Kanalstraße komplett gesperrt wird. Sie mahnt deshalb schon jetzt regulierende Maßnahmen an.

Münster-Nord - Die Aussicht, dass die Kanalstraße, eine wichtige Straße in Münsters Norden für den Verkehr, ab Herbst ausfällt, lässt bei der CDU alle Alarmglocken läuten: „Wir befürchten einen Verkehrskollaps“, sagt Dr. Hans-Georg Geißdörfer, stellvertretender Vorsitzender der CDU Kinderhaus. Von Katrin Jünemann


Fr., 02.03.2018

Showmaster aus Münster „Götz-Alsmann-Show“ mit Clueso und Steffen Henssler

Götz Alsmann

Münster - Der späte Samstagabend steht beim WDR ganz im Zeichen Götz Alsmanns. Zunächst begrüßt der Moderator aus Münster in der zweiten Folge der „Götz-Alsmann-Show“ Musiker Clueso und Fernsehkoch Steffen Henssler. Anschließend läuft eine einstündige Doku über „Deutschlands lustigsten Musikwissenschaftler“.


Fr., 02.03.2018

Neue Betreuungsplätze Flüchtlingsheim am Dahlweg soll Kita werden

Die Flüchtlingsunterkunft am Dahlweg soll in eine Kita für drei Gruppen umgewandelt werden.

Münster - Kitaplätze fehlen in Münster vor allem in der Innenstadt. Die nicht mehr genutzte Flüchtlingsunterkunft am Dahlweg soll jetzt Abhilfe schaffen. Von Karin Völker


Fr., 02.03.2018

Trautmansdorffstraße Obdachlosenunterkunft wird aufgelöst

Die Unterkunft an der Trautmansdorffstraße.

Münster - Die Obdachlosenunterkunft an der Trautmansdorffstraße soll geschlossen werden. Die Menschen sollen an verschiedenen Stellen in der Stadt ein neues Zuhause bekommen. Von Karin Völker


Do., 01.03.2018

Unter falschem Verdacht Wie die Polizei einen Fahrradbesitzer zum Dieb machte

Unter falschem Verdacht: Wie die Polizei einen Fahrradbesitzer zum Dieb machte

Münster - Dass es mit der Wahrheit manchmal nicht ganz so einfach ist, hat die Polizei Münster nun erfahren. Sie machten einen unschuldigen Mann in einer Pressemitteilung zum Fahrraddieb. Von Dirk Anger


Do., 01.03.2018

Hansaring Platanen: Kurz vor der Entscheidung

Die Platanen am Hansaring könnten jetzt nur noch mit einer Sondergenehmigung gefällt werden.

Münster - Es wurde intensiv gestritten. Jetzt steht eine Entscheidung, ob die zwei Platanen am Hansaring gefällt werden, offenbar unmittelbar bevor. Von Dirk Anger


Do., 01.03.2018

Folgen von Orkan Friederike Im Wald bleibt es gefährlich

Hier, im Dyckburgwald, sind teile des Gebietes weiter gesperrt. Schilder warnen vor dem Betreten.In Dyckburg-Wald sind noch Teile des Gebiets gesperrt. Hier sind die Aufräumarbeiten nach dem Orkan „Friederike“ noch nicht abgeschlossen. Aber auch ohne Sperrschilder ist es weiter gefährlich, abseits der Wege den Wald zu betreten.

Münster - Orkan „Friederike“ wird die Förster noch lange beschäftigen. Obwohl die Waldsperrung formell aufgehoben wurde, wird weiter vor dem Betreten abseits der Wege gewarnt. Von Karin Völker


Do., 01.03.2018

Konzertreihe im Museum für Lackkunst Vier Mal internationale Kammermusik

Protagonisten der Reihe (v.l.): Alberto Castillo, Raisa Ulumbekova, Lydia Schlegel und Risa Adachi

Münster - Raisa Ulumbekova ist eine international gefragte Violinistin. Das Museum für Lackkunst hat sie als „Artist in Residence“ für eine Konzertreihe ausgewählt. Unter dem Titel „Saludos desde San Petersburgo“ gibt Ulumbekova vier Konzerte. Dabei wird die Dozentin der Musikhochschule Münster Werke deutscher und russischer sowie spanischer Komponisten spielen.


Do., 01.03.2018

Christian Fries im Pumpenhaus Annäherungsversuch in drei Teilen

Christian Fries im Pumpenhaus: Annäherungsversuch in drei Teilen

Münster - „Sie könnten erst einmal so höflich sein, mir guten Tag zu sagen!“ Der Titel von Christian Fries’ neuer Inszenierung kommt einigermaßen sperrig daher. Aber der Roman, der dem Stück zugrunde liegt, ist auch nicht gerade handlich. Von Helmut Jasny


Do., 01.03.2018

Verdruss bei der Kitaplatz-Vergabe Eltern drohen mit weiteren Klagen

Das Online-Vormerksystem für die Kitaplatzvergabe sorgt bei vielen Eltern für Verdruss. Im Zentrum für europäische Wirtschaftsforschung wurde eine optimierte Software geschrieben.  

Münster - Die Kitaplatz-Vergabe in der Stadt Münster bleibt für viele Familien ein Ärgernis. Dabei gäbe es die Möglichkeit mit verbesserter Software die Verteilung der Plätze zu beschleunigen. Von Karin Völker


8176 - 8200 von 13998 Beiträgen

So funktioniert die MZ-News-App

Die Redaktion auf Twitter

flohmarkt.ms Anzeigen

Schnäppchen und Angebote aus Ihrer Umgebung