Fr., 29.06.2018

SPD plädiert für wechselnde Mehrheiten Jung: „Schwarz-Grün blockiert sich selbst“

„Meilenweit“ liegen die Positionen von Union und Grünen beim Hafencenter auseinander, meint der SPD-Fraktionschef.

Münster - CDU und Grüne sind mit ihrem Rathausbündnis ganz zufrieden. Die SPD ist es nicht. Deren Fraktionschef attackiert Schwarz-Grün scharf und plädiert für wechselnde Mehrheiten im Rat, um wichtige Projekte voranzubringen. Von Ralf Repöhler

Fr., 29.06.2018

Musik-Festival „Das Schloss rockt“: Harte Klänge, gute Stimmung

Musik-Festival: „Das Schloss rockt“: Harte Klänge, gute Stimmung

Münster - Mathematik, Metal und Münster – das ist der Stoff, aus dem das Musik-Festival „Das Schloss rockt” entsteht. Am Freitag fand die vierte Auflage des kleinen Festivals statt, das sich besonders an Freunde härterer Undergroundbands richtet. Von Matthias Ahlke


Fr., 29.06.2018

Verfassungsschutzbericht Türkei spioniert in Münster

Das türkische Generalkonsulat in Münster

Münster - Der NRW-Verfassungsschutz hat das türkische Generalkonsulat an der Lotharingerstraße im Visier. Von dort aus soll der türkische Geheimdienst Oppositionelle ausspionieren. Von Martin Kalitschke


Fr., 29.06.2018

Neues Buch über Entnazifizierung Schneller Ruf nach Schlussstrich

Der Historiker Philipp Erdmann (l.) stellte am Donnerstagabend sein Buch „Entnazifizierung in Münster“ im Stadtarchiv vor. Neben ihm (v.l.) Anja Gussek vom Stadtarchiv sowie Dr. Dirk Paßmann und Silke Haunfelder vom Aschendorff-Verlag, wo das Buch erschienen ist.

Münster - Der Historiker Philipp Erdmann hat ein Buch über die Entnazifizierung nach dem Zweiten Weltkrieg in Münster geschrieben. Am Donnerstagabend stellte er es vor mehr als 100 Interessierten im Stadtarchiv vor. Von Martin Kalitschke


Fr., 29.06.2018

„Hüffer-Campus“ Anwohner sorgen sich um Parkplätze

Die ehemaligen geografischen Institute der Universität an der Robert-Koch-Straße werden ab dem 15.Juli abgerissen.

Münster - Den Anwohnern rund um das Hüfferstift und die Robert-Koch-Straße stehen womöglich unruhige Zeiten bevor. Das jedenfalls befürchten Menschen, die im Umkreis der Hochschulgebäude wohnen. Von Karin Völker


Fr., 29.06.2018

Arbeitsmarkt Nachfrage nach Personal ist ungebrochen hoch

Die Arbeitslosenquote in Münster liegt bei 4,9 Prozent.

Münster - Die Arbeitslosigkeit ist in Münster im Juni leicht angestiegen. Gleichzeitig gibt es in der Stadt knapp 2700 unbesetzte Stellen.


Fr., 29.06.2018

Kunstausstellung im Lazarettbunker Schulprojekt im Denkmal

(von links) Sigrid Karliczek, Arno Fischedick, Christoph Frye, Hille Schwarze de Nava, Dr. Lothar Jansen, Julia Wilhelms und Anna Dewenter

Münster - Kunst im Lazarettbunker: In Kooperation mit der Deutschen Stiftung Denkmalschutz stellen Schüler gestalterische Arbeiten und Zeitzeugenberichte vor. Zeitzeugen gaben den Schülern Einblicke in die bewegte Geschichte des Denkmals. Von Alexander Middeke


Fr., 29.06.2018

Geheimtipps Die Lieblingsorte der Gästeführer in Münster

Münster vom Schloss aus gesehen: Gästeführer verraten ihre Lieblingsorte in der Stadt – abseits der ausgetretenen Pfade.

Münster - Gästeführer kennen sich in der Stadt aus. Doch nicht an allen Orten in Münster sind die Gästeführer auch gleich gern. Wir haben uns von den Experten ihre liebsten Plätze der Stadt zeigen lassen, von denen manche erst auf den zweiten Blick ihre Schönheit entfachen. Von Friederike Stadtmann, Martin Kalitschke, Gabriele Hillmoth, Karin Völker


Fr., 29.06.2018

Einbruch Dreister Welpen-Diebstahl im Tierheim

Einbruch: Dreister Welpen-Diebstahl im Tierheim

Münster - Dreister Hunde-Diebstahl im Tierheim: In der Nacht zum Donnerstag drangen Unbekannte in das umzäunte Areal an der Dingstiege ein und nahmen zwei von neun Old-English-Bulldog-Welpen mit.  Von Helmut P. Etzkorn


Fr., 29.06.2018

Bild in Botschaft Der Prinzipalmarkt hängt in Bagdad

Auf dem rechten Bild ist Münsters Prinzipalmarkt zu sehen.

Münster - Überraschung in der Deutschen Botschaft in Bagdad: An der Wand hängt ein Bild des Prinzipalmarkts, wie ein Besucher aus Münster überrascht festgestellt hat. Von Norbert Robers


Fr., 29.06.2018

Handarbeit Stickrahmen mit Kelly Family wird für guten Zweck versteigert

Anna Nehez hat schon viele Prominente in Stickereien verewigt. Die Kelly Family in aktueller Besetzung mit den Originalsignaturen der Musiker versteigert sie nun über Ebay für einen guten Zweck.

Münster - Mats Hummels, Harry Potter und die Kelly Family haben eines gemein. Es gibt sie als gestickte Kunstwerke aus der Hand von Anna Nehez. Die Stickerei mit der Kelly Family samt Signaturen wird jetzt für einen guten Zweck versteigert. Von Karin Höller


Fr., 29.06.2018

Privat-Insolvenz Nur wenige schaffen frühere Rückzahlung

Leere Taschen, hohe Forderungen der Gläubiger: Der wirtschaftliche Neuanfang ist meist schwer.

Münster - Wer mit Schulden kämpft, hat häufig einen langen Weg vor sich. Eine Gesetzesänderung sollte Abkürzungen ermöglichen. Ohne Erfolg, wie die Verbraucherzentrale Münster aufzeigt.


Fr., 29.06.2018

Polizei sucht Zeugen Dieb stiehlt zwei Chihuahuas aus Auto

Polizei sucht Zeugen: Dieb stiehlt zwei Chihuahuas aus Auto

Münster - Nur ganz kurz war ein Hundebesitzer nicht an seinem Auto und schon waren seine Lieblinge weg. Am Donnerstagmorgen haben Unbekannte am Inselbogen in Münster zwei Chihuahua-Hunde aus einem Auto gestohlen. Jetzt bittet die Polizei um Hinweise. 


Fr., 29.06.2018

Erfolg für die Polizei Gesuchter Einbrecher im Mauritzviertel gefasst

Erfolg für die Polizei: Gesuchter Einbrecher im Mauritzviertel gefasst

Münster - Erwischt: Die Polizei hat am Dienstag in Münsters Mauritzviertel einen Einbrecher gefasst, den sie per Haftbefehl gesucht hatte. Die Beamten prüfen jetzt, ob er sich gerade auf Beutezug befand.


Fr., 29.06.2018

Neuer IT-Standort Arvato schafft 40 Stellen in Wolbeck

In diesem Gebäude sollen 40 neue Arbeitsplätze entstehen.

Münster-Wolbeck - Neuer IT-Standort in Wolbeck: Die Bertelsmann-Tochter Arvato schafft nach eigenen Angaben 40 neue Arbeitsplätze im ehemaligen „The Phone House“-Gebäude. Von Martina Schönwälder


Fr., 29.06.2018

Strafzölle Ex-Karnevalsprinz erfüllt sich Harley-Traum

Geschäftsmann Thorsten Geuting fuhr am Donnerstagmorgen zum ersten Mal mit seiner gebraucht gekauften Harley-Davidson in sein Büro an der Hammer Straße. „Der fette Sound ist einfach einmalig“, findet er.

Münster - Karnevalsprinz war er schon, jetzt hat er eine Harley: Thorsten Geuting kaufte sich das Kult-Motorrad aus Amerika, bevor die neuen Strafzölle im Handelskrieg zwischen den USA und Europa greifen und die Preise steigen. Von Ralf Repöhler


Fr., 29.06.2018

„Pink Floyd“-Hits im Jovel Erinnerung an Rock-Giganten

Mit seiner aufwendigen Tribute-Show will Mark Gillespie gemeinsam mit „Kings of Floyd“ an die großen Zeiten der britischen Rockband erinnern. Die Coverband tritt im Jovel auf.

Münster - „Pink Floyd“ gilt als eine der innovativsten Rockbands. Mit seiner Tribute-Show will Mark Gillespie mit „Kings of Floyd“ an die großen Zeiten der Band erinnern. Am 28. September (Freitag) gastiert der Brite mit Wohnsitz Gießen zusammen mit seiner Band in der Jovel-Music-Hall am Albersloher Weg. Beginn ist um 20 Uhr.


Fr., 29.06.2018

Wachstumskurs Commerzbank plant zweite Filiale in Münster

Commerzbank-Vorstand Michael Mandel vor der Filiale an der Königsstraße in Münster.

Münster - Die Commerzbank-Niederlassung Münster ist auf Wachstumskurs. Die Stadt, so ist Privatkundenvorstand Michael Mandel aus der Frankfurter Zentrale überzeugt, „verträgt eine zweite Filiale“. Von Karin Höller


Do., 28.06.2018

„Cactus“ präsentiert ein modernes Theater-Tanz-Märchen: „Reich der Wörter“ Wenn gute Sprache teuer ist

Das Ensemble des jungen Theaters „Cactus“ widmet sich diesmal im „Reich der Wörter“ der Sprachlosigkeit und seinen Folgen für den Menschen und seinen Alltag.

Münster - Wenn die Sprache die Kleidung der Gedanken ist, dann zeigt Sprachlosigkeit einen Menschen ohnmächtig, hilflos, nackt. „Cactus“ hat als junges Theater mit seiner interkulturellen und internationalen Arbeit mit solchen „Kleiderfragen“ zu tun. Von Gerhard H. Kock


Do., 28.06.2018

Staatsschutz ermittelt AfD-Büro in der Leostraße mit Farbe beschmiert

Unbekannte beschmierten in der Nacht zu Dienstag das AfD-Büro in der Leostraße mit Farbe.

Münster - Am 9. Juni hat die AfD ein neues Büro in der Leostraße eröffnet. Nun ist es bereits zum zweiten Mal zum Ziel einer Farbattacke geworden. Der Staatsschutz hat Ermittlungen aufgenommen. Von Martin Kalitschke


Do., 28.06.2018

Hausfriedensbruch in der Hauptschule Jugendliche brechen in Lehrerzimmer ein

Hausfriedensbruch in der Hauptschule: Jugendliche brechen in Lehrerzimmer ein

Münster-Hiltrup - (Aktualisiert) Mitten am Tag sind am Mittwoch Jugendliche ins Lehrerzimmer der Hauptschule in Hiltrup eingebrochen. Eine Zeugin beobachtete, wie eine Diensttasche durchsucht wurde. Von Michael Grottendieck


Do., 28.06.2018

Nach dem deutschen WM-Aus Katerstimmung in der Gastronomie

In der Hafenarena wird nun nur noch ein WM-Spiel gezeigt – das Finale am 15. Juli.

Münster - Nach dem WM-Aus der deutschen Mannschaft herrscht in der Gastronomie Katerstimmung. Die Public Viewings dürften nun auf ein deutlich geringeres Interesse stoßen. Und die Hafenarena macht sogar bis zum Finale dicht. Von Martin Kalitschke und Ralf Repöhler


8701 - 8725 von 16606 Beiträgen

So funktioniert die MZ-News-App

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.

flohmarkt.ms Anzeigen

Schnäppchen und Angebote aus Ihrer Umgebung