Mi., 22.08.2018

Ministerbesuch im Kapuziner-Klostergarten Ein Projekt der Superlative

Die Projektpartner führten Minister Dr. Stephan Holthoff-Pförtner (3.v.r.) und Vertreter der Stiftung durch den Klostergarten.

Münster - Zig alte Gemüse- und Obstsorten, Heil- und Küchenkräuter und Workshops zu spirituellen Fragen: Das Gemeinschaftsprojekt Klostergarten der Kapuziner hat als Lernort für einen nachhaltigen Lebensstil seit April viele Besucher angezogen. Jetzt kam Landesminister Dr. Stephan Holthoff-Pförtner zu Besuch. Von Karin Höller

Mi., 22.08.2018

Auf dem Weg „zum Kindergarten“ Zweijährige nachts alleine unterwegs

 

Münster-Hiltrup - Die Polizei hat am Mittwochmorgen ein kleines Mädchen an der Hülsebrockstraße aufgegriffen. Die junge Dame wollte zu ihrem Kindergarten. Von Michael Grottendieck


Mi., 22.08.2018

21 Dialoge und 41 Künstler in der Ausstellung „Me To You Too“ am Hawerkamp Steine in und aus dem Fluss

Flusssteine hat Sandra Silbernagel bearbeitet. Und Kirsten Mühlbach zeigt dazu eine fast paradiesische Flusslandschaft, aus der immer mehr Steine (der Erinnerung) verschwinden.

Münster - Manchmal springen die Beziehungen einen an, manchmal braucht die Verbindung Informationen. Aber immer haben die beiden Arbeiten einen Bezug, der Sinn macht und weiterführt. Die Ausstellung „Me To You Too“ in den beiden Hallen am Hawerkamp trägt den Untertitel: „21 Dialoge – 41 Künstler“. Formal oder inhaltlich haben sich Künstler aufeinander eingelassen. Von Gerhard H. Kock


Mi., 22.08.2018

Landwirtschaftsministerin Ursula Heinen-Esser besucht Münster Bio-Anbau soll weiter wachsen

Gemeinsam mit den Kindern kochte Meisterkoch Markus Haxter (r.) vegetarische Bio-Speisen, die sich auch Landwirtschaftsministerin Ursula Heinen-Esser schmecken ließ.

Münster - Für Passanten gab es am Mittwoch Bio-Speisen in der Klemensstraße zu kosten. Zubereitet hatte die Meisterkoch Markus Haxter. Von Björn Meyer


Mi., 22.08.2018

Feuer auf einer Grünfläche Brand legt Bahnverkehr kurzzeitig lahm

Feuer auf einer Grünfläche: Brand legt Bahnverkehr kurzzeitig lahm

Münster - Am frühen Mittwochabend hat am Industrieweg eine Grünfläche Feuer gefangen. Ein kleiner Einsatz für die Feuerwehr, der aber Auswirkungen auf den Bahnverkehr hatte. Von Pjer Biederstädt


Mi., 22.08.2018

Münster 2018 gefragtes Reiseziel Schon 310 000 Gäste checkten ein

 

Münster - Die Tourismus wirtschaft in Münster wächst weiter. Im ersten Halbjahr 2018 haben 308 992 Gäste in den Unterkünften der Stadt eingecheckt und für 647 169 Übernachtungen gesorgt.


Mi., 22.08.2018

Junger Filmemacher aus Witten begleitet Band Doku zeigt die Donots auf Tour

Junger Filmemacher aus Witten begleitet Band: Doku zeigt die Donots auf Tour

Sechs Tage mit den Donots on Tour: Julian Guttzeit bekam die unerwartete Chance und reiste mit der Band quer durch Deutschland. Und alles nur wegen einer simplen Facebook-Nachricht. Von Luisa Simonsen


Mi., 22.08.2018

Polizei stellt zahlreiche Verkehrsverstöße fest Viele Fahrer mit Smartphone in der Hand

Polizei stellt zahlreiche Verkehrsverstöße fest: Viele Fahrer mit Smartphone in der Hand

Münster - Polizisten kon­trollierten am Dienstag bei einer zweistündigen Schwerpunktaktion unter anderem die Mobiltelefon-Nutzung im Straßenverkehr. Verkehrsteilnehmer fielen aber auch durch andere Verstöße gegen Vorschriften auf.


Mi., 22.08.2018

AWM-Bilanz nach Stadtfest Weniger Müll, mehr Umweltbewusstsein

Die Stadtfest-Veranstalter Ralf Bövingloh (hinten, l.) und Bernd Redeker (h.2.v.l.) bedankten sich am Mittwoch bei AWM-Einsatzleiter Burkhard Lotz (h.2.v.r.) und seinem Team.

Münster - Die Stadtfestbesucher haben 13,5 Tonnen Müll produziert. Angesichts der 100 000 Menschen, die an den drei Tagen in der Innenstadt unterwegs waren, ein guter Wert, sagen die Abfallwirtschaftsbetriebe. Die nur knapp einem „Konfetti-Desaster“ entgangen sind. Von Pjer Biederstädt


Mi., 22.08.2018

Wetter Sommer mal anders: Südpol-Forscherin guckt neidisch nach Münster

Raffaela Busse liegt unter Polarlicht am Südpol auf Eis.

Münster - Ein Sommer zum Neidischwerden: Nach fast einem Jahr in der Antarktis mit Eis, Schnee und langer Dunkelheit schaut Raffaela Busse, Forscherin der Uni Münster, etwas ungläubig auf die lange Hitzephase in der Heimat. Von dpa/jhu


Mi., 22.08.2018

7. Auflage des Tretbootrennens Karitative Kraftanstrengung

Die Köpfe hinter dem Tretbootrennen (v.l.): Sebastian Krimphove (Segelschule Overschmidt), Jochen Temme (Moderator), Anette Blomberg (2. Vorsitzende Kinderkrebshilfe Münster), Johannes Branderhorst (Organisator), Konstantin Wösten (Organisator), Christian Holtmann (Organisator) und Fabian Wegmann (Schirmherr)

Münster - Um die Wette strampeln für den guten Zweck: Am 2. September findet auf dem Aasee die 7. Auflage des Tretbootrennens statt. Dabei geht es nur am Rande um die beste Zeit – im Mittelpunkt steht etwas viel Wichtigeres. Von Pjer Biederstädt


Mi., 22.08.2018

Stadtwerke starten Testphase Besser informiert zum Anschluss-Bus

Nächste Umstiegsmöglichkeiten in der Linie E6: So sieht der neue ­Service der Stadtwerke im Bus aus.

Münster - Die Stadtwerke prüfen einen neuen Service in ihren Bussen. Fahrgästen sollen sich bereits dort über ihre Anschlussfahrt informieren können.


Mi., 22.08.2018

Bienenkundler bereiten „Apisticus-Tag“ vor Bienen kurz vor der Winterruhe

Bienenkundler bereiten „Apisticus-Tag“ vor: Bienen kurz vor der Winterruhe

Münster - Die Honigbienen gehen bald in die Winterruhe. Dr. Marika Harz, Leiterin der „Bienenkunde“ in der Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen, und ihr Team bereiten sich dagegen auf den „Apisticus-Tag“ 2019 vor, der erstmals in der Halle Münsterland stattfinden soll. Von Gabriele Hillmoth


Mi., 22.08.2018

Postbank schließt an der Josephs-Kirche Dann sind es nur noch drei Filialen

Die Postbank-Filiale am St. Josef-Kirchplatz an der Hammer Straße wird am 9. Oktober schließen.

Münster - Die Postbank-Filiale an der St.-Joseph-Kirche an der Hammer Straße soll am 9. Oktober geschlossen werden. Das kündigt das Unternehmen jetzt in einer Pressemitteilung an. Von Gabriele Hillmoth


Mi., 22.08.2018

Trockenheits-Folgen Nach der Hitzewelle erholen sich die Rasenflächen

Es grünt wieder. Dr. Dennise Stefan Bauer vom Botanischen Garten, empfiehlt, den Rasen erstmal in Ruhe zu lassen.

Münster - Eichen und Linden haben die große Trockenheit gut überstanden. Aber der Rasen ist fast überall in der Stadt braun geworden. Nicht so schlimm, meint der Kustos des Botanischen Gartens. Das neue Grün ist schon in Sicht. Von Lukas Speckmann


Mi., 22.08.2018

Getränkehandel nach der Hitze Leergut kommt langsam zurück

Weil Flaschen fehlten, hatten einige Getränkeabfüller Lieferschwierigkeiten.

Ochtrup - „Viel trinken“, ist einer der meistgehörten Tipps in den Sommermonaten. Ein Rat, den offenbar viele befolgen. Kistenweise holen sich die Menschen im Sommer Getränke nach Hause. „Statt wie sonst üblich nur zwei Kisten Wasser mitzunehmen, kaufen viele dann gleich vier“, hat Manuel Große-Drenkpohl, Mitarbeiter bei Getränke Kock, festgestellt. Und das Leergut fehle dann. Von Marion Fenner


Di., 21.08.2018

Fahrende Beratungsstelle Allergie-Mobil macht in Münster Station

Das Allergie-Mobil steht am Donnerstag von 10 bis 16 Uhr auf dem Harsewinkelplatz.

Münster - Das Allergie-Mobil des Deutschen Allergie- und Asthmabundes e. V. (DAAB) kommt nach Münster. Am Donnerstag steht es von 10 bis 16 Uhr auf dem Harsewinkelplatz an der Windthorststraße 49.


Di., 21.08.2018

Schmierereien in der ganzen Stadt Graffiti-Sprayer von Polizei enttarnt

In weiten Teilen der Stadt hat der Sprayer solche Männchen auf die Fassaden gemalt – unter anderem an der Schillerstraße.

Münster - Der Polizei ist es gelungen, einen Graffiti-Sprayer zu stellen, der in weiten Teilen des Stadtgebietes Schmierereien hinterlassen hat. Seine gespensterähnlichen Männchen werden für den Sprayer nun wohl im Nachklang „sehr teuer“ werden. Von Martin Kalitschke


Di., 21.08.2018

Spende für das Frauenhaus Reitangebot gesichert

Dr. Thomas Abeler (r.) und Hein Wilken von der Fördergemeinschaft des Ambassador Clubs Münster, überreichten Christiane Lichthardt vom Frauenhaus die Spende.

Telgte - Auch in diesem Jahr unterstützt die Fördergemeinschaft des Ambassador Club Münster wieder mit einer Spende die Arbeit des Frauenhauses


8751 - 8775 von 17630 Beiträgen

So funktioniert die MZ-News-App

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.

immomarkt.ms Anzeigen

Wohnungen, Häuser, Grundstücke und gewerbliche Immobilien aus Ihrer Region