Mo., 29.01.2018

Zu nass, zu grau – und zu warm Wetter-Jahresbilanz für Münster

Zu nass, zu grau – und zu warm: Wetter-Jahresbilanz für Münster

Münster - 2017 war in Münster das drittwärmste Jahr der vergangenen Jahrzehnte. Und es war viel nasser als üblich. Außerdem glänzte 2017 nicht gerade mit Sonnenreichtum. Von Martin Kalitschke

Mo., 29.01.2018

Anlage an der Bainingstraße Spielplatz steht seit Wochen unter Wasser

 

Münster-Hiltrup - Hiltrup-West hat einen neuen Wasserspielpark. So jedenfalls könnte eine optimistische Deutung des Hochwassers an der Bainingstraße lauten. Wer weniger Lust auf nasse Füße hat, ärgert sich dagegen, dass der Spielplatz schon seit Wochen nicht zu betreten ist.


Mo., 29.01.2018

Feuer im Badezimmer Wohnungsbrand an der Dieckstraße

Feuer im Badezimmer: Wohnungsbrand an der Dieckstraße

Münster - Feuerwehreinsatz am Morgen: Gegen 8.40 Uhr ist es am Montagmorgen an der Dieckstraße zu einem Brand gekommen. Die Mieterin konnte sich und ihren Hund in Sicherheit bringen.


Mo., 29.01.2018

25 Eintritte in wenigen Tagen SPD-Parteineulinge gegen GroKo

Neue Genossinnen: Mareike Bahrens (l.) und Paula Aguilar-Sievers sind nach dem Bundesparteitag in die SPD eingetreten. Insgesamt hat die SPD in Münster rund 1900 Mitglieder.

Münster - Seit dem SPD-Parteitag hat es auch bei den münsterischen Sozialdemokraten Parteieintritte gegeben. Die meisten Neulinge eint die Ablehnung einer Großen Koalition. Von Björn Meyer


Mo., 29.01.2018

Gesundheitsminister zu Gast beim Neujahrsempfang des Krankenhauses Lüdinghausen „In Westfalen muss etwas passieren“

Bürgermeister Richard Borgmann (r.) überraschte Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann mit einem persönlichen LH-Kennzeichen.

Lüdinghausen - Das Lob dürften die Verantwortlichen gerne gehört haben: Dr. Daisy Hünefeld, Vorstandsmitglied der St.-Franziskus-Stiftung, betonte beim Neujahrsempfang des St.-Marien-Hospitals: „Lüdinghausen ist ein Musterbeispiel für eine gelungene Neuausrichtung.“ Daran hat auch Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann, der als Gastredner auftrat, seinen Anteil. Von Arno Wolf Fischer


So., 28.01.2018

Aktion auf dem Wochenmarkt Kreatives Kochen mit Vinzenz Kuhl

Feinkosthändler Vinzenz Kuhl (2.v.r.) und Philipp Dahms (r.) von der Land-Genuss-Werkstatt präsentierten mit viel Spaß am Kochen hochwertige Produkte, die gleich vor Ort verköstigt wurden.

Münster - Feinkosthändler Vinzenz Kuhl präsentierte auf dem Wochenmarkt Gerichte aus hochwertigen Produkten. Sie konnten direkt vor Ort verköstigt werden. Von Claus Röttig


So., 28.01.2018

Absolventen der Modeschule zeigen ihr Können Studenten auf dem Catwalk

Absolventen der Schule für Modemacher präsentierten in der Halle Münsterland eine Auswahl ihrer Arbeiten.

Münster - „Students on Catwalk“ lautete das Motto des unterhaltsamen Abends in der Halle Münsterland. Absolventen der Schule für Modemacher zeigten ihr Können. Von Maria Conlan


So., 28.01.2018

Musikkorps der Freiwilligen Feuerwehr Münster Andreas Hölscher weiter an der Spitze

Die Mitglieder des Musikkorps blickten auf ein spannendes Geschäftsjahr zurück.

Münster-Roxel - Bei der Generalversammlung des Roxeler Feuerwehr-Musikkorps galt es, gleich 13 Vorstandposten zu besetzen. Von Claus Röttig


So., 28.01.2018

Kardinal Marx in Münster Nach dem Kramermahl gab es noch einen Absacker

Dr. Reinhard Marx  

Münster - Kardinal Marx hat das Kramermahl sichtlich genossen. Im Anschluss an das traditionsreiche Ereignis ließ er sich noch zu einem Absacker bei Stuhlmacher überreden. Von Ralf Repöhler


So., 28.01.2018

Hochzeitstage in der Halle Münsterland Alles für die Trauung unter einem Dach

Eine Modenschau gehörte bei den „Hochzeitstagen“ zwei Mal täglich zum Programm.

Münster - 6000 Besucher kamen zu den Hochzeitstagen in die Halle Münsterland. 60 Aussteller präsentierten Trends und gaben Tipps. Von Maria Conlan


So., 28.01.2018

KG Schwarz-weiss verleiht Orden Jungenblut als „Power-Man“ geehrt

Mit Rolf Jungenblut (r.) freuten sich Präsidentin Monika Göddeker und Laudator Jürgen Felmet.

Münster - Als „Power-Man“ und „Alphatier“ bezeichnet die KG Schwarz-weiss Rolf Jungenblut und verleiht ihm den Sonderorden. Ferdinand Göddeker erhält vom Bund Deutscher Karneval den Verdienstorden in Gold.


So., 28.01.2018

Närrische Geburtstagsparty „Witte Müse haben Akzente gesetzt“

Party mit holländischen Freuden. Links Festredner Karl Hagemann, rechts Ehrenpräsident Horst Weiß.

Münster - Die KG Witte Müse feierte ihren 60. Geburtstag am Samstag mit einem Party-Frühschoppen im Foyer der Bezirksregierung am Domplatz. Von Helmut Etzkorn


So., 28.01.2018

Münster Herwarthstraße wieder geöffnet

Münster - Die Einsturzgefahr an der Herwarth­straße ist gebannt. Der Abbruch des ehemaligen VEW-Verwaltungsgebäudes und späteren Mercure-Hotels sei planmäßig und ohne Zwischenfälle voran geschritten, teilt die Firma Frank Sauermilch Moß Abbruch Erdbau Recycling mit. Die Sperrung der Herwarthstraße ist nach Angaben des Unternehmens wieder aufgehoben worden.


So., 28.01.2018

Galaprunksitzung der KG Freudenthal Emotionaler Abschied zum Finale

„Der Fluch des Bermudadreiecks“ wird von den Tänzerinnen der Schlossgeister-Amazonen spektakulär auf der Freudenthal-Galabühne in Szene gesetzt. 500 Ballgäste erleben am Samstagabend eine tolle Show. Und zum Finale den Abschied des Präsidenten Jan Homann (r.), der noch einmal moderierte.

Münster - Rund 500 Ballgäste feierten am Samstagabend eine vierstündige Galashow der KG Freudenthal, die in dieser Session 185 Jahre alt wird. Zum Finale gab Präsident Jan Homann seinen Rücktritt zum Ende der Session bekannt. Von Helmut P. Etzkorn


So., 28.01.2018

Energiewende in Münster Schon 2800 Anlagen für erneuerbare Energien

Fast 2800 Anlagen speisen mittlerweile Energie in das münsterische Stromnetz.

Münster - In Münster gewinnt die Energiewende an Fahrt, berichten die Stadtwerke. Mittlerweile gibt es bereits fast 2800 Anlagen für erneuerbare Energien in der Stadt.


So., 28.01.2018

Narrenzunft vom Zwinger verleiht Knabbelorden Sie bringt alle zum Lachen

NVZ-Vizepräsident Dirk Ogriseck (r.) schmeckte die Knabbelsuppe nicht – Präsident Karl-Heinz Vergers und Knabbelorden-Aspirantin Sandra Heitstummann hatten Spaß.  

Münster - Sandra Heitstummann löffelt die Suppe aus, die ihr die Narrenzunft vom Zwinger einbrockt. Sie ist die neue Trägerin des Knabbelordens.


So., 28.01.2018

NZA-Jubiläumsgala 50 Jahre närrische Professionalität

„Süße Versuchung“ heißt der Tanz, mit dem die Aaseegirls bei der NZA-Galajubiläumssitzung zum 50-jährigen Bestehen der NZA-Gardetanzsportgruppen begeisterten. 

Münster - Party pur beim Jubiläumsball: Der Tanzsport der Narrenzunft Aasee feierte sein 50-jähriges Bestehen. Die Gäste waren bester Stimmung. Ria Krimphoff wurde zum Ehrenmitglied der NZA ernannt.


So., 28.01.2018

Ranzenrallye Alles für den Schulanfang

Tornister und anderes Zubehör konnte bei der „Ranzen-Rallye“ ausprobiert werden.

Münster - Eine Ranzenrallye stieg am Wochenende in Münster. Eltern und angehende Schulkinder informierten sich, was so alles bei der Einschulung benötigt wird. Von Klaus Möllers


So., 28.01.2018

Spannender, swingender Wettstreit „Big Band Battle“ der Universität im H 1: Formation I siegte

Münster - Lauter, virtuoser, swingender, frecher, gefühlvoller – wer wird gewinnen? Big Bands liebten schon zur goldenen Zeit des Swing den musikalischen Wettstreit vor Publikum. Die beiden Big Bands der Westfälischen Wilhelms-Universität setzen diese Tradition seit gut zehn Jahren erfolgreich in Münster fort. Von Heike Eickhoff


So., 28.01.2018

Kultur Begegnungen und Schneewehe

Münster - Encounters“ (Begegnungen) beginnt als eine Abfolge von Soli. Tänzerin für Tänzerin betritt die Bühne des Pumpenhauses und stellt sich in ihrem ganz eigenen Stil vor. Bei der ersten sind das weiche, schraubenartige Bewegungen, während die nächste ausgreifende Schritte kultiviert. Eine dritte macht auf ästhetisch und nähert sich so dem Klassischen. Von Helmut Jasny


So., 28.01.2018

Chelyabinsk Contemporary Dance Theater im Pumpenhaus Begegnungen und eine Schneewehe

Sie rollen wie eine Schneewehe über die Bühne: Tänzerinnen und Tänzer des Chelyabinsk Contemporary Dance Theater in der kurzen Choreografie „Silk“ von Riccardo Buscarini.

Münster - „Encounters“ (Begegnungen) beginnt als eine Abfolge von Soli. Tänzerin für Tänzerin betritt die Bühne des Pumpenhauses und stellt sich in ihrem ganz eigenen Stil vor. Bei der ersten sind das weiche, schraubenartige Bewegungen, während die nächste ausgreifende Schritte kultiviert. Eine dritte macht auf ästhetisch und nähert sich so dem Klassischen. Von Helmut Jasny


So., 28.01.2018

„Big Band Battle“ der Universität im H 1: Formation I siegte Spannender und swingender Musikwettstreit

Siegreich beim traditionellen Wettstreit der Big Bands der Universität Münster: Die Big Band I unter der Leitung von Ansgar Elsner.

Münster - Lauter, virtuoser, swingender, frecher, gefühlvoller – wer wird gewinnen? Big Bands liebten schon zur goldenen Zeit des Swing den musikalischen Wettstreit vor Publikum. Die beiden Big Bands der Westfälischen Wilhelms-Universität setzen diese Tradition seit gut zehn Jahren erfolgreich in Münster fort. Von Heike Eickhoff


8801 - 8825 von 14039 Beiträgen

Meistgelesen

So funktioniert die MZ-News-App

Die Redaktion auf Twitter

flohmarkt.ms Anzeigen

Schnäppchen und Angebote aus Ihrer Umgebung