Do., 17.01.2019

Suche nach Vermisstem fortgesetzt Polizeitaucher finden keine Spur

Ohne Ergebnis verlief am Donnerstag die Suche nach dem Vermissten im Kanal.

Münster - Am Donnerstag haben Polizeitaucher den Kanal nach dem 20-jährigen Münsteraner abgesucht, der seit Sonntag vermisst wird. Von Björn Meyer

Do., 17.01.2019

15. Komische Nacht Münster Spaß-Marathon auf acht Bühnen

Florian Simbeck ist einer von acht Künstlern, die am 21. März bei der 15. Komischen Nacht in Münster auftreten.

Münster - Marathon für die Lachmuskeln: Am 21. März (Donnerstag) steigt die 15. Komische Nacht in Münster. Diese Künstler treten in den acht teilnehmenden Locations der Stadt auf.


Do., 17.01.2019

Vorverkaufsstart fürs Konzert der Zucchini Sistaz Frauenpower im Rathaus

Falsche Wimpern, echte Musik: die Zucchini Sistaz.

Münster - Für den Internationalen Frauentag am 5. März hätte sich die Stadt Münster vermutlich gar keinen besseren musikalischen Botschafter aussuchen können: Die Zucchini Sistaz treten im Festsaal auf – mit Selbstkomponiertem, Klassikern und jeder Menge Alltagserfahrung emanzipierter Frauen.


Do., 17.01.2019

Interview mit Comedian Ingmar Stadelmann „Wir leben in gefilterten Blasen“

Ingmar Stadelmann hat als Stand-up-Comedian viele Preise gewonnen. Unter anderem wurde der 38-Jährige 2014 als „Bester Newcomer“ mit dem Deutschen Comedypreis ausgezeichnet.

Münster - Ingmar Stadelmann kommt nach Münster. Im Kap. 8 am Idenbockplatz stellt der 38-jährige Stand-up-Comedian sein neues Programm „Fressefreiheit – Ein Meinungsstresstest“ vor. Wir haben vorab mit ihm darüber gesprochen.


Do., 17.01.2019

UKM-Anästhesie setzt auf Mehrweg statt Einweg Gegen den Plastikmüll

Niklas Wiechert (l.), Mitglied der OP-Gesamtleitung am Universitätsklinikum, und der Leiter der AGA, Klaus Lehmkuhl, mit den neuen Mehrweg-Larynxmasken.

Münster - Larynxmasken aus Kunststoff sichern die Atemwege unter Narkose. Am Universitätsklinikum Münster werden davon jede Menge benötigt. Sie setzt nun auf Mehrweg- statt Wegwerfartikel.


Do., 17.01.2019

Friska-Viljor-Konzert in der Sputnikhalle Achterbahnfahrt der Emotionen

Friska-Viljor-Konzert in der Sputnikhalle: Achterbahnfahrt der Emotionen

Münster - Rauschende Konzert-Nacht mit nachdenklicher Einlage: Friska Viljor, der Indiepop-Exportschlager aus Schweden, war am Mittwochabend nach zweijähriger Pause mit neuem Album in der Sputnikhalle zu Gast. Ein Auftritt zwischen Lust und Lebenskrise. Von Pjer Biederstädt


Do., 17.01.2019

Initiative «Dein Brunnen für Münster» Eisenman-Brunnen: Entscheidung im Februar

Publikumsmagnet bei den Skulptur-Projekten 2017: der Brunnen der amerikanischen Künstlerin Nicole Eisenman an der Promenade.

Münster - Die Entscheidung, ob der Eisenman-Brunnen nach Münster zurückkehrt, wird wohl im kommenden Monat fallen. Dann nämlich entscheidet die Kunststiftung NRW, ob sie den erneuten Aufbau des beliebten Kunstwerks der Skulptur-Projekte 2017 finanziell unterstützen wird. Von Martin Kalitschke


Do., 17.01.2019

Umstrittenes Treffen NRW-Innenausschuss spricht über Münsters Polizeipräsident

Münsters Polizeipräsident Hajo Kuhlisch

Münster - Der Innenausschuss des Landes NRW beschäftigt sich am Donnerstag mit Münsters Polizeipräsidenten Hajo Kuhlisch und seinem Treffen mit Mitgliedern eines umstrittenen islamischen Zentrums, das seit mehr als 20 Jahren vom Verfassungsschutz beobachtet wird. Von Ralf Repöhler


Do., 17.01.2019

In die Decke geschossen Bewaffneter Mann überfällt Getränkemarkt

In die Decke geschossen: Bewaffneter Mann überfällt Getränkemarkt

Münster-Wolbeck - Ein bewaffneter Mann überfiel am Mittwochabend (16. Januar) um 20.02 Uhr einen Getränkemarkt an der Münsterstraße in Wolbeck.


Mi., 16.01.2019

Foto-Ausstellung „Florian Glaubitz CHOR“ Aus unbefangener Perspektive

Foto-Ausstellung „Florian Glaubitz CHOR“: Aus unbefangener Perspektive

Münster - Zehn Besuche in der Stadt, zahlreiche Fotos, eine Ausstellung: Der Nachwuchskünstler Florian Glaubitz hat den Wettbewerb „Unifotograf_in“ gewonnen und die Hochschule ein halbes Jahr mit der Kamera in den Fokus genommen. Das Ergebnis gibt es jetzt zu sehen. Von Pjer Biederstädt


Mi., 16.01.2019

„Los“-Ausstellung beim Förderverein Aktuelle Kunst Mit Humor und Glück ins Kunstjahr

Die „Tätowierte Meerjungfrau“ von Hyun Gyoung Kim gehört zur Jahresgabenausstellung des Fördervereins Aktuelle Kunst. Wer das große Los zieht, kann sich als Gewinner unter den 30 Kunstwerken eines aussuchen.

Münster - Es darf geschmunzelt werden. Und gehofft. Denn bei der Jahresgabenausstellung des Fördervereins Aktuelle Kunst (FAK) werden nicht nur interessante und amüsante Arbeiten gezeigt. Es werden auch Kunstwerke verlost. Von Gerhard H. Kock


Mi., 16.01.2019

Prozess gegen Müllsammler Landgericht rollt Verfahren neu auf

 

Münster - Vom 29. Januar an beschäftigt sich das Landgericht Münster mit dem stadtbekannten Müllsammler aus Kinderhaus. Der Mann, der jahrelang Müllberge in seinem Garten in Kinderhaus angehäuft und seine sich dagegen wehrenden Nachbarn fortwährend beleidigt und bedroht hat, ist derzeit zwangsweise in der psychiatrischen Klinik in Eickelborn untergebracht. Von Karin Völker


Mi., 16.01.2019

Hommage für den Musiker, Schriftsteller und Künstler Axel Schulß im Jovel Das Phantom von Münster: „Keer wattn Mann!“

  Steffi Stephan und Thomas Paßmann-Engel (v.l.) spielten für das münsterische Original Axel Schulß (kl. Bild) die Musik zur Hommage.

Münster - Noch ganz ergriffen von der Kraft der Worte, die er eben gesungen hatte, entschlüpfte Thomas Paßmann-Engel zum Schlussakkord ein gehauchtes „Wow!“. „Heute in meinem Kopf“ hieß das Stück. Urheber des Textes: der am 15. Januar vor zehn Jahren an multipler Sklerose verstorbene Multimedia-Künstler Axel Schulß. Von Werner Amendy


Mi., 16.01.2019

Bußgeldstelle zieht Bilanz Stadt Münster kassierte 2018 knapp fünf Millionen Euro

Heike Niemann-Frey und Norbert Vechtel vom Ordnungsamt inspizieren einen der Lasermessfahrzeuge zur Tempoüberwachung.

Münster - Weil sie zu schnell unterwegs waren, trotz Rotlicht an der Ampel weiterfuhren oder falsch parkten, mussten Autofahrer im vergangenen Jahr knapp fünf Millionen Euro an Buß- und Verwarngeldern berappen. Von Helmut P. Etzkorn


Mi., 16.01.2019

Von-Esmarch-Straße / Muckermannweg 50 Plätze für Wohnungslose geplant

Am Muckermannweg sind derzeit noch Flüchtlinge untergebracht. In diesem Bereich soll eine Einrichtung für Obdachlose entstehen.

Münster-Gievenbeck - Nach einem Vorschlag aus dem Sozialamt könnte im Bereich Von-Esmarch-Straße / Muckermannweg eine dauerhafte Übergangs-Einrichtung für Wohnungslose entstehen. Dort sollen künftig 50 Plätze zur Verfügung stehen. Zunächst war dort eine feste Unterkunft für Flüchtlinge vorgesehen. Von Kay Böckling


Mi., 16.01.2019

Vermisstensuche Taucher-Einsatz bei Suche nach verschwundenem 20-Jährigen

Vermisstensuche: Taucher-Einsatz bei Suche nach verschwundenem 20-Jährigen

Münster - (Aktualisiert) Seit der Nacht zu Sonntag wird ein 20-jähriger Münsteraner vermisst. Er wurde zuletzt bei einer Feier an der Halle Münsterland gesehen. Verschiedene Suchmaßnahmen wurden seit seinem Verschwinden durchgeführt.


Mi., 16.01.2019

Fleischstücke mit blauen Tabletten gefunden Polizei warnt vor mutmaßlichen Giftködern

Hundehalter sollten in Coerde aufpassen: Die Polizei warnt vor mutmaßlichen Giftködern. 

Münster-Coerde - Mit blauen Tabletten präparierte Fleischstücke sind in Coerde gefunden worden. Die Polizei warnt vor mutmaßlichen Giftködern. Von Katrin Jünemann


Mi., 16.01.2019

Gudrun Bühl leitet das Museum für Lackkunst Aus Washington nach Münster

Dr. Gudrun Bühl

Münster - Das Museum für Lackkunst in Münster hat eine neue Direktorin: Seit Beginn des Jahres leitet Dr. Gudrun Bühl das Haus an der Promenade in Münster. Dies teilte Julia Kroker, Sprecherin des Lackkunstmuseums, gestern mit. Gudrun Bühl folgt auf Prof. Dr. Monika Kopplin, die Ende 2018 mit einem offiziellen Festakt als langjährige Direktorin in den Ruhestand verabschiedet worden war. Von unseremRedaktionsmitgliedJohannes loy


Mi., 16.01.2019

Vom Aasee ins Südpolarmeer Vortrag im Segel-Club Münster

Andreas Rütter hatte selbst im Südpolarmeer immer eine SCM-Flagge dabei.

Münster - Als Segler kommt man herum in der Welt. Andreas Rütter vom Segel-Club Münster etwa unterhält seit einigen Jahren freundschaftliche Beziehungen nach Chile. Und war Anfang vergangenen Jahres deshalb von Feuerland unterwegs in die Antarktis. Am Donnerstag berichtet er über die Reise.


Mi., 16.01.2019

Verkehrsunfall auf dem Hansaring Autofahrer rammt anderen Wagen beim Fahrstreifenwechsel

Verkehrsunfall auf dem Hansaring: Autofahrer rammt anderen Wagen beim Fahrstreifenwechsel

Münster - Ein Verkehrsunfall hat am Mittwochmittag auf dem Hansaring nahe der Kreuzung mit der Schillerstraße für erhebliche Verkehrsbehinderungen gesorgt. Der Hansaring war rund eine Stunde komplett gesperrt. Von Markus Kampmann


8826 - 8850 von 20163 Beiträgen

So funktioniert die MZ-News-App

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.

karriere.ms Anzeigen

Ihr Jobportal für unbefristete und befristete Stellenangebote aus dem Münsterland