Sa., 28.04.2018

Polit-Talk der FDP-Ratsfraktion Zähfließende Zukunftsaufgabe

FDP-Ratsfraktionsvorsitzende Carola Möllemann-Appelhoff

Münster - Die FDP-Ratsfraktion hat am Donnerstagabend Zukunftsszenarien für eine mobile Stadt diskutiert, die auch die Auswirkungen der Digitalisierung einbeziehen. Die FDP-Ratsfraktionsvorsitzende Carola Möllemann-Appelhoff bezeichnete die Verkehrspolitik als „eines der wichtigen Themen der Zukunft“, denn Münster wächst. Von Lena Sünderbruch

Sa., 28.04.2018

Pumpwerk-Bau an der Kanalstraße Ein heikles Unterfangen

Noch regelt eine Baustellenampel an der Kanalstraße den Autoverkehr. Nach den Sommerferien ist die Straße hier gesperrt.

Münster - Die Anwohner der Kanalstraße sorgen sich: Die geplante Vollsperrung der Straße infolge des Pumpwerk-Baus nach den Sommerferien bringt Schwierigkeiten mit sich. Von Dirk Anger


Sa., 28.04.2018

Europäischen Kulturerbejahr Europa im Kleinen leben, im Großen genießen

Am heutigen Samstag wurde um 16.30 Uhr  Eröffnung des Europäischen Kulturerbejahrs auf den Prinzipalmarkt gefeiert.

Münster - Am Samstag wurde die Eröffnung des Europäischen Kulturerbejahrs auf den Prinzipalmarkt gefeiert. Von Björn Meyer


Sa., 28.04.2018

KAB-Ortsverein im Geistviertel verabschiedet Dankbarkeit dominiert Trauer über Abschied

Annelies und Sigfried Radzieowski mit Michael Grammig auf der letzten KAB-Ortsvereinsveranstaltung im Geistviertel.

Münster - In einem bewegenden Gottesdienst ist der KAB-Ortsverein im Geistviertel verabschiedet worden. Es hatten sich keine jüngeren Mitglieder mehr gefunden, die Verantwortung im Leitungsteam übernehmen wollten, sodass die Akteure um Sigfried Radzieowski auf der Jahreshauptversammlung im Februar schweren Herzens den Antrag auf Auflösung stellen mussten.


Sa., 28.04.2018

Gefängnis-Neubau Keine aufwendige Prüfung

Der Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW (BLB NRW) will den Neubau der Justizvollzugsanstalt Münster (JVA) am nordöstlichen Rand des Stadtteils Wolbeck errichten 

Münster - Für den Gefängnis-Neubau an der münsterischen Stadtgrenze wird keine aufwendige Umweltverträglichkeitsprüfung erforderlich. Das hat die Bezirksregierung im Rahmen einer Vorprüfung festgestellt. Von Dirk Anger


Sa., 28.04.2018

Bären- und Puppenmesse Kreativ-Bären voll im Trend

Die deutsch-englische Nachwuchskünstlerin Katja Gless präsentiert in der Halle Münsterland zwei neue Lieblinge. Rechts der „blaue Emil“, in den sie rund 70 Arbeitsstunden investiert hat. Ein Unikat ist auch das „Schaf im Wolfspelz“.

Münster - An diesem Wochenende findet in der Halle Münsterland die weltweit größte Teddybären-Messe statt. Auch Puppenkunst und kreative Gestaltungsideen werden präsentiert. Die Veranstalter erwarten rund 10 000 Besucher. Von Helmut P. Etzkorn


Fr., 27.04.2018

Notfallvorsorge im Verbund von Archiven, Bibliotheken und Museen Erste Hilfe für Kulturgüter

Erste Hilfe für Kulturgüter in einem Ernstfall: Blick in einen Notfallcontainer.

Münster - Historisches Gut von Weltrang schien zunächst verloren nach dem Einsturz des Stadtarchivs in Köln. Wie aber läuft eine „erste Hilfe“ für empfindlichste Archivalien?


Fr., 27.04.2018

Solarenergie hat das größte Potenzial Tag der erneuerbaren Energien

Photovoltaik-Anlage auf dem Busdepot der Stadtwerke Münster: Der Ökostrom wird unter anderem zum Laden der Elektrobusse verwendet.

Münster - Das größte Potenzial unter den erneuerbaren Energien (Sonne, Wind, Wasser, Biomasse, Geothermie) hat die Solarenergie. Mit der Kraft der Sonne lässt sich sowohl sauberer Strom mit einer Photovoltaik-Anlage als auch erneuerbare Wärme über eine Solarthermie-Anlage zur Erwärmung des Trinkwassers oder zum Heizen der Wohnung erzeugen, heißt es in einer Pressemittelung der Stadt.


Fr., 27.04.2018

Modeagentur MTG betreibt Geschäft in Russland Die Krise überstanden

Marcus Gillsch (M.) steht in zweiter Generation an der Spitze des Familienunternehmens MTG. Thomas und Martina Gillsch haben sich aus dem operativen Geschäft zurückgezogen, stehen ihrem Sohn aber beratend zur Seite.

Münster - Marcus Gillsch steht in zweiter Generation an der Spitze des Unternehmens. Der 38-Jährige übernahm das Geschäft in einer Krisenzeit. Jetzt schreibt MTG nach eigenen Angaben wieder schwarze Zahlen. Von Gabriele Hillmoth


Fr., 27.04.2018

Abendvisite Aufzeigen trotz Schulterschmerzen

Der Chef der Münster-Stadtredaktion, Ralf Repöhler (l.), begrüßte die beiden Professoren Dennis Liem (M.) und Georg Gosheger, die im Rahmen der Abendvisite über Operationsmethoden in der Schulterchirurgie sprachen.

Münster - Die Resonanz war groß: Schulterschmerzen hat fast jeder. Kein Wunder, dass die beiden Professoren Gosheger und Liem mit Fragen gelöchert wurden. Sie erklärten, wann eine Operation der richtige Weg ist. Von Ralf Repöhler


Fr., 27.04.2018

Stadt informiert über die WLE-Reaktivierung Der Bus soll den Zug ergänzen

An diesem Bahnsteig sollen sollen im kommenden Jahrzehnt die Züge aus Sendenhorst halten. Hinten im Bild das Parkhaus Bremer Platz

Münster - Am 15. Mai will die Stadt auf einer Bürgerversammlung über den geplanten Zugverkehr zwischen Münster und Sendenhorst informieren. Wichtiger Aspekt ist dabei auch die Zukunft der Buslinie 8. Von Klaus Baumeister, Ralf Repöhler


Fr., 27.04.2018

Golfübungsanlage Driving Range an der Kanalstraße

Ivo Henningsen realisiert seinen Traum von einer Golfübungsanlage auf dem Gelände der ehemaligen Gärtnerei Berning

Münster-Kinderhaus - Er zählt zu den glücklichen Menschen in diesen Tagen. Ivo Henningsen wird seinen langgehegten Traum realisieren: Er baut eine Driving Range, eine Golf-Übungsanlage, an der Kanalstraße, auf dem Gelände der ehemaligen Gärtnerei Berning. „Die Baugenehmigung ist da“, sagt er freudestrahlend. Von Katrin Jünemann


Fr., 27.04.2018

Gesichter des Katholikentags Dienstpläne für 2000 Ehrenamtliche

Lutz Hüser in der Geschäftsstelle des Katholikentags: Der 24-Jährige koordiniert die über 2000 Ehrenamtlichen.

Münster - Als einer von 46 Hauptamtlichen ist Lutz Hüser beim Katholikentag angestellt. Er koordiniert die Ehreamtlichen, und schaut, dass jeder Freiwillige einen Schlafplatz und genug zu tun hat. Von Anna Spliethoff


Fr., 27.04.2018

Neues Buch im Aschendorff Verlag Kriegerdenkmäler in der Friedensstadt

Die vier Autoren (v.l.) Dr. Alexandra Bloch Pfister, Michael Bieber, Dr. Sabine Kittel und Sabeth Goldemann

Münster - Ob „Train-Denkmal“, das „Kürassier-Denkmal“ oder aber das „Dreizehner“ – In der Friedensstadt Münster gibt es 23 Kriegerdenkmäler. Sie repräsentieren als Quellen ihrer Zeit den Umgang von Militär und Stadtgesellschaft mit den Gefallenen und dem Krieg.


Fr., 27.04.2018

Privatkunden zahlen ab dem 1. Juli mehr Volksbank hebt Gebühren an

Symbolbild 

Münster - Für Privatkunden bei der Volksbank Münster werden die Konten teurer. Das hat das Unternehmen jetzt bestätigt. Im Januar hatte bereits die Sparkasse an der Gebührenschraube gedreht. Von Anna Spliethoff


Fr., 27.04.2018

Shopping Queen Finaltag: Glitzer ist das neue Schwarz

Shopping Queen: Finaltag: Glitzer ist das neue Schwarz

Münster - Wer erobert Münsters "Shopping Queen"-Thron? Bevor Modedesigner Guido Maria Kretschmer die Siegerin in der letzten Folge der aktuellen TV-Staffel auf "Vox" kürte, musste Kandidatin Tanja ein möglichst schräges Outfit zusammenstellen. Und so viel schon vorweg: Sie sah blendend aus. Im wahrsten Sinne des Wortes. Von Leonie Düttmann


Fr., 27.04.2018

Agrarministerkonferenz in Münster Agrarwende mit Augenmaß

Die beiden Ministerinnen Christina Schulze Föcking (links) und Julia Klöckner stellten gestern die Beschlüsse der Konferenz vor.

Münster - Drei Tage lang berieten die Agrarminister in Münster über eine Strategie. Einige Beschlüsse könnten höchst bedeutsam für Natur und Verbraucher werden. Von Frank Polke


Fr., 27.04.2018

Wetterprognose Am 1. Mai nicht ohne Regenschirm aus dem Haus

Wetterprognose : Am 1. Mai nicht ohne Regenschirm aus dem Haus

Münster - Ob Fahrradtour oder Spaziergang - das lange Wochenende ist bei vielen Münsterländer schon dick im Kalender angestrichen. Wichtigste Frage: Wie wird  das Wetter? Diplom-Meteorologe Jürgen Schmidt hat leider nicht nur sonnige Aussichten... Von Leonie Düttmann


Fr., 27.04.2018

Neues Vermittlungskonzept im Rathaus Westfälischer Frieden digital

Im Friedenssaal ist ab Samstag ein neues digitales Vermittlungssystem im Einsatz.

Münster - Das Rathaus mit Bürgerhalle und Friedenssaal ist am Maifeiertag am Dienstag geöffnet. Dort ist von 10 bis 16 Uhr der Blick zurück in die münsterische Stadtgeschichte möglich. Besucher können in der Bürgerhalle am Maifeiertag den Westfälischen Frieden auch digital aufbereitet erleben.


Fr., 27.04.2018

Mehr Beschäftigung für junge Menschen im April Erneut weniger Menschen ohne Arbeit

Im Garten- und Landschaftsbau wurden im Frühjahr wieder vermehrt Arbeitskräfte eingestellt.

Münster - In Münster verzeichnet die Agentur für Arbeit Münster-Ahlen einen erneuten Rückgang der Arbeitslosigkeit. Im April waren 8264 Männer und Frauen arbeitslos gemeldet, 238 weniger als im März. Die Arbeitslosenquote sank um 0,1 Prozentpunkte und lag bei 5,0 Prozent, heißt es in einer Pressemitteilung der Agentur.


8926 - 8950 von 15781 Beiträgen

Meistgelesen

So funktioniert die MZ-News-App

Die Redaktion auf Twitter

kfzmarkt.ms Anzeigen

Autos, Motorräder, Wohnmobile und Nutzfahrzeuge aus Ihrer Region