Fr., 16.11.2018

Defekte Kamera ausgetauscht Rathaus-Webcam sendet wieder

Der Prinzipalmarkt lässt sich im In­ternet beobachten.

Münster - Seit 2009 sendet eine Webcam Bilder vom Prinzipalmarkt in alle Welt. Jetzt ist die vorübergehend defekte Kamera gegen ein neues Gerät ausgetauscht worden.

Fr., 16.11.2018

Premiere „FräuleinElse.com“ Seelenpein zwischen Chats und Likes

Münster - Sie hat 8954 Follower und mehr als 10 000 Likes. Keine Frage, Fräulein Else ist beliebt. Und sie ist jung und unbeschwert. Bis dann dieser verhängnisvolle Brief der Mutter kommt, der hier als Videobotschaft über den Bildschirm eines riesigen Smartphones flackert, während Else oben auf dem Gerät lümmelt und die Tränen der Mutter „peinlich“ findet. Von Helmut Jasny


Fr., 16.11.2018

Klang-Comic im Rüschhaus Wendys Pferd ist tot

Matija Schellander, Natascha Gangl und Maja Osojnik an ihrem improvisierten Tonstudio im Haus Rüschhaus.

Münster - Wenn man Wendy heißt, 15 Jahre alt und blond ist und auf einem Reiterhof im Norden wohnt, hat man vermutlich noch nicht viel gesehen von der Welt – und kommt wohl kaum auf die Idee, das Glück in Mexiko zu suchen. Die österreichische Dramatikerin Natascha Gangl und das internationale Musik-Duo „Rdeča Raketa“ schicken Comic-Heldin Wendy direkt ins Chaos mexikanischer Megastädte. Von Jana Probst


Fr., 16.11.2018

Eröffnung der A1 Als die ersten Autos kamen

Am Tag der Freigabe: Am 16. November 1968 warteten viele Nienberger Bürger auf der Brücke und am Fahrbahnrand.

Münster-Nienberge - Es war für den kleinen Ort Nienberge ein – im wahrsten Sinne des Wortes – einschneidendes Ereignis: Der Ausbau der A 1 zwischen Münster-Süd und Bremen – mit Konsequenzen für den heutigen Stadtteil – wurde eröffnet. Von Kay Böckling


Fr., 16.11.2018

Lager von Fotogeschäften ausgeräumt Rumänen-Quartett muss dreieinhalb Jahre ins Gefängnis

 

Münster - Wegen schweren Bandendiebstahls ist ein Quartett aus Rumänien zu einer Freiheitsstrafe von drei Jahren und sechs Monaten verurteilt worden. Die Vier waren in Lager von Fotogeschäften eingestiegen und hatten Markenausrüstung im Wert von rund 268 000 Euro entwendet. Von Karin Höller


Fr., 16.11.2018

Seit 1993 am Alten Steinweg Stadtbücherei feiert 25. Geburtstag

Die Stadtbücherei am Alten Steinweg wurde vor 25 Jahren eröffnet.

münster - Um die Zukunft der Stadtbücherei ist dem stellvertretenden Leiter Gunter Riemers nicht bange. Zwar gingen die Ausleihzahlen zurück, die Zahl der Besucher nehme aber deutlich zu. Am Wochenende feiert der Neubau am Alten Steinweg den 25. Geburtstag. Von Arndt Zinkant


Fr., 16.11.2018

Keynote-Speaker Professor Webersinke „Zinsen steigen auch 2019 nicht“

Der Chefredakteur der Westfälischen Nachrichten, Dr. Norbert Tiemann, begrüßte beim 2. Münsterländischen Vermögenstag im Hotel Mövenpick in Münster Hunderte Zuschauer – und als Hauptredner Prof. Hartmut Webersinke (kl. Foto).

Münster - Knapp 400 Besucher nahmen am 2. Vermögenstag teil, der von den Westfälischen Nachrichten für die Leser im Mövenpick-Hotel in Münster organisiert wurde. Beteiligt waren die National Bank AG, die Sparkasse Münsterland Ost, die Kroos Vermögensverwaltung AG, die Spiekermann Co. AG sowie die Franz Heinrich Bauer Asset Management GmbH & Co. KG. Von Jürgen Stilling


Fr., 16.11.2018

Polizei stoppt 49-Jährigen Rasender Mofa-Fahrer war frisch operiert

Polizei stoppt 49-Jährigen: Rasender Mofa-Fahrer war frisch operiert

Ein 49-Jähriger, der mit einem frisierten Mofa durch Hiltrup raste, hatte gerade erst eine Operation hinter sich. Die Polizei stoppte den Mann.


Fr., 16.11.2018

Auf frischer Tat ertappt Polizei nimmt Fahrraddiebe fest

Auf frischer Tat ertappt: Polizei nimmt Fahrraddiebe fest

Münster - Zwei Fahrraddiebe sind am Mittwoch um 1.54 Uhr der Polizei ins Netz gegangen. Die Beamten nahmen die beiden Männer an der Gasselstiege fest, als diese zwei gestohlene Leezen in ihren Opel einladen wollten.


Fr., 16.11.2018

Ecke Hoher Heckenweg und Piusallee Autofahrer missachtet rote Ampel und verletzt Radfahrer schwer

Ecke Hoher Heckenweg und Piusallee: Autofahrer missachtet rote Ampel und verletzt Radfahrer schwer

Münster - Ein Radfahrer wurde Donnerstagnachmittag bei einem Unfall auf dem Hohen Heckenweg schwer verletzt.


Fr., 16.11.2018

Konzert am 1. Dezember Die Wiener Sängerknaben kommen

Die Wiener Sängerknaben – hier in der Hofburgkapelle in Wien – geben am 1. Dezember in der Aula am Aasee ein Konzert

Münster - Einer der berühmtesten Chöre der Welt kommt am 1. Dezember nach Münster – die Wiener Sängerknaben. „Weihnachtliches aus aller Welt“ steht auf dem Programm.


Fr., 16.11.2018

Anwohner klagen über Lärmbelästigung Party-Studenten mischen Wohnviertel auf

Am Von-Hünefeld-Weg, der an den Torminweg grenzt, wohnen Studierende des Zolls.

Münster - Viele der ehemaligen Briten-Reihenhäuser am Torminweg werden an Studierende vermietet, auch an Studenten des Zoll. Andere Anwohner klagen über hohe Lärmbelästigung. Von Pjer Biederstädt


Fr., 16.11.2018

Gymnasium soll saniert werden 45 Millionen Euro für das Schlaun

Für das Schulgebäude des Schlaun-Gymnasiums an der Sonnenstraße zeigt sich nun eine Perspektive: Im aktuellen Haushaltsplan stehen 45 Millionen Euro für Neu- und Umbau.

Münster - Mit dem sanierungsbedürftigen Schlaun-Gymnasiums soll es jetzt wirklich vorangehen. Im Haushaltsplan stehen 45 Millionen Euro für den Neu- beziehungsweise Umbau der Schule. Von Karin Völker


Do., 15.11.2018

Spitzenleistung „made in Münster“ IHK und Kaufmannschaft ehren 148 Auszubildende

148 Auszubildende, die ihre Prüfung mit der Note „sehr gut“ abgeschlossen haben, erhielten am Donnerstagabend in der IHK ihre Urkunden.

Münster - Insgesamt 148 Auszubildende haben ihren Prüfungsabschluss mit der Note „sehr gut“ bestanden. Für ihre Spitzenleistungen wurden sie von der Kaufmannschaft und von der IHK Nord Westfalen besonders gewürdigt. Von Gabriele Hillmoth


Do., 15.11.2018

Internationales Treffen am Hansa-Berufskolleg Europäische Kooperation

Die Delegation Schulpartnerschaften wurde von Schulleiter David Fischer (M.) und Lehrerinnen und Lehrern vom Hansa-Berufskolleg sowie mit Vertreterinnen der Stadt Münster empfangen.

Münster - Lehrer aus mehreren Ländern Europas trafen sich jetzt im Hansa-Berufskolleg. Sie wollen einen grenzübergreifenden Austausch von Schülern und grenzübergreifende Projekte voranbringen.


Do., 15.11.2018

Kritik am „Bestellerprinzip“ Makler-Verband lehnt Vorstoß der Justizministerin ab

Bernard Homann

Münster - Der Immobilienverband Deutschland tagt in Kassel. Mit dabei ist Bernard Homann aus Münster. Die Maklerbranche kritisiert Pläne von Bundesjustizministerin Barley. Sie möchte das Bestellerprinzip, das bereits für Mietwohnungen existiert, auch auf Immobilienverkäufe übertragen. Von Gabriele Hillmoth


Do., 15.11.2018

Klarastift: Teure Personalentscheidung für die Stadt Mitarbeiter fühlen sich hintergangen

Das Klarastift steht vor tiefgreifenden Veränderungen.

Münster - Die Mitarbeiter des Altenzentrums Klarastift haben sich mit einer Brandmail an Vertreter von Politik und Verwaltung gewandt. Der Umgang mit den Mitarbeitern und dem abgesetzten langjährigen Geschäftsführer Dr. Michael Lucas sei eine Schande. Die Personalentscheidung kommt die Stadt zudem teuer zu stehen. Von Karin Höller, Ralf Repöhler


Do., 15.11.2018

Uraufführung im Kleinen Haus Sehnsucht nach Okinawa

Beate (Regine Andratschke, l.) und Ute K. (Carola von Seckendorff) geraten in dem Stück „Tot sind wir nicht“ in absurd komische Situationen.

Münster - Auf der zu Japan gehörenden Insel Okinawa werden die Menschen alt, sehr alt sogar. Die „Insel der Hundertjährigen“ wird sie darum gern genannt. Doch ist sie deshalb gleich ein Sehnsuchtsort? Von Petra Noppeney


Do., 15.11.2018

Sämtliche Auftritte abgesagt Karnevalsauftakt ohne Prinz Leo

Karnevalsauftakt ohne Prinz (v.l.): die Adjutanten Detlev Simon und Thomas Straßburg, BMK-Vize Heinz Mecklenborg, Geprima Bernard Homann, BMK-Präsident Dr. Helge Nieswandt, Geschäftsführer Bernhard Averhoff und BMK-Vize Robert Erpenstein.

Münster - Die Prinzengarde hat sämtliche öffentlichen Auftritte des neuen Karnevalsprinzen Leo Squillace für das Jahr 2018 abgesagt. Die Mutter von Prinz Leo ist am Sonntag gestorben. Trotzdem: Der Karnevalsauftakt findet am Samstag statt. Von Ralf Repöhler


Do., 15.11.2018

Renitenter Verkehrsteilnehmer Radfahrer greift Polizeibeamte an

Renitenter Verkehrsteilnehmer: Radfahrer greift Polizeibeamte an

Münster - Drei Polizeibeamte sind am Mittwochnachmittag in der Innenstadt von einem renitenten Fahrradfahrer angegriffen.


Do., 15.11.2018

Umfrage des ADFC läuft noch bis zum Monatsende Fahrradklima-Test: Meinungen aus Münster sind gefragt

Umfrage des ADFC läuft noch bis zum Monatsende: Fahrradklima-Test: Meinungen aus Münster sind gefragt

Münster - Wenn jemand Ahnung hat rund um das Thema Fahrrad, dann ja wohl die Menschen in Münster. Beste Voraussetzungen also, um sich am Fahrradklima-Test des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs (ADFC) zu beteiligen. Gelegenheit dazu ist noch bis Ende November.


Do., 15.11.2018

Verantwortungsvoller Umgang mit Alkohol „Voll ist out“: Kampagne geht ins 15. Jahr

Zwei Plakatmotive, eines davon hier in den Händen von Anna Pohl und Georg Piepel, sollen die Kampagne „Voll ist out“ in diesem Jahr unter dem Motto „Alkoholfrei. Mittendrin“ unterstützen.

Münster - Die Volksdroge Alkohol ist bei jungen Menschen nicht mehr so angesagt. Die Stadt kämpft dennoch weiter für Aufklärung mit einer bewährten Kampagne. Von Björn Meyer


Do., 15.11.2018

Acht Projekte ausgezeichnet Platz eins für „Fossil Free Münster“

Acht verschiedene Projekte wurden beim Umweltpreis 2018 im Rathaus prämiert. Den ersten Platz belegte „Fossil Free Münster“ (1. Reihe, 5. und 6. von rechts)

Münster - Der Umweltpreis 2018 ist vergeben worden. Auf Platz 1 hat es die Gruppe „Fossil Free Münster“ geschafft, die Gelder aus klimafeindlichen Investitionsanlagen abziehen will. Von Arndt Zinkant


Do., 15.11.2018

Mehrere Radfahrer verunglückt Rutschiges Laub: Drei Verletzte

Rutschiges Laub sorgte am Mittwoch für mehrere Radunfälle.

Münster - Herbstzeit – Unfallzeit: Rutschiges Laub auf den Straßen hat am Mittwoch drei Verletzte gefordert.


Do., 15.11.2018

Gesucht Vermisster Mann zuletzt in Münster gesehen

Gesucht: Vermisster Mann zuletzt in Münster gesehen

Münster/Solingen - Im Rahmen einer Vermisstensuche nach einem 39-jährigen Solinger bittet die Polizei die Öffentlichkeit um Mithilfe. Der Mann ist zuletzt in Münster gesehen worden.


9201 - 9225 von 19563 Beiträgen

So funktioniert die MZ-News-App

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.

immomarkt.ms Anzeigen

Wohnungen, Häuser, Grundstücke und gewerbliche Immobilien aus Ihrer Region