Fr., 07.06.2019

Vorschläge für bessere Bäder Länger geöffnet, wärmeres Wasser

Vorschläge für bessere Bäder: Länger geöffnet, wärmeres Wasser

Münster - Die Stadt hat jetzt Vorschläge für die Attraktivierung ihrer Schwimmbäder präsentiert. Der Rat soll das Paket Anfang Juli beschließen. Schnell umgesetzt werden neue und längere Öffnungszeiten der Schwimmbäder. Auch das Wasser soll wärmer werden. Von Karin Völker


Fr., 07.06.2019

Alternative Kultur- und Clubszene Der Hawerkamp feiert seinen 30. Geburtstag

Fotos aus 30 Jahren sind seit Freitagabend in der Ausstellungshalle am Hawerkamp zu sehen. Hier präsentieren (v.l.) Carsten Peters, Kirsten Mühlbach und Kiki Schöpper einige der Aufnahmen.

Münster - Vor 30 Jahren ließen sich die ersten Künstler am Hawerkamp-Gelände nieder. Das feiert der Verein „Hawerkamp 31“ bis Ende des Monats mit einer Reihe von Veranstaltungen. Der Höhepunkt steigt am Abend vor Fronleichnam. Von Martin Kalitschke


Fr., 07.06.2019

Ausstellung von Wilm Weppelmann Optimismus in Orange

Wilm Weppelmann positionierte sich für seine Performance in den Mittelpunkt eines Erdkreises und rezitierte ein Gedicht, aus dem sich eine Zeile hervorhob: „Das Meer ist still“.

Münster - Die Welt ist nicht grau, die Welt ist nicht blau, die Welt ist – orange! Ein Schritt ins Haus der Niederlande und schon betrat man am Donnerstagabend die „„oranje wereld – orange welt“, eine „poetische Erdaufhäufung von Wilm Weppelmann“, eine Fantasie-Installation über die Farbe Orange, die Niederlande und das Meer. Von Günter Moseler


Fr., 07.06.2019

Institut für chauvinistische Weiterbildung im Theatertreff Dichterfürstin und Powermänner

Sie bilden das Institut für chauvinistische Weiterbildung: Daniela Janjic, Ivna Žic, Gerhild Steinbuch und Katja Brunner (v.l.)

Münster - Es ist eine Art Hochgeschwindigkeitsprosa, mit der die Lesung beginnt. Von Geburt ist die Rede, Erziehung, Bewusstwerden des eigenen Ichs bei gleichzeitiger Zurücknahme desselben, Täter, Opfer, ein Schlag ins Gesicht, ein Gefühl und am Ende ein großes, kaltes Nichts. Der Text jagt förmlich dahin. Und dass er das Publikum mitnimmt, liegt auch am Vortrag. Von Helmut Jasny


Fr., 07.06.2019

Vox-Styling-Serie Die älteste Shopping-Queen kommt aus Münster

Vox-Styling-Serie: Die älteste Shopping-Queen kommt aus Münster

Münster - Die älteste Shopping-Queen aller Zeiten kommt aus Münster: In der am Freitag ausgestrahlten Folge der Sendung kürten Star-Designer Guido Maria Kretschmer und die vier weiteren Kandidatinnen die 81-jährige Münsteranerin Renate zur Shopping-Queen.  Von Anna Flotho


Fr., 07.06.2019

Beliebteste Einkaufsstraßen in Münster Prinzipalmarkt läuft Ludgeristraße erstmals den Rang ab

Beliebteste Einkaufsstraßen in Münster: Prinzipalmarkt läuft Ludgeristraße erstmals den Rang ab

Münster - Ein Novum: Der Prinzipalmarkt ist die neue Nummer eins unter den münsterischen Einkaufsstraßen. In der Passantenfrequenzmessung der Wirtschaftsförderung Münster (WFM) hat die gute Stube der jahrelang beliebtesten Flaniermeile, der Ludgeristraße, den Rang abgelaufen. 


Fr., 07.06.2019

Prozess nach Feuer an der Beckhofstraße Waren Stimmen im Kopf Auslöser für Wohnungsbrand?

Feuer an der Beckhofstraße am 26. Oktober 2018 

Münster - Ein Haus an der Beckhofstraße in Münster stand an einem frühen Oktober-Morgen 2018 in Flammen. Eine 60-Jährige Frau steht dafür seit Freitag vor Gericht. Muss sie in eine psychiatrische Klinik? Von Dirk Anger


Fr., 07.06.2019

Verdi-Streik in Münster 270 Beschäftigte des Einzelhandels fordern lautstark mehr Geld

Verdi-Streik in Münster: 270 Beschäftigte des Einzelhandels fordern lautstark mehr Geld

Münster - Gelbe Westen, Trillerpfeifen und Transparente: Am Freitagmorgen haben 270 Beschäftigte des Einzelhandels ihre Arbeit wegen der schleppenden Tarifverhandlungen niedergelegt und sind mit lautstarkem Protest durch die Innenstadt gezogen. Das hatte auch Auswirkungen auf Geschäfte in Münster. Von Pjer Biederstädt


Fr., 07.06.2019

Stadtwerke Münster bekommt eine zweite Elektrobus-Linie

An der Buswende Dieckmannstraße in Gievenbeck wird eine Ladestation für die Elektrobusse errichtet.

Münster - Schon seit vier Jahren setzen die Stadtwerke Münster Elektrobusse ein, mit der Linie 14 ist eine erste Strecke bereits vollständig elektrifiziert. Derzeit bereitet das Verkehrsunternehmen die nächste E-Bus-Linie vor, für die jetzt die Förderzusage über 1,64 Millionen Euro vom Nahverkehr Westfalen-Lippe (NWL) vorliegt. 


Fr., 07.06.2019

Bußgeld und Punkte Autofahrer bremst Polizist in Rettungsgasse aus

Bußgeld und Punkte: Autofahrer bremst Polizist in Rettungsgasse aus

Münster - Das wird teuer: Ein Autofahrer hat am Donnerstag auf der Weseler Straße die Rettungsgasse nicht frei gemacht und einen Polizisten aufgehalten. Und das war nicht das einzige Vergehen des 36-Jährigen.


Fr., 07.06.2019

Ökumenischer Pfingstmontag Verstehen und Verständnis

Planen das Ökumenische Fest am Pfingstmontag (v.l.): Regionalkantorin Jutta Bitsch, Popkantor Hans-Werner Scharnowski, Joachim Riemann (ACK), ACK-Vorsitzende Annethres Schweder, Sebastian Reimann (Stadtdekanat Münster) und Pfarrer Thomas B. Schulz

Münster - Die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen lädt am Pfingstmontag zum ganztätigen Fest auf dem Domplatz ein Eine ökumenischer Festgottesdienst, die Präsentation von Initiativen und Projekten und ein musikalisches Bühnenprogramm werden angeboten. Von Helmut P. Etzkorn


Fr., 07.06.2019

Reallabor zum Klimaschutz Zwischenbilanz im Reallabor

An vier moderierten Stationen diskutierten die Teilnehmer des Workshops über die Themen Mobilität, Wohnen und Energie, Konsum sowie Ernährung. Es wurden Erfahrungen ausgetauscht und Verbesserungsvorschläge entwickelt.

Münster - Rund 130 klimaschonende Produkte und Dienstleistungen haben die zwölf münsterischen Haushalte, die sich am Reallabor „Klimafreundliche Entscheidungen“ beteiligen, in den vergangenen Monaten getestet. Und sie sind auf den Geschmack gekommen...


Fr., 07.06.2019

Stadtforum Münster Die Innenstadt weiterdenken

Stadtforum Münster: Die Innenstadt weiterdenken

Münster - „Innenstadt ist mehr …“ lautet das Thema des dritten Stadtforums. Dazu laden Oberbürgermeister Markus Lewe und Stadtbaurat Robin Denstorff am Donnerstag (13. Juni) um 17 Uhr ein. Dort sollen spannende Fragen rund um Münsters Innenstadt erörtert werden.


Fr., 07.06.2019

Gaststätte „Rick‘s Café“ Biergarten-Streit geht in nächste Runde

Beschäftigt nun auch das Oberverwaltungsgericht: der Biergarten von Rick's Café.

Münster - Der Nachbarschaftsärger rund um den Biergarten der Gaststätte „Rick‘s Café“ geht weiter. Nun beschäftigt sich auf Betreiben eines Nachbarn das Oberverwaltungsgericht mit einer schon vor Jahren durch die Stadt Münster erteilten Betriebsgenehmigung. Von Martin Kalitschke


Fr., 07.06.2019

Junger Chor startet nach New York Traum-Auftritt in der Carnegie Hall wird Pfingstsonntag wahr

In der berühmten Carnegie Hall wird am Pfingstsonntag der Junge Chor Münster auftreten.

Münster - Der Junge Chor Münster steht vor seinem bedeutendsten Auftritt: Am Pfingstsonntag wird er mit Sängern aus aller Welt in der berühmten Carnegie Hall in New York auftreten. Von Karin Höller


Fr., 07.06.2019

Verdi ruft zum Streik in Kaufhäusern und Großmärkten auf „Arbeitgeberangebote sind beschämend“

In Münster haben sich 270 Streikende des Einzelhandels versammelt.

Münster - Die Kunden werden es am Freitag und Samstag zu spüren bekommen: In den festgefahrenen Tarifverhandlungen ruft die Gewerkschaft Verdi zu Streiks im Einzelhandel, sowie im Groß- und Außenhandel auf. Gestreikt wird unter anderem bei Galeria Kaufhof und bei Karstadt. In Münster beteiligen sich rund 270 Beschäftigte des Einzelhandels am Protest.


Fr., 07.06.2019

Johannes Loy sprach über Journalismus im Wandel Tiefe Einblicke in die Medienlandschaft

Johannes Loy sprach über den Journalismus im Wandel.

Münster-Wolbeck - Die Medienlandschaft befindet sich im Zeitalter der Digitalisierung im Umbruch. Das hat auch Auswirkungen auf den Journalismus heute. Darüber referierte Johannes Loy, Feuilleton-Chef der Westfälischen Nachrichten/Zeitungsgruppe Münsterland, beim Awo-Treff in Wolbeck. Loys Plädoyer: „Eine funktionierende Medienlandschaft mit tüchtigen Journalisten zählt zum Fundament lebendiger Demokratie!“ Von Andreas Hasenkamp


Do., 06.06.2019

Flurstücke 019: „Zungenbrecher – Die Geste des Sprechens“ Fischers Fritze verbindet die Völker

Flurstücke 019: „Zungenbrecher – Die Geste des Sprechens“: Fischers Fritze verbindet die Völker

Münster - Das Gehirn von Thorsten Schmid-Kapfenburg hat seine Zunge im Griff. Virtuos meistert der zweite Kapellmeister die Laute der Ursonate von Kurt Schwitters in verblüffendem Tempo. Ein Kunststück! Dann bittet Friederike Koch den Münsteraner, die zwei Schwalben zwischen den Zwetschgen-Zweigen zwitschern zu lassen. Von Gerhard H. Kock


Do., 06.06.2019

Großer Andrang beim IHK-Azubi-Speed-Dating Ausbildungsverträge werden immer eher abgeschlossen

Auf eine sehr gute Vorbereitung kommt es an, wenn das Zehnminütige Kurzgespräch mit dem potenziellen Arbeitgeber von Erfolg gekrönt sein soll.

Münster - In zehn Minuten zur passenden Ausbildungsstelle: Das IHK-Azubi-Speed-Dating zeigte, dass es möglich ist. Worauf es ankommt, zeigten Berater im Vorfeld. Von Karin Höller


Do., 06.06.2019

Durchfahrtsscheune auf dem Emshof wird saniert Mitarbeit als echte Chance

Durchfahrtsscheune auf dem Emshof wird saniert: Mitarbeit als echte Chance

Münster - Die große Durchfahrtsscheune des Schulbauernhofes in Lauheide war bereits seit Jahren in einem desolaten Zustand. Jetzt werden rund 500 000 Euro investiert, um die Substanz des über 100 Jahre alten Bauwerks zu erhalten. Was danach mit Gebäude geschieht, steht auch schon fest. Von A. Große Hüttmann


Do., 06.06.2019

Verfahren wegen Parteiverrats Bekannter Verwaltungsjurist legt erneut Revision ein

 

Münster - Das Verfahren gegen eine bekannten münsterischen Verwaltungsjuristen wegen Parteiverrats geht in eine weitere Runde. Auch das neue Urteil des Landgerichts Münster akzeptiert er nicht – und zieht zum zweiten Mal vor den Bundesgerichtshof. Von Karin Völker


Do., 06.06.2019

Fußballturnier der Grundschüler Sparkassen-Cup 2019: Die Sieger stehen fest

Die Spielerinnen und Spieler der Paul-Schneider-Schule, der Schule am Kinderbach, der Wartburgschule und der Nikolaischule Wolbeck schafften es beim Sparkassen-Cup aufs Siegertreppchen.

Münster - Der Sparkassen-Cup 2019 ist entschieden, die Sieger stehen fest. Mehr als 300 Schülerinnen und Schüler kämpften am Donnerstag um die Pokale. Von Martin Kalitschke


9226 - 9250 von 23111 Beiträgen

So funktioniert die MZ-News-App

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.

immomarkt.ms Anzeigen

Wohnungen, Häuser, Grundstücke und gewerbliche Immobilien aus Ihrer Region