Mo., 30.07.2018

Abschluss der Kindertheaterreihe „Roter Hund“ des Kulturamtes Noch mehr Publikum als voriges Jahr

Géraldine Carpentier-Doré aus Belgien band die ganze Familie in ihr maritimes Abenteuer ein.

Münster - Unbarmherzig reißt der Wecker die Frau aus dem Schlaf und in ihr Morgenritual hinein. Zu diesem gehört neben Gymnastik und Frühstück auch Zielwerfen mit den Zuckerstücken. Aber statt in der Teetasse landen sie mitten im Publikum – sehr zur Freude der Kinder, die sich auf der Wiese am Alten Zoo zur Kindertheater-Reihe „Roter Hund“ versammelt haben. Von Helmut Jasny

Mo., 30.07.2018

Auftakt der „Funny Side Of Franz“ im „nebenan“ Die Wichtigkeit des Piepsens

Lasen Kafkas lustigen Seiten (v.l.): Jiayu Ni, Günter Rohkämper-Hegel, Barbara Kemmler und Carsten Bender

Münster - Franz Kafka habe auch lustige Seiten, konstatiert Carsten Bender mit einem Schmunzeln. Genau diese will der münstersche Schauspieler mit seinem Label „Gloster! Theaterproduktionen“ nun in seiner neuen Reihe „The Funny Side of Franz“ im „Neben*an“ in lockerer Folge vorstellen. Von Heike Eickhoff


Mo., 30.07.2018

„Klang und Stille“ in der Gartenakademie Luftsäulen-Spiele über den Köpfen

Tibetische Hörner werden über den Zuschauern geschwenkt.

Münster - Links ein Grummeln. Rechts ein sich näherndes Wummern, dumpfes Zischen. Immer wieder schwillt ein Brausen langsam auf und ab. Als Hilmar Hajek und Jörg Elmar Kerll zwei Gongs ein Gespräch abhalten lassen, klingt es, als brächen sich zwei ehemals schlummernde, archaische Mächte ihren Weg durch die Krume des Gartens an die Oberfläche. Von Wolfgang A. Müller


Mo., 30.07.2018

«Momo» bei WhatsApp Horror-Kettenbrief erschreckt vor allem Kinder

«Momo» bei WhatsApp : Horror-Kettenbrief erschreckt vor allem Kinder

Münster - Die Augen stechen hervor, der Mund ist zu einer fiesen Grimasse verzogen, die strähnigen schwarzen Haare liegen dem Mischwesen auf der Stirn. Das vermeintliche Horror-Gespenst «Momo» macht bei WhatsApp die Runde - zum Leidwesen vieler Kinder und Jugendlichen. Von Julia Kwiatkowski


Mo., 30.07.2018

Erneuter Vorfall am Industrieweg Gasflaschen-Diebstahl konnte verhindert werden

Erneuter Vorfall am Industrieweg: Gasflaschen-Diebstahl konnte verhindert werden

Münster - Dank aufmerksamer Zeugen wurden am frühen Sonntagmorgen Diebe auf einem Firmengelände in Münster entdeckt und rechtzeitig gestört, als sie dabei waren, Gasflaschen zu entwenden. Als die Polizei eintraf, versuchte ein Tatverdächtiger durch ein Täuschungsmanöver einer Festnahme zu entgehen.


Mo., 30.07.2018

Solarstromspeicher Städtischer Fördertopf hält noch 40.000 Euro für Zuschüsse bereit

Solarstromspeicher: Städtischer Fördertopf hält noch 40.000 Euro für Zuschüsse bereit

Münster - Die Stadt Münster unterstützt Hausbesitzer finanziell bei der Installation einer Photovoltaikanlage mit Speichersystem. Knapp 40.000 Euro an Fördermitteln stehen bis Ende des Jahres hierfür noch zur Verfügung.


Mo., 30.07.2018

Pink-Floyd-Show kommt in die Halle Münsterland Ganz nah am Original

„The Australien Pink Floyd Show“ macht 2019 Station in Münster.

Münster - „The Australian Pink Floyd Show“ macht am 10. März 2019 um 19 Uhr Station in der Halle Münsterland. Die weltweit erfolgreichste Pink-Floyd-Tribute-Band kommt mit neuem Programm nach Deutschland. Der Vorverkauf ist bereits angelaufen.


Mo., 30.07.2018

Ausstellung bei Ventana Möbel So wirken Formen und Produkte

Marion Sonnenberg geht es in ihrer Ausstellung um den gefühlsmäßigen Bezug zum Produkt und um dessen Design-Charakter.

Münster - Sie beschäftigt sich mit kreativen Entwürfen im Design und wie Menschen einen Bezug zu Formen, Farben, Flächen entwickeln. Und warum sie ein Produkt schließlich mögen. Seit Samstag stellt Marion Sonnenberg, Absolventin der Akademie für Gestaltung, ihre Abschlussarbeit als Designerin im Einrichtungshaus „Ventana“ an der Stubengasse aus. Von Klaus Möllers


So., 29.07.2018

Über 20 000 Euro für die Kinderkrebshilfe gesammelt Sternlauf nach Münster

Der „Stern“ des Sternlaufs.

Münster - Der 7. Münsterland-Sternlauf nach Münster stand wieder einmal im Dienst an der guten Sache. Es wurde Geld gesammelt für die Kinderkrebshilfe. Von Benjamin Scholz


So., 29.07.2018

Nach Badeunfall in Gelmer 25-Jähriger starb nach Sprung in den Kanal

Nach Badeunfall in Gelmer: 25-Jähriger starb nach Sprung in den Kanal

Münster - (Aktualisiert) Die Badesaison im ungewöhnlich heißen Sommer hat in Münster ein erstes Todesopfer gefordert. Ein 25-jähriger Mann, der am Freitagabend von der Hessenwegbrücke in den Kanal gesprungen war, ist am Wochenende in den Uni-Kliniken seinen schweren Verletzungen erlegen. Von Helmut Etzkorn


So., 29.07.2018

6000 genießen Beachclub-Atmosphäre beim 15. Polopicknick Galopp und Schinkenschnittchen

Geschwindigkeit, Geschicklichkeit und natürlich auch ein wenig Glamour: Am Wochenende präsentierten sich einige der besten Polospieler des Kontinents beim 15. Polopicknick am Hugerlandshofweg. Im Bild die Teams Knubel und Oeding-Erdel. Rund 6000 Besucher genossen die Beachclub-Atmosphäre, kombiniert mit hochkarätigen Sport.

Münster - Auf der Wiese geht es rasant zu, im Galopp jagen die berittenen Spieler an den Zuschauern vorbei, die es sich nur wenige Meter entfernt vom Spielfeld auf eine Decke gemütlich gemacht haben und ihre mitgebrachten Schinkenschnittchen mümmeln. Das zugibt es Sekt aus der Kühlbox. Von Helmut P. Etzkorn


So., 29.07.2018

Westfalenwoche am Pferdezentrum Handorf „Fürstenklang“ für 59.000 Euro versteigert

Karl-Josef Kückmann war mit Calume bei der Westfalenwoche am Start.

Münster-Handorf - Die Westfalenwoche ist ein wichtiges Turnier für die Reiter, denn dort können sie sich mit ihren jungen Pferden für eine Teilnahme bei den Bundeschampionaten in Warendorf im September qualifizieren. Außerdem ging es bei den Nachwuchsprüfungen um den Titel des Westfalen-Champions. Von Marion Fenner


So., 29.07.2018

Matthias Dreißig beim Orgelsommer in der Apostelkirche Perlen mit Erfurter Verbindung

Matthias Dreißig vor dem dreimanualigen Spieltisch in der Apostelkirche.

Münster - Orgel, Interpret und Programm – wenn diese drei Partner organisch zueinander passen, ist „alles in Butter“, wie man so schön sagt. Matthias Dreißig hat am Samstag beim Orgelsommerkonzert in der Apostelkirche genau dies erreicht: ein perfektes Zusammenspiel dieser drei. Von Chr. Schulte im Walde


So., 29.07.2018

Mond-Lyrik in der Gartenakademie Trabant der Sehnsucht und Leuchtquelle

Da war es noch hell und der Mond noch nicht aufgegangen: Carsten Bender las im Rahmen der Garten-Akademie.

Münster - Auch wenn auf dem Gartenweg ein Passant „Der Mond ist aufgegangen“ pfiff: Noch war der Hauptakteur des Abends nicht erschienen, als der Schauspieler Carsten Bender zu einem vielstimmigen literarischen Potpourri anhob. Unter großem Publikumsandrang stimmte Wilm Weppelmanns Gartenakademie auf das astronomische Großereignis, die längste Mondfinsternis des Jahrhunderts, ein. Von Wolfgang A. Müller


So., 29.07.2018

„Best of Poetry Slam“ zum Abschluss der Reihe „Kabarett im Schlossgarten“ Ganz viele verdichtete Gedanken

Münster - Zum „schönsten Poetry Slam der Welt“ hatte das Kulturamt am Samstagabend geladen, zum Finale seiner Reihe „Kabarett im Schlossgarten“. Der regnerische Nachmittag schreckte die Münsteraner nicht ab: Das Kulturamt meldete einen Publikumsrekord : 800 Besucher nutzten das weite Rund unter Bäumen vor dem Pavillon. Von Andreas Hasenkamp


So., 29.07.2018

Ilsuk Lees schwarzer Quader Licht aus dem Stein des Anstoßes

Ilsuk Lee hat einen mysteriösen Quader ins Paradies des Domes gestellt.

Münster - Ein Fremdkörper steht im Paradies. Wie aus dem Nichts erschienen. Er leuchtet. Ilsuk Lee hat sein geheimnisvolles Objekt schräg verdreht auf einen flachen Sockel gestellt und nennt es: „Ein Denkmodell des Universums: Der Frieden“. Von Gerhard H. Kock


So., 29.07.2018

Serie: 1968 in Münster Erziehungswissenschaftler Volker Ladenthin erinnert sich an seine bewegte Jugend in Münster

Serie: 1968 in Münster: Erziehungswissenschaftler Volker Ladenthin erinnert sich an seine bewegte Jugend in Münster

Münster - Erziehungswissenschaftler Prof. Dr. Volker Ladenthin ist in Münster aufgewachsen, im damals noch gar nicht so feinen und gerade im Aufbau befindlicher Viertel an der Sentruper Höhe. 50 Jahre nach dem Jahr 1968 erinnert er sich sehr facettenreich an seine Zeit als Heranwachsender. Von Volker Ladenthin


Sa., 28.07.2018

Arbeiten am Albersloher Weg Fahrbahn erhält neuen Belag

Arbeiten am Albersloher Weg: Fahrbahn erhält neuen Belag

Münster - Ab Montag (30. Juli) lässt das Tiefbauamt die stadtauswärtige Fahrbahn des Albersloher Weges zwischen Gremmendorfer Weg und Keltenweg instand setzen. Wegen der hohen Bedeutung dieses Streckenabschnitts für den Verkehr in die Stadt und aus Münster heraus werden die Arbeiten vorwiegend nachts und unter Vollsperrung der stadtauswärtigen Spuren ausgeführt.


Sa., 28.07.2018

Pro & Contra Diskussion über Wohnen am Gasometer

Pro & Contra: Diskussion über Wohnen am Gasometer

Münster - In Münster wird darüber diskutiert, ob das Industriedenkmal am Albersloher Weg in Wohngebäude umfunktioniert werden soll. Ist das sinnvoll? Die Redaktion ist geteilter Meinung. Von Klaus Baumeister, Arndt Zinkant


Sa., 28.07.2018

Aktionsbündnis Seebrücke Demo für die Seenotrettung im Mittelmeer

Aktionsbündnis Seebrücke : Demo für die Seenotrettung im Mittelmeer

Münster - Rund 500 meist junge Menschen haben am Samstag in Münsters Innenstadt friedlich für die uneingeschränkte Fortsetzung der Seenotrettung von Flüchtlingen im Mittelmeer demonstriert. Von Helmut Etzkorn


9226 - 9250 von 17703 Beiträgen

So funktioniert die MZ-News-App

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.

karriere.ms Anzeigen

Ihr Jobportal für unbefristete und befristete Stellenangebote aus dem Münsterland