Mo., 12.08.2019

Münster Liebespaar wird zum Ehepaar

Münster: Liebespaar wird zum Ehepaar

Die beiden Musical-Darsteller Milica Jovanivic und Dominik Hees haben im Rittersaal von Haus Marck geheiratet.

Mo., 12.08.2019

Open-air-Veranstaltung Treibgut-Konzert in malerischer Kulisse

Open-air-Veranstaltung: Treibgut-Konzert in malerischer Kulisse

Münster - Ein Mal stehen die Treibgut-Songwriter noch auf der Bühne, dann ist die Saison vorbei. Der vorletzte Akt der Konzertreihe fand am Samstag im Schlossgarten statt – in malerischer Kulisse. Von Pjer Biederstädt


Mo., 12.08.2019

Ganzkörperverschleierung Warum tragen einige Musliminnen eine Burka, andere nicht?

Lamya Kaddor - Publizistin, Lehrerin und Islamwissenschaftlerin

In den Niederlanden wurde am 1. August das Burka-Verbot an öffentlichen Plätzen beschlossen. Unter anderem wird vollverschleierten Musliminnen damit das Recht verweigert, in Krankenhäusern behandelt zu werden oder öffentliche Verkehrsmittel zu nutzen. Ein Verstoß soll mit 150 Euro und mehr bestraft werden. Das sorgte für viel Diskussion, doch wieso entscheiden sich Musliminnen überhaupt für die Burka? Von Lisa Kannengießer


Mo., 12.08.2019

Burka-Verbot Vier Meinungen von kopftuchtragenden Frauen aus Münster

Burka-Verbot: So denken kopftuchtragende Münsteranerinnen über Vollverschleierung

Vier Frauen aus Münster berichten von Diskriminierung im Alltag, Studium oder Beruf. Der Grund - ihr Kopftuch. Und das, obwohl sie versuchen, ihre Religion und die westliche Kultur zu vereinbaren. Das vor zwei Wochen eingeführte Burka-Verbot in den Niederlanden beschäftigt sie alle. Von Lisa Kannengießer


Mo., 12.08.2019

Nach Ampelausfall am Albersloher Weg Linksabbiegen wieder möglich

Ein neuer Mast musste am Montag her, nachdem am frühen Sonntagmorgen ein Auto frontal gegen eine Ampel kurz vor dem Albersloher Weg geprallt war.

Münster - Die Ampelanlage am Albersloher Weg funktioniert wieder. Ein Autofahrer war nach dem Abbiegen von der Umgehungsstraße gegen einen Ampelmast geprallt. Und das hatte auch Folgen für Linksabbieger. Von Ralf Repöhler


Mo., 12.08.2019

Geschäftsführerin Dr. Susanne Schulte erläutert die Stärken und Perspektiven der GWK „Kultur-Kooperation, die allen nützt“

Dr. Susanne Schulte ist seit 1995 Geschäftsführerin der Gesellschaft zur Förderung der Westfälischen Kulturarbeit (GWK).

Münster - Wenn in Westfalen Kunst und Kultur auf dem Programm stehen, ist die Gesellschaft zur Förderung der Westfälischen Kulturarbeit (GWK) mit im Boot. Im Sommerinterview mit Johannes Loy spricht GWK-Geschäftsführerin Dr. Susanne Schulte über kulturelle Perspektiven. Und lobt die Pläne für einen Musikcampus in Münster. Von unseremRedaktionsmitgliedJohannes Loy


Mo., 12.08.2019

„Generation Degeneration“ Studenten schreiben Buch über Social-Media-Konsum

Wir sind ständig im Diskurs“, sagt Constantin Budt (l.). Dafür lassen er und Sebastian Merforth das Handy in der Tasche.

Münster - Das endlose Daddeln auf dem Smartphone sehen auch Jugendliche und junge Erwachsenen zunehmen kritisch. Die beiden Sozialpädagogik-Studenten Constantin Budt und Sebastian Merforth von der FH Münster haben ein Buch darüber geschrieben.


Mo., 12.08.2019

Unfall auf der A 1 Alkoholisierter Lkw-Fahrer fällt in Sekundenschlaf

Unfall auf der A 1: Alkoholisierter Lkw-Fahrer fällt in Sekundenschlaf

Münster - Auf der A 1 ist es am Montagmorgen zu einem Unfall gekommen. Dabei staute sich der Verkehr auf bis zu vier Kilometern Länge. Ein Lkw-Fahrer war während der Fahrt in alkoholisiertem Zustand in einen Sekundenschlaf gefallen.


Mo., 12.08.2019

Schätze suchen ein Zuhause Promenadenflohmarkt am 17. August

Am kommenden Samstag (17. August) findet wieder der Promenadenflohmarkt statt.

Münster - Am 17. August geht der Promenadenflohmarkt in die nächste Runde. Erneut werden mehr als 30.000 Besucher erwartet. Rund 600 Händler werden ihre Waren anbieten.


Mo., 12.08.2019

Formalitäten bremsen Au-pair aus Familie beklagt falsche Beratung der Ausländerbehörde

Formalitäten bremsen Au-pair aus: Familie beklagt falsche Beratung der Ausländerbehörde

Münster - Für ein Au-pair-Jahr war Azra Kudic 2018 nach Münster zur Familie Schroeder gekommen. Die Bosnierin lernte Deutsch und ihre Arbeit kam so gut an, dass sie einen Ausbildungsplatz in einem Bereich fand, der in Deutschland unterbesetzt ist. Doch den durfte sie nicht antreten. Obwohl zunächst von der Behörde anders mitgeteilt, scheiterte das Vorhaben an einer Formalität. Von Björn Meyer


So., 11.08.2019

Projekt „Deutsch-Sommer“ Ferien, die schlau machen

Gebastelte Kostüme, gedichtete Liedtexte: Bei der Aufführung von „Ronja Räubertochter“ war Kreativität gefragt,

münster - 54 Kinder aus 22 münsterischen Grundschulen und mit 20 Nationalitäten waren bei dem dreiwöchigen Projekt „Deutsch-Sommer“ dabei. Jetzt fand die Abschlussveranstaltung statt. Von Anna Girke


So., 11.08.2019

„Pride Weeks“ in Münster Flagge zum CSD gehisst

Vor dem Stadthaus 1 wurden am Wochenende Regenbogen- und Transgenderfahne gehisst.

Münster - In Münster wurden am Wochenende die „Pride Weeks“ eingeläutet. Vor dem Stadthaus 1 wurde neben der Regenbogenfahne auch die Transgenderfahne gehisst. Am 31. August findet eine Demonstration durch die Stadt statt.


So., 11.08.2019

Albersloher Weg Autofahrer kracht gegen Ampelmast

 

Münster - Am Albersloher Weg droht zum Wochenstart Stau. Am Sonntagmorgen krachte ein betrunkener Autofahrer mit seinem Wagen gegen einen Ampelmast an der Kreuzung Umgehungsstraße. Die Ampelanlage ist laut Polizei vorläufig außer Betrieb.


So., 11.08.2019

2,2 Hektar Wiesenfläche angelegt Wildblumen locken Insekten an

Die Wildblumenwiese zwischen Mendelstraße und Kinderbach ist mehr als ein Hingucker. Sie ist notwendiger Lebensraum für Insekten und heimische Wildpflanzen. 2,2 Hektar solcher Wiesen hat die Stadt im Frühjahr ausgesät. 

Münster - Die Stadt Münster hat im Frühjahr eine Fläche von circa 2,2 Hektar mit Wildblumen angelegt und so auf die abnehmende Population heimischer Insekten reagiert. Bei den neuen Blühflächen wurde auf regionale Wildpflanzen gesetzt.


So., 11.08.2019

KZ-Überlebender in Riga Auch mit 94 kämpft er für die Erinnerung

Winfried Nachtwei (l.) traf den ehemaligen Ghetto- und KZ-Häftling Margers Vestermanis.

Münster/RIGA - Der frühere münsterische Bundestagsabgeordnete Winfried Nachtwei hat in Riga den KZ-Überlebenden Margers Vestermanis getroffen. Seit Jahrzehnten widmet sich der 94-Jährige der Erinnerungsarbeit.


So., 11.08.2019

Akademie Franz-Hitze-Haus zeigt Bahram Hajou Wenn Bilder fragen: „Und Du?“

Der international erfolgreiche Künstler Bahram Hajou mit Wohnsitz und Atelier in Münster stellt derzeit eine Fülle aktueller Arbeiten im Franz-Hitze-Haus aus.

Münster - Diese Bilder sind unangenehm. Der Betrachter kann sie nicht konsumieren. Augen blicken ihn an. Und stellen immer die gleiche Frage: „Und Du?“ Kein Wunder, dass die Ausstellung mit Malerei von Bahram Hajou „Im Dialog“ heißt. Das Franz-Hitze-Haus zeigt in seinen Räumen Arbeiten des international überaus erfolgreichen Künstlers mit Atelier am Hawerkamp. Von Gerhard H. Kock


So., 11.08.2019

In der Nacht zu Sonntag 59-Jähriger an Promenade angetanzt

In der Nacht zu Sonntag: 59-Jähriger an Promenade angetanzt

Münster - Mehrere Männer haben in der Nacht zu Sonntag einen 59-jährigen Mann an der Promenade „angetanzt“ und ausgeraubt. Den Tätern gelang die Flucht, die Polizei bittet nun mögliche Zeugen um Unterstützung.


So., 11.08.2019

Ferienfreizeit endet Atlantis schließt Stadttore

Es gab ein rauschendes Fest zum Abschluss von Atlantis – auch wenn das Wetter nicht so mitspielte, wie es sich die Besucher gewünscht hatten.

Münster - Es sollte ein rauschendes Fest werden, aber der Wettergott hatte kein Einsehen mit den Besuchern von Atlantis. Denn passend zum Abschluss der 25. Ferien-Freizeit der Stadt im Wienburgpark waren dunkle Wolken aufgezogen, und es fielen Tropfen vom Himmel. Von Claus Röttig


So., 11.08.2019

Kunsthandwerkermarkt am Rathaus Der Blick für das Schöne

Die Exponate beim Kunsthandwerkermarkt konnten sich sehen lassen.

Münster - Frei nach dem Motto „Mit Hand und Herz“ präsentierten sich knapp 50 Aussteller beim Kunsthandwerkermarkt im Rathaus-Innenhof. Von Helmut P. Etzkorn


So., 11.08.2019

SC Preußen gegen Borussia Dortmund Generationenübergreifender Fußball-Nachmittag

Philipp, Hugo, Titus und Berthold Ostlinning (v.l.) freuten sich auf eine spannende Partie an der Hammer Straße.

Münster - Das Freundschaftsspiel zwischen dem SC Preußen Münster und Borussia Dortmund mobilisierte am Samstag die Fußball-Fans. Familie Ostlinning rückte gleich mit drei Generationen an. Von Claus Röttig


So., 11.08.2019

Verständnis für Kollegen Altenheim-Mitarbeiter wechseln einen Tag ihre Jobs

Einrichtungsleiterin Eva Kölbl (v.l.) mit Anja Bektas (Steuerungsgruppe), Dennis Dembinski, Projektleiterin Andrea Lameck und Agnieszka Blaszkiewicz.

Münster - Einmal als Chef bestimmen, oder hautnah erleben, ob die Probleme des Kollegen aus der anderen Abteilung wirklich so schlimm sind, wie er behauptet. Im Martin-Luther-Haus sollen die Mitarbeiter ganz bewusst einmal in die Rollen der Kollegen schlüpfen, um das Verständnis untereinander zu verbessern. Von Björn Meyer


So., 11.08.2019

Tank mit Frank und 50 Jahre Woodstock Peace und Pommesgabel

Zwei Tage herrschte bei den Musikfans, die an den Max-Klemens-Kanal gekommen waren, richtig gute Laune. Das Wetter hielt, die Organisation erwies sich als gelungen und die Bands hielten, was sich jeweils mehr als Tausends Besucher pro Tag davon versprochen hatten.

Münster/Greven - Die Musik aus Woodstock in Kombination mit dem Kultfestival „Tank mit Frank“ – das hört sich zunächst an, als passe es nicht zusammen. Doch die zwei Tage am Max-Klemens-Kanal wurden für diejenigen, die kamen, zu einem faszinierenden Happening. Von Björn Meyer


So., 11.08.2019

Gerd Schneider spielt den Zoobegründer Ein Leben als Professor Landois

Ab und zu schlüpft Gerd Schneider in sein Kostüm und tritt mit Mitgliedern der Abendgesellschaft des Zoologischen Gartens als Zoogründer Prof. Landois auf.

Münster - Gerd Schneider liebt seine Auftritte als Zoogründer Prof. Landois. Mit 80, dieses Alter hat er jetzt erreicht, möchte der erste Vorsitzende der Abendgesellschaft des Zoologischen Gartens dieses Ehrenamt auch nicht aufgeben. Aber der AZG fehlt der Nachwuchs. Von Gabriele Hillmoth


So., 11.08.2019

Feuerwehreinsatz am Albersloher Weg Frau erleidet bei Hotelbrand schwerste Verletzungen

Feuerwehreinsatz am Albersloher Weg: Frau erleidet bei Hotelbrand schwerste Verletzungen

Münster - Schwerste Brandverletzungen hat sich am frühen Sonntagmorgen eine Frau bei einem Brand in einem Hotel am Albersloher Weg zugezogen. Rettungskräfte brachten sie per Rettungshubschrauber nach Dortmund in eine Spezialklinik. Ein Mann, der sich ebenfalls in dem Zimmer befand, kam mit einer Rauchvergiftung in ein Krankenhaus in Münster. Von Anne Koslowski, Helmut P. Etzkorn


So., 11.08.2019

Pro & Contra Sollten die Pläne zur Radfahrer-Vorfahrt an der Promenade aufgegeben werden?

Pro & Contra: Sollten die Pläne zur Radfahrer-Vorfahrt an der Promenade aufgegeben werden?

Münster - Ist es richtig, die Pläne zur Radfahrer-Vorfahrt auf der Promenade wegen Sicherheitsbedenken aufzugeben? Martin Kalitschke und Karin Völker wägen die Vor- und Nachteile ab. Von Martin Kalitschke und Karin Völker


9626 - 9650 von 24674 Beiträgen

So funktioniert die MZ-News-App

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.

karriere.ms Anzeigen

Ihr Jobportal für unbefristete und befristete Stellenangebote aus dem Münsterland