Fr., 31.07.2015

Westfalenwoche Eine Art Jubiläums-Modellwettbewerb für Pferde

Münster - „Ein schöner Körperbau, anmutige Bewegungen, ein weiblicher Gesichtsausdruck und ein gutes Fundament“ – Wilken Treu, Zuchtleiter beim Westfälischen Pferdestammbuch weiß, worauf es bei einer guten Stute ankommt. Gestern fand im Westfälischen Pferdezentrum anlässlich der Westfalenwoche die 50. Eliteschau für dreijährige Stuten statt. Sozusagen eine Art Jubiläums-Modellwettbewerb für Pferde. Von Marion Fenner

Fr., 17.07.2015

Städte Playlisten Diese Lieder hört Münster

Seit wenigen Tagen hat Münster eine eigene Songplaylist auf Spotify. Zwei Mal im Monat aktualisiert sie sich und zeigt, was in Münster gerade so gehört wird. Von Franziska Kues


Sa., 27.06.2015

Siegerehrung Pascal Wenker ist Münsters Fußballer des Jahres

Siegerehrung : Pascal Wenker ist Münsters Fußballer des Jahres

Der Sieger reckte stolz seine Trophäe in die Luft und ließ auch den großen Scheck, der ihm zusätzlich 1000 Euro garantiert, nicht mehr aus den Augen. Pascal Wenker vom TSV Handorf ist Münsters zweiter Fußballer des Jahres und damit Nachfolger von Enno Stemmerich (BW Aasee). Von Thomas Rellmann


Mi., 10.06.2015

Münster-Tatort Axel Prahl denkt schon ans Karriereende

Axel Prahl

Münster/München - Als Kommissar Frank Thiel im Münster-Tatort ist Axel Prahl gern gesehener Gast auf den Bildschirmen in den Wohnzimmern der Republik. Jetzt spricht der Schauspieler öffentlich über sein Karriereende. In fünf Jahren soll Schluss sein. Von Jan Hullmann, dpa


Mo., 08.06.2015

Das Trio „Ohrenpost“ begeistert im Jovel Rock mit Glocken und Gitarren

Die Band Cage the Sun begeisterte das Publikum bei den „New Names“

Münster - Einst waren sie selbst als Konzertbesucher im Jovel. Jetzt gehörte ihnen die Bühne. Die Band „Ohrenpost“ steht für Gitarren-Glocken-Pop, am Donnerstag begeisterte im Rahmen der Reihe „New Names“ das Publikum. Von Max Keldenich


Sa., 20.06.2015

Interview Lionel Richie: „Jeder Abend ist eine Karaoke-Party“

Lionel Richie wird im Juni 66 Jahre alt. Den Geburtstag feiert er in Münster.

Münster/Los Angeles - Lionel Richie ist nicht leicht zu erreichen. Ein Weltstar, zudem gerade auf Welttournee. Trotzdem: An einem freien Tag nahm er sich Zeit für ein Interview mit unserer Zeitung und rief unser Redaktionsmitglied Gunnar A. Pier an. Schließlich kommt Lionel Richie nach Münster, wo er am 19. Juni ein Konzert vor dem Schloss spielt. Von Gunnar A. Pier


Mi., 29.04.2015

Neue Tatort-Folge „Erkläre Chimäre" „Traumpaar" Boerne und Thiel ermittelt am 31. Mai wieder

Münster - Am 31. Mai läuft der nächste Münster-Tatort im Fernsehen. Die ARD hat erste Bilder der Folge „Erkläre Chimäre" veröffentlicht, in der Kommissar Thiel und Professor Boerne wortwörtlich ein Traumpaar abgeben.


Fr., 24.04.2015

Urlaubsflirt mit Folgen Eine Westfälin schreibt über Italien

Urlaubsflirt mit Folgen : Eine Westfälin schreibt über Italien

Wär sie doch in Paderborn geblieben! Doch als Hannah, die Heldin und Ich-Erzählerin dieses Romans, im Internet die Hochzeitsanzeige eines Mannes findet, der eigentlich nur ihr italienischer Lover sein kann, macht sie sich auf in die Region Marken, um nachzuprüfen, was sich da abspielt. Und um gegebenenfalls zu retten, was zu retten ist.


Di., 21.04.2015

Lesertest mit Bus und Bahn Den Stress übernimmt der Busfahrer

Britta Sporket fährt im Bus von Münster nach Telgte. 

Münster - Nicht immer die schnellste Fortbewegungsart. Aber oft die stressfreieste. Britta Sporket und Klaus Jasper haben sich für unseren Lesertest einen Monat lang in Bahn und Bus zur Arbeit bewegt. Von Günter Benning


Di., 10.03.2015

Contra Anwesenheitspflicht im Studium Bürokratisch und verschult

Zwei Mal fehlen, Kurs nicht bestanden: Durch die rigorose Anwendung der Anwesenheitspflicht verwandelt sich das Studentenleben in eine bürokratische, verschulte Angelegenheit. Von Claudia Kramer-Santel


Di., 10.03.2015

Kindervorlesung über dfie Maasai Zwischen Wildnis und Computer

Das Gemälde, das Prof. Gabriele Schrüfer hier hochhält, zeigt Maasai. Die Geografin erzählt bei der Kinderuni vom Leben des Volkes in Ostafrika.

Münster - „Das Volk der Maasai in Afrika, ein Leben zwischen Wildnis und Computer“: Das ist das Thema der nächsten Kinder-Uni-Vorlesung. Sie findet am Freitag (13. März) statt. Von Karin Völker


Mi., 25.02.2015

Suche nach vermisstem Schauspieler Leichenspürhund am Hafenbecken hat angeschlagen

Leichenspürhund auf Polizeiboot am Hafenbecken

Münster - Ein Leichenspürhund, der am Mittwochmorgen mit einem Polizeiboot im Hafenbecken eingesetzt war, um nach dem vermissten William Ngala zu suchen, hat angeschlagen. Von Helmut Etzkorn


Mo., 23.02.2015

Aktion von Stadt und SC Preußen Münster Echte Preußen-Fans zeigen Rassisten die Rote Karte

Zeig Rassismus die Rote Karte: Am Samstag vor dem Heimspiel gegen Kiel war Auftakt der gemeinsamen Aktion von Stadt und Preußen. Mit von der Partie waren (v.l.) Maximilian Riepenhof, Edo Schmidt, Andrea Reckfort, Nico Rensing, Jochen Köhnke, Carsten Gockel und Christoph Sykulski

Münster - Stadt Münster und Preußen Münster in einem Boot: Am Samstag war der Auftakt zur Aktion „Ich lehne Rassismus ab, weil . . .“. Vor dem Preußen-Stadion wurden Statements der Fans zu dem Thema gesammelt wurden. Von Martina Döbbe


Di., 17.02.2015

Re-Live Rosenmontagszug in Münster

Re-Live : Rosenmontagszug in Münster

Münster - 117 Wagen, Fußgruppen und Musikzüge waren auf dem 4,5 Kilometer langen Kurs durch die münsterische Innenstadt unterwegs.Wir haben den Zug mit vielen Bildern und Videos dokumentiert. Von Uwe Renners, Günter Benning, Ralf Repöhler, Klaus Baumeister, Alina Sarau


Mi., 11.02.2015

Portigon-Chef bei OB Lewe Bleiberecht für Chillida

Die Chancen, dass die Chillida-Skulptur „Toleranz durch Dialog“ ihren angestammten Platz auf dem Rathausinnenhof behält, sind deutlich gestiegen.

Münster - Die Chillida-Skulptur soll in Münster bleiben. Das hat Portigon-Chef Franzmeyer bei einem Gespräch mit Oberbürgermeister Markus Lewe betont. Von Klaus Baumeister


Di., 10.02.2015

Ehemaliger Chef der WestLB war Münsters berühmtester Bankier Ludwig Poullain ist verstorben

Ehemaliger Chef der WestLB war Münsters berühmtester Bankier : Ludwig Poullain ist verstorben

Münster. Er habe Münster nachhaltig beeinflusst, sagt Oberbürgermeister Markus Lewe. Und er hat die deutsche Sparkassenorganisation in einem entscheidenden Moment geleitet. Ludwig Poullain, Münsters berühmtester Bankier, starb am Dienstag (10.2.) im Alter von 95 Jahren.  Von Günter Benning


Mo., 02.02.2015

Leser testen den Nahverkehr Machen Sie mit beim MZ-Verkehrstest

Leser testen den Nahverkehr : Machen Sie mit beim MZ-Verkehrstest

Immer mehr Menschen pendeln. Und im Nahverkehr wird nach neuen Lösungen gesucht. Busse, Bahnen, E-Fahrräder oder Car-Sharing - sie alle ergänzen den Autoverkehr. Wir wollen Leser einen Monat lang Alternativen testen lassen. Hier können Sie sich anmelden. Von Günter Benning


Mo., 02.02.2015

Karnevalszug schlängelt sich mit 37 Wagen und Gruppen durch Sprakel Prinz „Tobi“ bringt Narren zum Toben

Höhepunkt der Session war der Umzug durch Sprakel für Prinz Tobi I. und Stadtlore Jane Laarmann, die den Prinzen begleitete.

Münster-Sprakel - Ausnahmezustand im 3000-Einwohner-Stadtteil im Norden Münsters: Mehr als 6000 Narren sicherten sich schon lange vor Beginn des ersten Karnevalszugs im Münsterland die besten Plätze und bekamen von 37 Wagen und Fußgruppen ein buntes Spektakel erster Klasse serviert. Von Franziska Eickholt


So., 01.02.2015

Traditions-Gala der KG Freudenthal Närrischer Neustart begeistert

Freudenthal-Präsident Jan Homann führt souverän durch seine erste Galaprunksitzung und zeigt beim Auftritt mit Chapeau Bas auch akrobatisches Talent. Im Programm gefallen (rechts auf den Bildern von oben Prinz Paul Middendorf, Bauchredner Perry und die Tanzformation Eclipse aus Kleve.

MÜNSTER - Mit neuem Schwung organisiert die KG Freudenthal ihre Traditions-Gala in der Halle Münsterland. Professionelle Laser-Technik und ein Showprogramm begeisterten rund 450 närrisch gut gelaunte Gäste. Von Helmut P. Etzkorn


So., 25.01.2015

Show mit Parodie und Tanz Flottes Finale krönt die Geister-Gala

Das Tanzcorps Rot-Weiß Bechen gefällt zum Finale bei der Geister-Gala am Samstagabend in der Halle Münsterland. Rechts im kleinen Bild Präsident Rainer Hestermann beim Auftritt mit der Geister-Kinderprinzessin Rebecca Gockel.

Münster - Die Karnevalsgesellschaft „Böse Geister“ feierte ihre Gala in der Halle Münsterland. So richtig in Fahrt kamen die Narren im Saal erst am Ende der Show mit Parodie und Tanz. Von Helmut P. Etzkorn


So., 18.01.2015

Frühschoppen mit ZiBoMo-Überraschung XL-Repräsentant am Bremer Platz

Am Bremer Platz regiert Sessionsrepräsentant Michael Kellers, links Präsident Dr. H.-Michael Kaup.

Münster - Elli Brodrecht, zweite Hippenmajorin in der Geschichte der KG ZiBoMo Wolbeck, hat seit dem Frühschoppen am Sonntag einen ganz dicken Stein im Brett bei den Narren am Bremer Platz. Von Helmut Etzkorn


9751 - 9775 von 9804 Beiträgen

So funktioniert die MZ-News-App

Die Redaktion auf Twitter

karriere.ms Anzeigen

Ihr Jobportal für unbefristete und befristete Stellenangebote aus dem Münsterland