Fr., 21.09.2018

Wege-Leitsystem zum Historikertag Wegweiser, Banner und Flags

Präsentation des Wege-Leitsystems für den Historikertag (v.l.): Althistoriker Prof. Dr. Peter Funke, Sprecher des Historikertag-Komitees in Münster, Dr. Jörn Stöppel, Vorstandsvertreter der Sparkasse Münsterland Ost und Dr. Markus Goldbeck, Geschäftsführer des Historikertags

Münster - Für den 52. Deutschen Historikertag kommende Woche in Münster laufen die letzten Vorbereitungen an der Westfälischen Wilhelms-Universität.

Fr., 21.09.2018

Letzte Skatenight 2018 Lichterskaten zum Saisonfinale

 

Münster - Unter dem Motto „Saisonfinale – Lichterskaten“ steht das Saisonfinale der Skatenight am heutigen Freitag. Beginn ist um 20 Uhr ab Schlossplatz.


Fr., 21.09.2018

Studentenwerk eröffnet Bistro Friesenring Altbewährtes in neuem Umfeld

Für die Eröffnung des neuen Bistros am Friesenring durch das Studentenwerk Münster ist alles vorbereitet.

Münster - Wegen des Umbaus zum Hüffer-Campus eröffnet das Team des ehemaligen Bistros Hüfferstift jetzt ein neues Bistro am Friesenring, wo auch der Fachbereich Sozialwesen untergekommen ist.


Fr., 21.09.2018

Neue DHL-Zustellbasis Pakete sollen eher in Münsters Norden ankommen

Der Leiter der Paketauslieferung Münster, Martin Grba (l.), zeigt den Plan für die Baumaßnahme der neuen DHL-Zustellbasis auf dem 18 700 Quadratmeter großen Grundstück am Hessenbusch. Zusteller Markus Sabusch wird von hier aus künftig einen von 40 Bezirken beliefern.

Münster - Auf einem über 17.000 Quadratmeter großen Grundstück im Industriegebiet Hessenweg entsteht bis April eine zweite mechanisierte DHL-Zustellbasis für Münster. Damit die zunehmende Paketflut wegen des Online-Handels schneller bewältigt werden kann und Pakete eher ankommen. Von Karin Höller


Fr., 21.09.2018

Ausgebüxt Mädchen fangen Pferde ein und bekommen Lob von der Polizei

Ausgebüxt: Mädchen fangen Pferde ein und bekommen Lob von der Polizei

Münster-Wolbeck - Gefahr erkannt, Gefahr gebannt: Eine mutige Truppe Mädchen hat drei Pferde eingefangen, die in Wolbeck ausgebüxt waren.


Fr., 21.09.2018

„Parking Day“ Aus Parkraum wird ein Boulevard

Am Parking Day wird öffentlicher Parkraum kurzzeitig für Begegnungen und Aktionen genutzt.

Münster - Der internationale „Parking Day“ findet am heutigen Freitag (21. September) auch in Münster statt. Zu diesem Aktionstag werden Flächen, die sonst von parkenden Autos besetzt sind, in öffentliche Parks verwandelt.


Fr., 21.09.2018

Stadt steckt 200 Millionen Euro in Schulausbau Vorerst Platz für 40 neue Klassen

Stadt steckt 200 Millionen Euro in Schulausbau: Vorerst Platz für 40 neue Klassen

Münster - Es ist etwa 50 Jahre her, dass die Stadt beim Schulbau ähnlich aktiv war, meint Schuldezernent Thomas Paal. In sein Ressort fällt jetzt die größte Bauoffensive der Stadt seit vielen Jahrzehnten, ein „beispielloser Kraftakt“, sagt Oberbürger meister Markus Lewe bei der Vorstellung der Pläne am Mittwoch. Von Karin Völker


Fr., 21.09.2018

Prospekt-Masche Betrügerische Werbebeilage - Polizei Münster nimmt zwei Verdächtige fest

Prospekt-Masche: Betrügerische Werbebeilage - Polizei Münster nimmt zwei Verdächtige fest

Münster - Erfolg für die Polizei: Zwei Männer, die eine Werbebeilage in der Zeitung für betrügerische Zwecke verbreitet haben sollen, wurden am Mittwoch festgenommen. Zuvor hatten sie den Goldschmuck einer 90-Jährigen erbeutet.


Fr., 21.09.2018

Führungswechsel am Hafenplatz Neuer Stadtwerke-Chef will für Ruhe sorgen

Stefan Grützmacher (l.) führt die Stadtwerke, hier mit Aufsichtsratschef Alfons Reinkemeier

Münster - Ungefähr ein Jahr will Stefan Grützmacher die Stadtwerke Münster als Interimschef leiten. Am Donnerstagmorgen stellte er sich der Belegschaft vor, die nach den monatelangen Querelen an der Unternehmensspitze auf ruhigere Zeiten hofft. Von Dirk Anger


Do., 20.09.2018

Resolution für „Münsterland-S-Bahn“ Label oder Mogelpackung?

CDU und Grüne wollen den Öffentlichen Personen-Nahverkehr (ÖPNV) durch eine „Münsterland-S-Bahn“ voranbringen, SPD und Linke nannten die entsprechende Resolution im Rat eine Mogelpackung.

Münster - Die „Münsterland-S-Bahn“: Bislang ist es nur ein Schlagwort. Was sich dahinter verbirgt, wurde im Rat diskutiert.  Von Klaus Baumeister


Do., 20.09.2018

Münsters Theater Titanick tourt durch Mexiko und Chile „Alice“ reist zu den Silberminen

Die gepackten Container sind mittlerweile auf hoher See Richtung Veracruz.

Münster - Nach dem großen Erfolg mit zehn ausverkauften Aufführungen der Inszenierung „Traum Welten“ in Münsters Eishalle, die von 4000 Zuschauern besucht wurden, reist Theater Titanick mit „Alice on the Run“ im Oktober nach Mexiko.


Do., 20.09.2018

Nachwuchsensemble vom Theater XS spielt „Leonce und Lena“ Ein Klassiker zum Zehnjährigen

Das Ensemble des Theater XS

Münster - Seit diesem Jahr gibt es beim „Theater XS“ wieder ein großes Nachwuchsensemble, das von Rike Voswinkel geleitet wird. Da es das von Stefanie Bockermann gegründete feste Ensemble in diesem Jahr zehn Jahre gibt, hat das Theater mit den Kindern und den Jugendlichen den ersten Text aus dem Jahr 2008 genommen und mit allen „Leonce und Lena“ als Grundidee genommen.


Fr., 21.09.2018

Theater-Projekt „24 Stunden Münster“ Die Begeisterung macht’s möglich – Premiere am 2. Oktober

Das sind einige der Mitmacher beim „24 Stunden Münster“-Projekt, das jeweils 24 Stunden an fünf Terminen an fünf Theatern zu sehen sein wird.

Münster - Carola von Seckendorff und Cornelia Kupferschmid – das ist die Power zweier Frauen, die Management-Kompetenz zweier Mütter, die Begeisterung zweier Theatermacher. Und die beiden haben es tatsächlich geschafft: „24 Stunden Münster“ findet statt. Von Gerhard H. Kock


Do., 20.09.2018

Polizei stoppt Sünder Smartphone hinter dem Steuer und am Lenker

Die Polizei war in Münster an 17 Kontrollstellen aktiv.

Münster - Die Polizei Münster beteiligte sich an der bundesweiten Aktion „Sicher.Mobil.Leben“. Durch Aufklärung und Kontrollen will die Polizei für die Gefahren im Straßenverkehr durch Ablenkung sensibilisieren.


Do., 20.09.2018

Neue Ausstellung im Stadtmuseum Wie Münster in die Südsee kam

Die Ausstellung kann – obgleich ein Stück Stadtgeschichte Münsters – nicht dauerhaft im Stadtmuseum präsentiert werden.

Münster - Westfalen in der Südsee? Zahlreiche Menschen aus dem Westfälischen machten sich um 1900 tatsächlich auf an das andere Ende der Welt, das wir heute Ozeanien nennen. Warum? Auf diese Frage sucht eine neue Ausstellung im Stadtmuseum Münster eine Antwort. Von Karin Völker


Do., 20.09.2018

Thomas Nufers „West-Östlicher Diwan“ auf dem Domplatz Um der Freiheit willen

Thomas Nufer lädt zum deutsch-arabisch-persischen Kulturaustausch auf den mit Teppichen ausgelegten Domplatz ein.

Münster - Der Wirbelsturm „Kyrill“ legte 2007 Bäume der Promenade flach. Um den Wert der Natur für die Stadt mittels Kultur ins Bewusstsein zu rufen, erfand Thomas Nufer die „Grünflächenunterhaltung“ – bis heute alljährlich ein identitätsstiftendes Kulturereignis. Derzeit stürmen Intoleranz und Misstrauen aggressiv durch die Gesellschaft.


Do., 20.09.2018

Weder Zulassung noch Versicherung Mann auf E-„Longboard“ gestoppt

Weder Zulassung noch Versicherung: Mann auf E-„Longboard“ gestoppt

Münster - Ein Motorradpolizist zog am Donnerstag gegen 12 Uhr auf der Bahnhofstraße einen Mann im Alter von 22 Jahren aus dem Verkehr. Er war auf einem E-„Longboard“ unterwegs.


Do., 20.09.2018

Dom-Gedanken von Evonik-Chef Christian Kullmann Stolz auf deutsche Erfolge

Evonik-Vorstandschef Christian Kullmann referierte im St.-Paulus-Dom in Münster.

Münster - Christian Kullmann füllte die Rolle des Konzernlenkers am Mittwochabend perfekt aus. Der Vorstandsvorsitzende von Evonik Industrie sollte als Unternehmer den Abschlussvortag in der Reihe „Dom-Gedanken 2018“ in Münsters St.-Paulus-Dom halten. „Über Deutschland“ lautete das Thema. Naheliegend also, dass Kullmann allen Grund fand, stolz zu sein auf sein Land – „auf den Erfindungsreichtum und die Exporterfolge“. Von Jürgen Stilling


Do., 20.09.2018

Unfall im Gegenverkehr Warendorfer Straße kurzzeitig gesperrt

Unfall im Gegenverkehr: Warendorfer Straße kurzzeitig gesperrt

Münster - Auf der Warendorfer Straße ist am Donnerstagnachmittag eine Frau mit ihrem Auto in den Gegenverkehr geraten und mit einem Bus kollidiert. Dabei verletzte sie sich leicht.


Do., 20.09.2018

In Münster festgenommen Höchststrafe für mutmaßlichen Syrien-Kriegsverbrecher beantragt

In Münster festgenommen: Höchststrafe für mutmaßlichen Syrien-Kriegsverbrecher beantragt

Düsseldorf/Münster - Die Bundesanwaltschaft hat gegen einen mutmaßlichen syrischen Kriegsverbrecher lebenslange Haft und die Feststellung der besonderen Schwere der Schuld beantragt. Der 43-Jährige (Kampfname „Vater des Wolfes“) wurde vor zwei Jahren in Münster festgenommen. Von dpa


Do., 20.09.2018

Münster sieht gelb Margaretenschule gewinnt den Pokal

Wir haben den Pokal! Die 4b der Margaretenschule in St. Mauritz freut sich über den Sieg im Malwettbewerb „Münster sieht gelb“.

Münster - Die Margaretenschule in St. Mauritz siegte beim Malwettbewerb „Münster sieht gelb“. Die Kinder der 4b gestalteten die originellsten Dank- und Denkzettel für Autofahrer, die vor der Schule von der Polizei angehalten wurden. Von Helmut Etzkorn


Do., 20.09.2018

„Plattenladen für einen Tag“ Eldorado für Sammler und Fans

Wie unschwer zu erkennen: Auch die Toten Hosen haben zahlreiche Schätzchen – limitiert und signiert – nach Münster geschickt.

Münster - Der „Plattenladen für einen Tag“ findet am 30. September in der Sputnikhalle statt. Verkauft werden allerlei Platten – auch signierte Sondereditionen – für einen guten Zweck. Von Björn Meyer


1 - 25 von 9423 Beiträgen

So funktioniert die MZ-News-App

Die Redaktion auf Twitter

flohmarkt.ms Anzeigen

Schnäppchen und Angebote aus Ihrer Umgebung