Nena Buddemeier hat sich verwandelt
Ex-Bachelor-Kandidatin ist jetzt Bodybuilderin

Bachelor Christian Tews gab ihr einen Korb: Für die 32-jährige Münsteranerin Nena Buddemeier, die um die Gunst des Singles buhlte, war im vergangenen Jahr nach der fünften Folge der RTL-Show "Der Bachelor“ Schluss. Jetzt macht die Münsteranerin Bodybuilding.

Sonntag, 18.01.2015, 13:57 Uhr aktualisiert: 18.01.2015, 16:24 Uhr

Beim Bachelor hat es nicht geklappt, ihre Musikkarriere ließ auch auf sich warten. Trotz des vielversprechenden Titels "Touch it" reichte es nicht für eine ordentliche Platzierung in den Charts. Dem Motto des Songs bleibt die Flugbegleiterin aber trotzdem treu. Die 33-Jährige hat in den vergangenen Monaten hart gearbeitet - und zwar an ihrem Körper. Angeblich will sie demnächst auch an Bodybuilding-Wettbewerben teilnehmen.

 

In einem Interview mit unserer Zeitung hatte sie damals erklärt, dass sie zwar Flubegleiterin bleiben wolle, für Angebote aus der Medienbranche aber durchaus offen sei. Ob sie demnächst als Bodybuilderin Karriere macht, steht in den Sternen. Und ob ihren Fans die Wandlung gefällt, muss sich auch erst noch zeigen. 

Kandidatin-aus-Muenster-Carolin-kaempft-um-den-Bachelor_image_630_420f_wn

Carolin Ehrensberger Foto: RTL/Stefan Gregorowius

In der aktuellen Staffel des Bachelor ist erneut eine Kandidatin aus Münster dabei.  Carolin Ehrensberger kam 1992 in Münster zur Welt. Die gelernte Steuerfachangestellte wohnt die Arbeitswoche über in einer WG in Münster, am Wochenende bei ihren Eltern in Ahaus . In ihrer Freizeit kocht die 22-Jährige dem TV-Sender RTL zufolge gern oder geht auf Reisen. Carolin beschreibt sich als freundlich, nett und liebevoll, heißt es, ihr Traummann sollte die gleichen Charaktereigenschaften besitzen. Er „darf außerdem nicht Ich-bezogen sein“. Ob sie ihn in TV-Bachelor Oliver Sanne findet?

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3008625?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686822%2F
Nachrichten-Ticker