Mi., 03.02.2016

Vectron macht Kasse Münsterisches Unternehmen schafft kräftigen Gewinnsprung

Münster - 

Mit einem gewaltigen Gewinnsprung hat die Vectron Systems AG (Münster) das Jahr 2015 abgeschlossen. Den am Mittwoch vorgelegten vorläufigen Zahlen zufolge wuchs das Vorsteuerergebnis um 127 Prozent auf 1,914 Mio. € .

Von Jürgen Stilling

„Dieser Erfolg basiert auf vielen Faktoren“, betonte Vertriebsvorstand Thomas Stümmler gegenüber unserer Zeitung. „Die Entwicklung hat Mitte 2015 eingesetzt.“ Vectron hoffe den Wachstumskurs in diesem Jahr fortsetzen zu können, sagte Stümmler.

Auch den Börsenkurs der Vectron-Aktie hat die verbesserte Geschäftslage in den vergangenen Monaten nach oben getrieben. Im Vergleich zum Kurs vor genau einem Jahr lag der prozentuale Kursgewinn am Mittwoch bei nahezu 240 Prozent. Aktueller Kurs: knapp 40 € . Die rasante Entwicklung des Börsenwerts setzte zur Jahresmitte 2015 ein, beschleunigte sich aber in den vergangenen Tagen.



https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3781061?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686822%2F