Mo., 18.04.2016

TV-Star zu Gast Peter Ludolfs L-Team in Münster

Das L-Team von Peter Ludolf (l.) war zu Gast beim Tag der offenen Tür des ACR Münster mit vielen Tuning-Freunden und liebevoll gestalteten Autos.

Das L-Team von Peter Ludolf (l.) war zu Gast beim Tag der offenen Tür des ACR Münster mit vielen Tuning-Freunden und liebevoll gestalteten Autos. Foto: anh

Münster - 

TV-Star Peter Ludolf schaute am Wochenende in Münster vorbei. Tuning-Freunde erwiesen ihrem Idol die Ehre.

Von Andreas Hasenkamp

Das Auto dröhnt, die Scheiben zittern, das Stoff-Maskottchen am Rückspiegel tanzt, und Qualm zieht heraus – ein Kandidat für das lauteste Auto. Ein weiterer Pokal sollte am Samstag beim Tag der offenen Tür des Car-Media-Spezialisten ACR Münster dem schönsten Auto gelten.

Die Tuning-Szene in Münster sei etwas eingeschlafen, sagt Sven Nowak , einer der Geschäftsführer von ACR Münster; er wolle sie wiederbeleben. Neben vielen Tuning-Freunden brachten besondere Gäste Leben zwischen die Boliden – Peter Ludolf und sein L-Team Nadine und Dirk Lating kamen.

Schnell ist Ludolf umringt, ein Foto-Wunsch jagt den nächsten – er aber hat Zeit für jeden einzelnen. Zuallererst für die Kleine im (nicht erkennbar getunten) Kinderwagen, die mit ihren Eltern gekommen ist. Und für die „Prinzessinnen“, sprich Frauen jeden Alters.

„Peter“ spricht mit allen, häufig ganzen Familien, fragt und erzählt Dönekes. Mehr von Menschen als von Autos – die müssen warten. Viele drücken ihm ihre Freude aus, dass es ihm wieder gutgeht.

Dann lässt Ludolf sich vom Twingo von Marcel Schrade faszinieren. Nicht, weil dessen Innenraum mit Leder ausgestattet ist (und zwei paar weiße Handschuhe drinnen bereitliegen). Sondern auch weil manche Röhre im Motorraum beledert ist. Und der Tankfüllstutzen. Und das Fahrwerk. Die viele Liebe, die da hineinfließt („sicher über 100 Stunden“), beeindruckt Ludolf. „Und seine Frau macht auch mit. Das ist herrlich!“



http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3937524?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686822%2F