3000 Teilnehmer erwartet
Skatenight-Saison startet heute mit verschärften Sicherheitsvorschriften

Münster -

Münsters Skater starten in die neue Saison: 3000 Teilnehmer werden am Freitagabend zur ersten Skatenight 2017 am Schlossplatz erwartet. Die Sicherheitsvorschriften sind in Zeiten des Terrors verschärft worden.

Freitag, 05.05.2017, 10:00 Uhr aktualisiert: 05.05.2017, 10:59 Uhr
Münsters Skater starten am Freitagabend in die neue Saison. Die Skatenight zählt mit bis zu 3000 Teilnehmern zu den größeren Events dieser Art in Deutschland. Veranstalter, Stadt und Polizei haben in Zeiten des Terrors das Sicherheitskonzept ausgebaut.
Münsters Skater starten am Freitagabend in die neue Saison. Die Skatenight zählt mit bis zu 3000 Teilnehmern zu den größeren Events dieser Art in Deutschland. Veranstalter, Stadt und Polizei haben in Zeiten des Terrors das Sicherheitskonzept ausgebaut. Foto: Matthias Ahlke

Die beliebte Skatenight Münster startet am Freitagabend unter verschärften Sicherheitsvorschriften in die neue Saison. Bis zu 3000 Teilnehmer werden zur ersten gemeinsamen Ausfahrt 2017 am Schlossplatz erwartet, nachdem sich die Veranstalter um Georg Hüging, das städtische Ordnungsamt und die Polizei beim letzten Sicherheitsgespräch auf neue Vorschriften geeignet haben.

Einig sind sich alle in der Einschätzung eines möglichen Gefahrenpotenzials in Zeiten des europaweiten Terrors. „Auch wenn wir keine konkreten Hinweise haben: Die Skatenight ist ein potenziell herausragendes Ziel“, sagt Polizeipressesprecher Roland Vorholt.

Wir wollen mit Augenmaß ein größtmögliches Gefühl von Sicherheit vermitteln.

Polizei-Sprecher Roland Vorholt

Anschläge wie im März in London, wo der Attentäter in eine Menschenmenge auf der Westminster-Brücke gefahren war, oder Anfang April in Stockholm, wo ein Terrorist einen gestohlenen Lastkraftwagen gezielt in eine Fußgängerzone gesteuert hatte, lassen auch die Sicherheitsbehörden in Münster aufhorchen. „Bestimmte Arten von Terrorismus lassen sich nicht verhindern. Doch wir wollen mit Augenmaß ein größtmögliches Gefühl von Sicherheit vermitteln“, begründet Vorholt die modifizierten Maßnahmen.

So wird die Polizei ihre Präsenz bei der Skatenight deutlich erhöhen und näher am Geschehen sein. Und das, obwohl es erst im vergangenen Jahr eine heftige Debatte darüber gegeben hatte, ob sich die Polizei nicht von Umzügen und ähnlichen Veranstaltungen zurückziehen könne. Der damalige Erlass von NRW-Innenminister Ralf Jäger ist von der aktuellen Sicherheitsdebatte längst überholt worden.

Zum Thema

Neue Saison beginnt: Es wird kühl, aber nicht nass. Zwölf Grad sind vorhergesagt, wenn sich am Freitagabend bis zu 3000 Skater zur ersten Skatenight 2017 treffen. Die Teilnehmer starten gegen 20 Uhr am Schlossplatz. Bereits um 18 Uhr kann beginnt ein Ein­steigerkurs. Das „Come Together“ beginnt um 19 Uhr, dann können auch die Startbändchen für zwei Euro erworben werden. Von Mai bis September sind zehn Skatenights – an jedem ersten und dritten Freitag im Monat – geplant.

...

Genauer Streckenverlauf wird im Vorfeld nicht bekannt gegeben

Das Skaterfeld wird von einem Polizei-Bulli vorne und hinten begleitet. Der genaue Streckenverlauf wird im Vorfeld nicht mehr bekannt gegeben. Für Freitagabend ist nur klar, es geht über Sentrup nach Mauritz und das Geistviertel zurück.

Die Streckenlänge beträgt 19 Kilometer, sie wird unmittelbar vorher von den Veranstaltern abgefahren, die dabei einen Blick auf Auffälligkeiten haben. Wenn das Feld rollt, sind die Ordner untereinander per Funk verbunden. „Die Summe der getroffenen Vereinbarungen gibt uns ein gutes Gefühl“, sagt Polizeisprecher Vorholt.

Münsters Skatenight ist neben Düsseldorf eine der größten in NRW und zählt deutschlandweit zu den Top fünf, sagt Veranstalter Georg Hüging. „Wir wollen keine Panik verbreiten, sondern eigentlich nur das klare Signal geben, dass wir die Augen offen halten.“

Rückblick: Skatenight-Saisonstart 2016

1/58
  • Skatenight startet in die neue Saison Foto: Matthias Ahlke
  • Skatenight startet in die neue Saison Foto: Matthias Ahlke
  • Skatenight startet in die neue Saison Foto: Matthias Ahlke
  • Skatenight startet in die neue Saison Foto: Matthias Ahlke
  • Skatenight startet in die neue Saison Foto: Matthias Ahlke
  • Skatenight startet in die neue Saison Foto: Matthias Ahlke
  • Skatenight startet in die neue Saison Foto: Matthias Ahlke
  • Skatenight startet in die neue Saison Foto: Matthias Ahlke
  • Skatenight startet in die neue Saison Foto: Matthias Ahlke
  • Skatenight startet in die neue Saison Foto: Matthias Ahlke
  • Skatenight startet in die neue Saison Foto: Matthias Ahlke
  • Skatenight startet in die neue Saison Foto: Matthias Ahlke
  • Skatenight startet in die neue Saison Foto: Matthias Ahlke
  • Skatenight startet in die neue Saison Foto: Matthias Ahlke
  • Skatenight startet in die neue Saison Foto: Matthias Ahlke
  • Skatenight startet in die neue Saison Foto: Matthias Ahlke
  • Skatenight startet in die neue Saison Foto: Matthias Ahlke
  • Skatenight startet in die neue Saison Foto: Matthias Ahlke
  • Skatenight startet in die neue Saison Foto: Matthias Ahlke
  • Skatenight startet in die neue Saison Foto: Matthias Ahlke
  • Skatenight startet in die neue Saison Foto: Matthias Ahlke
  • Skatenight startet in die neue Saison Foto: Matthias Ahlke
  • Skatenight startet in die neue Saison Foto: Matthias Ahlke
  • Skatenight startet in die neue Saison Foto: Matthias Ahlke
  • Skatenight startet in die neue Saison Foto: Matthias Ahlke
  • Skatenight startet in die neue Saison Foto: Matthias Ahlke
  • Skatenight startet in die neue Saison Foto: Matthias Ahlke
  • Skatenight startet in die neue Saison Foto: Matthias Ahlke
  • Skatenight startet in die neue Saison Foto: Matthias Ahlke
  • Skatenight startet in die neue Saison Foto: Matthias Ahlke
  • Skatenight startet in die neue Saison Foto: Matthias Ahlke
  • Skatenight startet in die neue Saison Foto: Matthias Ahlke
  • Skatenight startet in die neue Saison Foto: Matthias Ahlke
  • Skatenight startet in die neue Saison Foto: Matthias Ahlke
  • Skatenight startet in die neue Saison Foto: Matthias Ahlke
  • Skatenight startet in die neue Saison Foto: Matthias Ahlke
  • Skatenight startet in die neue Saison Foto: Matthias Ahlke
  • Skatenight startet in die neue Saison Foto: Matthias Ahlke
  • Skatenight startet in die neue Saison Foto: Matthias Ahlke
  • Skatenight startet in die neue Saison Foto: Matthias Ahlke
  • Skatenight startet in die neue Saison Foto: Matthias Ahlke
  • Skatenight startet in die neue Saison Foto: Matthias Ahlke
  • Skatenight startet in die neue Saison Foto: Matthias Ahlke
  • Skatenight startet in die neue Saison Foto: Matthias Ahlke
  • Skatenight startet in die neue Saison Foto: Matthias Ahlke
  • Skatenight startet in die neue Saison Foto: Matthias Ahlke
  • Skatenight startet in die neue Saison Foto: Matthias Ahlke
  • Skatenight startet in die neue Saison Foto: Matthias Ahlke
  • Skatenight startet in die neue Saison Foto: Matthias Ahlke
  • Skatenight startet in die neue Saison Foto: Matthias Ahlke
  • Skatenight startet in die neue Saison Foto: Matthias Ahlke
  • Skatenight startet in die neue Saison Foto: Matthias Ahlke
  • Skatenight startet in die neue Saison Foto: Matthias Ahlke
  • Skatenight startet in die neue Saison Foto: Matthias Ahlke
  • Skatenight startet in die neue Saison Foto: Matthias Ahlke
  • Skatenight startet in die neue Saison Foto: Matthias Ahlke
  • Skatenight startet in die neue Saison Foto: Matthias Ahlke
  • Skatenight startet in die neue Saison Foto: Matthias Ahlke
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4811048?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686822%2F
Nachrichten-Ticker