Prozess wegen Parteiverrats geht zu Ende
Anklage fordert Haftstrafe für Anwalt

Münster -

Der Prozess vor dem Landgericht Münster gegen einen bekannten Anwalt aus Münster wegen Parteiverrats neigt sich dem Ende zu. Am Freitag (9. Juni) könnte das Urteil gesprochen werden.

Freitag, 09.06.2017, 08:00 Uhr
Am heutigen Freitag könnte das Urteil gegen einen münsterischen Anwalt wegen Parteienverrats vor dem Landgericht gesprochen werden.  
Am heutigen Freitag könnte das Urteil gegen einen münsterischen Anwalt wegen Parteienverrats vor dem Landgericht gesprochen werden.   Foto: dpa/Friso Gentsch

Der Staatsanwalt hat in seinem Plädoyer eine Freiheitsstrafe von einem Jahr und drei Monaten auf Bewährung für den Verwaltungsjuristen gefordert. Die Verteidigung wird, wie diese bereits bekanntgab, auf Freispruch plädieren.

Ein Nebenkläger hat sich der Forderung des Staatsanwaltes angeschlossen, das Plädoyers eines weiteren Nebenklägers soll ebenfalls am Freitag gehalten werden.

Hat der Angeklagte einen schlechten Deal für seine Mandanten ausgehandelt?

Das Gericht hat darüber zu entscheiden, ob der angeklagte Anwalt zum Nachteil und gegen den Willen seiner Mandanten einen Vergleich vor dem Bundesverwaltungsgericht ausgehandelt hat. In dem Verfahren ging es, wie berichtet, um die Klage unter anderem der Stadt Oldenburg gegen den Bau einer Bahnlinie zum Jade-Weser-Port durch die niedersächsische Stadt.

In dem Vergleich hatte sich die Bahn zur Übernahme von Lärmschutzmaßnahmen verpflichtet – der münsterische Anwalt ist dabei der festen Überzeugung, dass er für alle seine Mandanten, auch für die jetzt klagende Bürgerinitiative, das optimale Ergebnis erzielt hat.

Nach Ansicht der Kläger im jetzigen Verfahren vor dem Landgericht soll der Anwalt den Vergleich herbeigeführt haben, um ein Grundsatzurteil zu verhindern.

Mehr zum Thema

Anwalt steht als Angeklagter vor Gericht: Münsteraner muss sich Vorwurf des „Parteiverrats“ stellen [24.02.2017]

Prozess um Parteiverrat: Anklage gegen Anwalt: Verfahren beginnt neu [09.03.2017]

Prozess erneut eröffnet: Klienten klagen gegen Anwalt [29.03.2017]

...
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4913535?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686822%2F
Nachrichten-Ticker