Schalke-04-Fanclub bereitet sich aufs Jubiläum vor
Monasteria 93 geht aufs Schiff

Münster -

Der Schalke-04-Fanclub Monasteria 93 Münster bereitet sich schon auf sein Jubiläum vor. Zur Feier des 25-jährigen Bestehens im nächsten Jahr ist eine Schifffahrt geplant.

Donnerstag, 22.06.2017, 09:00 Uhr
Mit diesem Vorstand geht der Schalke-04-Fanclub Monasteria 93 Münster ins Jubiläumsjahr (v.l.): Markus Bruns, Ahmet Bilgin, Reiner Sievert, Michael Hunnewinkel, Uwe und Ann-Kristin Wahlbrink sowie (nicht im Bild) Frank Überwasser.
Mit diesem Vorstand geht der Schalke-04-Fanclub Monasteria 93 Münster ins Jubiläumsjahr (v.l.): Markus Bruns, Ahmet Bilgin, Reiner Sievert, Michael Hunnewinkel, Uwe und Ann-Kristin Wahlbrink sowie (nicht im Bild) Frank Überwasser. Foto: Monasteria 93

Der Schalke-04-Fanclub Monasteria Münster 93 ist offenbar mit seinem Vorstand zufrieden. Mit jeweils großer Mehrheit wurden Präsident Reiner Sievert, zweiter Vorsitzender Michael Hunnewinkel, Kassierer Frank Überwasser, Buswart Ahmet Bilgin und Schreiber Uwe Wahlbrink bei der Mitgliederversammlung in der Gaststätte „Mauritius“ in ihren Ämtern bestätigt. Die neuen Beisitzer sind Markus Bruns und Ann-Kristin Wahlbrink.

Zuvor hatte Kassenprüfer Benedikt Brahm die gute Finanzlage des Vereins geschildert. Diese sei auch nötig, um das 25-jährige Bestehen im kommenden Jahr würdig zu feiern, führte der Präsident aus. Für das Jubiläum sei für die 156 Mitglieder nebst Anhang und Ehrengästen eine Schifffahrt auf dem Kanal geplant, verriet Sievert.

In der vergangenen Saison setzte der Fußballfanclub wieder zu jedem Heimspiel einen großen Reisebus ein. In kleineren Gruppen wurden auch zahlreiche Auswärtsspiele des FC Schalke 04 sowohl in der Bundesliga als auch in der Europa-League besucht.

Bei den unterwegs veranstalteten Tippspielen und bei Tombolas während des Sommerfestes und des Neujahrsempfangs spendeten die Mitglieder 1756,81 Euro. Aus der Vereinskasse auf 2000,08 Euro aufgestockt, fließt das Geld zu jeweils 1000,04 Euro an zwei wohltätige münsterische Organisationen.

Auch in der neuen Saison sollen wieder möglichst viele Schalker vom Fanclub zu den Spielen geschickt werden. Dazu sollten die Mitglieder umgehend nach der Veröffentlichung des neuen Spielplans am 29. Juni ihre Kartenbestellungen abgeben, sagte Sievert und lud die Fans zum nächsten Sommerfest ein. Dieses findet am 2. September in der Kleingartenanlage Mühlenfeld, Lublinring 1, statt.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4946575?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686822%2F
Nachrichten-Ticker