Ministerpräsident löst Versprechen ein
Laschets Kabinett tagt in Münster

Münster -

Ministerpräsident Armin Laschet hat am Dienstag ein Versprechen eingelöst, das er im Januar in Münster gemacht hatte: Die erste Kabinettssitzung fand heute im Rathaus statt.

Dienstag, 04.07.2017, 07:00 Uhr aktualisiert: 04.07.2017, 16:42 Uhr
Kommt heute nach Münster:  Ministerpräsident Laschet
Münsters Oberbürgermeister Lewe (rechts) empfängt Ministerpräsident Laschet auf dem Prinzipalmarkt. Foto: Gunnar A. Pier

Zusammen mit den in der vergangenen Woche vereidigten Mitgliedern der neuen NRW-Landesregierung hat der CDU-Politiker am Dienstag die erste Kabinettssitzung im historischen Rathaus am Prinzipalmarkt abgehalten.

Um 13.55 Uhr begrüßte Oberbürgermeister Markus Lewe den Ministerpräsidenten und die Mitglieder des Kabinetts am Eingang des Rathauses. Kurz darauf begann dann die Sitzung des Kabinetts im Lublinzimmer des Stadtweinhauses. Laschet hatte angekündigt, in der ersten Kabinettssitzung einen vorläufigen Stopp für die Schließung von Förderschulen zu beschließen.

Empfang im Friedenssaal

Eine Stunde war für diese Sitzung angesetzt, bevor um 15 Uhr Oberbürgermeister Markus Lewe den neu gewählten Ministerpräsidenten und seine Minister im historischen Friedenssaal empfing. Dabei war auch eine kurze Ansprache von Armin Laschet geplant.

Der CDU-Politiker hat sich außerdem – wie bei Friedenssaal-Empfängen üblich – ins Goldene Buch der Stadt Münster eingetragen. Nach dem obligatorischen Fototermin war die Stippvisite des Kabinetts beendet.

Anfang Januar hatte Laschet beim Neujahrsempfang der münsterischen CDU versprochen, dass er im Falle eines Wahlsieges die erste Kabinettssitzung der neuen Regierung in Münster abhalten werde.

Mehr zum Thema

Neue Landesregierung tagt in Münster: Zehn Ideen für Westfalen: Regionale Standort-Initiativen geplant  [03.07.2017]

Erste Kabinettssitzung im münsterischen Rathaus:  Laschet macht Versprechen wahr  [28.06.2017]

Koalitionsvertrag:  CDU geht geschlossen in die NRW-Koalition mit der FDP  [24.06.2017]

Laschets Kabinett stehtReul wird Innenminister  [29.06.2017]

...

 

 

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4982334?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686822%2F
Nachrichten-Ticker