Anwohner hatte Hilferufe gehört
Hubschrauber über Hiltrups Musikerviertel

Münster-Hiltrup -

Ein Polizeihubschrauber drehte am vergangenen Montagabend gegen Mitternacht einige Runden über dem so genannten Musikerviertel in Hiltrup-Mitte.

Dienstag, 01.08.2017, 11:35 Uhr
 
  Foto: Bernd Klöpper

Im Bereich zwischen der Mozartstraße und Schumannstraße hatte ein Anwohner laute Hilferufe gehört und daraufhin die Polizei verständigt. „Die Polizei hat sofort nachgeschaut, aber nichts gefunden“, erläutert die Polizei Münster. „Weil die Kollegen auf Nummer sicher gehen wollten, zogen sie einen Hubschrauber hinzu.“ Mit Suchscheinwerfern wurde der Bereich ausgeleuchtet. Entdeckt wurde jedoch nichts Auffälliges.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5049072?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686822%2F
Nachrichten-Ticker