Münster
Sturmfolgen

Sturmtief Herwart hat Münster gestern weitgehend verschont. „Wir waren überrascht, wir hatten mit mehr Einsätzen gerechnet“, sagte ein Sprecher der Feuerwehr gestern. Lediglich ein paar abgeknickte Bäume, sowie Schäden an Telefonleitungen am Kaldenhofer Weg sowie am Coppenrathsweg verzeichnete die Wehr. In der Nacht zu Sonntag war zudem eine 29-jährige Mitarbeiterin einer Diskothek am Alten Fischmarkt durch einen herabfallenden Ziegel leicht an Kopf und Schulter verletzt worden.

Sonntag, 29.10.2017, 16:50 Uhr aktualisiert: 29.10.2017, 19:50 Uhr
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5254131?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686822%2F
Nachrichten-Ticker