Mädchen als DFB-Coaches
Qualifizierungsoffensive des Deutschen Fußballbundes

Münster -

16 Schülerinnen ab 15 Jahren nehmen an einer Qualifizierungsoffensive des Deutschen Fußballbundes teil. Jetzt begann das Training für die Münsteranerinnen.

Donnerstag, 23.11.2017, 07:30 Uhr
Fußballbegeisterte Schülerinnen werden vom DFB zu Junior-Coaches ausgebildet.
Fußballbegeisterte Schülerinnen werden vom DFB zu Junior-Coaches ausgebildet. Foto: Simon Niehaus

Frauenpower im Fußball: Die Schülerinnen der Marienschule haben da längst die Nase vorn. Jetzt geht das Projekt „DFB-Junior-Coach“, das das Bischöfliche Mädchengymnasium 2015 als Pilotprojekt an den Start gebracht hatte, in die zweite Runde: 13 fußfallbegeisterte Marienschülerinnen ab 15 Jahren sowie jeweils eine Schülerin des Kardinal-von-Galen-Gymnasiums, vom Gymnasium Paulinum und von der Erna-de-Vries-Schule werden zu Junior-Coaches im Rahmen der Qualifizierungsoffensive des Deutschen Fußball-Bundes ausgebildet.

Vom Unterricht freigestellt

Eine Referentin des Fußball- und Leichtathletik-Verbands Westfalen begann jetzt in der Marienschule mit dem Training. An vier Tagen im November sind die 16 Schülerinnen vom normalen Unterricht freigestellt. Gelernt wird trotzdem jede Menge, betont Lehrer Simon Niehaus, dem das Projekt „DFB-Junior-Coach“ an der Marienschule besonders am Herzen liegt. Neben dem sportspezifischen Wissen „geht es darum, schon früh die Möglichkeit zu ergreifen, gesellschaftliche Verantwortung zu übernehmen, Trainer-Erfahrung zu sammeln und Kindern den Spaß am Fußball zu vermitteln“. Niehaus nennt Stichworte wie „Persönlichkeitsentwicklung und Verantwortungsübernahme“.

Projekt schon einmal aufgegangen

Im Anschluss an das Projekt, das mit einem Zertifikat endet, können die Junior-Coaches ihre Erfahrungen bei der Durchführung einer Fußball-AG, der Betreuung von Schulmannschaften oder bei der Gestaltung von Pausenaktivitäten einsetzen.

An der Marienschule ist diese Rechnung bereits einmal aufgegangen. Drei der Junior-Coaches, die in der ersten Pilotprojekt-Runde vor zwei Jahren ausgebildet wurden, „leiten sehr engagiert und erfolgreich die Fußball-AG der fünften und sechsten Jahrgangsstufe“, berichtet Niehaus.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5306572?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686822%2F
Nachrichten-Ticker