Konzert in Münster
Keiner kann „sabbeln“ wie Ina Müller

Münster -

Ina Müller gelingt in Münster mühelos, die gepflegte westfälische Zurückhaltung zu überwinden. Am Ende steht das Publikum Hand in Hand in der Halle Münsterland, wie sonst allenfalls beim Kirchentag. Keine Frage: Das hat die Blonde auf der Bühne mit ihrer „Sabbelei“ und ihrem Singen getan.

Freitag, 08.12.2017, 15:27 Uhr
Ina Müller in ihrem Element: Sie pflegt direkten Kontakt zum Publikum und hat keine Angst, sich zu blamieren, wenn es nur der Erheiterung dient.
Ina Müller in ihrem Element: Sie pflegt direkten Kontakt zum Publikum und hat keine Angst, sich zu blamieren, wenn es nur der Erheiterung dient. Foto: Gunnar A. Pier

Menschen anfassen, die man nicht seit dem Sandkasten kennt? Solches Verhalten gilt nicht eben als typisch für Münsterländer – und für Norddeutsche erst recht nicht. Schon aus dieser Sicht ist die Wahl-Hamburgerin Ina Müller eine Ausnahme-Erscheinung – und als Entertainerin ebenso. Ihr gelingt es am Donnerstag in Münster mühelos, die gepflegte westfälische Zurückhaltung zu überwinden. Am Ende steht das Publikum Hand in Hand in der Halle Münsterland, wie sonst allenfalls beim Kirchentag. Keine Frage: Das hat die Blonde auf der Bühne mit ihrer „Sabbelei“ und ihrem Singen getan.

Ina Müller 2017 in Münster

1/20
  • Foto: Gunnar A. Pier
  • Foto: Gunnar A. Pier
  • Foto: Gunnar A. Pier
  • Foto: Gunnar A. Pier
  • Foto: Gunnar A. Pier
  • Foto: Gunnar A. Pier
  • Foto: Gunnar A. Pier
  • Foto: Gunnar A. Pier
  • Foto: Gunnar A. Pier
  • Foto: Gunnar A. Pier
  • Foto: Gunnar A. Pier
  • Foto: Gunnar A. Pier
  • Foto: Gunnar A. Pier
  • Foto: Gunnar A. Pier
  • Foto: Gunnar A. Pier
  • Foto: Gunnar A. Pier
  • Foto: Gunnar A. Pier
  • Foto: Gunnar A. Pier
  • Foto: Gunnar A. Pier
  • Foto: Gunnar A. Pier

Wobei: Gesungen wurde dieses Mal fast weniger als „gesabbelt“. Vom traditionellen „Moin Münster, Ihr Schnullerbacken“ zu Beginn bis zum „Danke Münster, es war mir wieder ein Fest“ beim Abschied folgt eine lustige – oft ziemlich derbe – Geschichte der nächsten.

Hier ein Schwätzchen, da ein Schwätzchen

Spontan stöckelt Ina Müller – wie immer auf extremen High-Heels – durch die Reihen. Schwatzt hier und da; führt hier den dauerfilmenden Zuschauer mit dem Smartphone vor und bringt dort das Sanitäter-Pärchen, das kein (Liebes-)Paar ist, in Verlegenheit. Mancher Zuschauer (hier steht bewusst die männliche Form) versinkt beim Versuch, sich unsichtbar zu machen, förmlich im Sitz: „Lass die bloß an mir vorübergehen.“ Ina Müller kennt keine Angst vor Peinlichkeit – wenn es der Erheiterung dient. Ihre Themen: Frauen und Männer (vom Aussterben bedroht), Liebe und Sex, Lust und Leid – und natürlich Schuhe und Mode.

Voller Selbstironie

Köstlich, wie sie das erste Zusammentreffen mit einer „Quetschhose“, figurformender Unterwäsche, schildert – voller Selbstironie, Grimassen und gespielter Wut. Und während die Zuschauer brüllen vor Lachen, schwenkt Ina Müller mühelos zu einer melancholischen Ballade. Dass das Publikum solchen Stimmungswechseln folgt, ist Beleg für ihre Fähigkeit und ihr Gespür als Entertainerin. Erstklassig eben und extrem professionell.

 

Seemannskneipe „Zum Schellfischposten“

1/18
  • Ulla Müller ist die Chefin im Hamburger „Schellfischposten“.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Eine Wirtin...

    Foto: Gunnar A. Pier
  • ... und ihre Kneipe.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • »Das sind hier Gäste wie alle anderen.«, sagt Wirtin Ulla Müller über die Gäste von Ina Müller in der Fernsehsendung „Inas Nacht“. V.l.: Campino, Ina Müller und Fahri Yardim.

    Foto: NDR/Morris Mac Matzen
  • Deutsche Fernsehzuschauer kennen ihre Pinte...

    Foto: Gunnar A. Pier
  • ... aus „Inas Nacht“.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Die Gäste Michael Chvala (links) und Philipp Grötzinger.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Die winzige Kneipe ist vielleicht einen viertelstündigen Fußmarsch von den Landungsbrücken entfernt.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Autogramm von Kolja Kleeberg.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Die Seemannskneipe ist ein Relikt aus der Vergangenheit.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Großartige Lage: Wer vor dem „Schellfischposten“ (rechts) sitzt – da, wo während der Sendung der Shanty-Chor steht – kann über die Elbe auf den Hamburger Hafen blicken.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Immerhin: Ulla Müller hat die uralte Seemannsspelunke in die Neuzeit geführt.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Autogramm von Jürgen von der Lippe.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Autogramm von Bjarne Mädel

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Im Inneren der Seemannskneipe.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Weitere Autogramme von Stars, die die Kneipe besucht haben.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Gemütlich ist es im Schellfischposten.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Ulla Müller ist die Chefin im Hamburger „Schellfischposten“.

    Foto: Gunnar A. Pier

 

Mehr zum Thema

Schellfischposten: Die Sendung "Inas Nacht" wird aufgezeichnet in der Kneipe Schellfischposten. Ein Besuch.

...

Kalkuliertes Sabbeln

Natürlich weiß der Zuschauer, dass das „Sabbeln“ nicht so spontan sein kann, wie es wirkt. Aber wer merkt schon, dass Ina Müller auch bei ihren vorigen Münster-Besuchen einen Hauch von Pferd in der Halle Münsterland zu erahnen meinte?

Deutsche Chansons im besten Sinne

An der Qualität der Songs gibt es ohnehin nichts zu mäkeln. Texter Frank Ramond steht für mit viel Wortwitz geschilderte feine, oft selbstironische Miniaturen, die an einem kleinen Augenblick ein großes Lebensthema in den Blick rücken – deutsche Chansons im besten Sinne. Fröhlich-frivole Plauderei für die einen, melancholische Musik für die anderen – für jede und jeden etwas.

Halle Münsterland - die besten Fotos der vergangenen Jahre

1/86
  • Stars in der Halle Münsterland: Udo Jürgens (oben links), Silbermond (oben rechts), Otto Waalkes (unten links), Atze Schröder.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Am 12. Dezember 2008 gestikuliert Volker Pispers im Kongresssaal der Halle Münsterland, wo er vor ausverkauftem Haus sein Programm "Bis neulich" spielt. 

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Am 27. November 2010 gibt die Band Unheilig mit ihrem Sänger Der Graf (alias Bernd Heinrich Graf) ein Konzert in der ausverkauften Halle Münsterland.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Am 22. März 2013 ist Comedian Paul Panzer mit seinem Programm "Hart Backbord" zu Gast in der Halle Münsterland. Es ist bereits sein zweiter Auftritt mit dieser Show in Münster, trotzdem ist die Halle wieder ausverkauft.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Am 15. Dezember 2012 spielt die Band Donots mit Sänger Ingo Knollmann beim selbst veranstalteten "Grand Münster Slam 2012" in der Halle Münsterland..

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Am 1. Dezember 2009 gastiert der Komiker Paul Panzer mit seinem Programm "Endlich Freizeit - Was für ein Stress!" in der Halle Münsterland. Knapp 1800 Zuschauer sind dabei.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Am 17. April 2011 gibt der deutsche Popsänger Clueso ein Konzert in der ausverkauften Halle Münsterland. Die Show ist Teil seiner Tournee zum Album "An und für sich".

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Helge Schneider 2014 in der Halle Münsterland

    Foto: Jürgen Peperhowe
  • Hermann van Veen in der Halle Münsterland

    Foto: Jürgen Peperhowe
  • Am 8. Dezember 2015 gastiert die Michael-Jackson-Tribute-Show "Thriller live" in der Halle Münsterland.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Am 9. April 2015 spielt die Band Deichkind ein Konzert im Rahmen der Tournee "Niveau Weshalb Warum" in der ausverkauften Halle Münsterland.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Martin Rütter in der Halle Münsterland

    Foto: Jürgen Peperhowe
  • Am 15. Dezember 2012 spielt die Band Donots mit Sänger Ingo Knollmann beim selbst veranstalteten "Grand Münster Slam 2012" in der Halle Münsterland..

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Am 9. Mai 2009 gibt die Band Silbermond im Rahmen der "Nichts passiert"-Tour ein Konzert in der ausverkauften Halle Münsterland in Münster. 6500 Fans verfolgen die rund zweistündige Show. Das Bild zeigt die Sängerin Stefanie Kloß.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Seed 2012

    Foto: Markus Lehmann
  • Peter Kraus 2014

    Foto: Jürgen Peperhowe
  • Am 21. März 2011 gibt die Band Pur mit Sänger Hartmut Engler ein Konzert in der ausverkauften Halle Münsterland. Am Beginn des Konzerts kommt die Band mit Taschenlampen durchs Publikum auf die Bühne.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Am 29. April 2013 ist Jürgen von der Lippe mit seinem Programm "So geht's" zu Gast im Kongresssaal der Halle Münsterland in Münster.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Farin Urlaub, Bela B. und Rod Gonzales / Die Band Die Ärzte gibt am 27. Mai 2008 in der ausverkauften Halle Münsterland ein Konzert vor 6500 Fans. Titel der Tour: "Jazzfäst". Das Konzert wurde präsentiert vom WN-Jugendmagazin Lenz

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Am 9. Mai 2009 gibt die Band Silbermond im Rahmen der "Nichts passiert"-Tour ein Konzert in der ausverkauften Halle Münsterland in Münster. 6500 Fans verfolgen die rund zweistündige Show. Das Bild zeigt die Sängerin Stefanie Kloß.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Am 8. November 2014 gibt Udo Jürgens ein Konzert im Rahmen seiner "Mitten im Leben"-Tournee in der Halle Münsterland. Begleitet wird er vom Orchester Pepe Lienhard.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Am 12. März 2010 gibt der Sänger Jan Delay mit seiner Band Disco No. 1 ein Konzert in der ausverkauften Halle Münsterland. Thema des Abends war das Album "Wir Kinder vom Bahnhof Soul".

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Am 27. November 2015 ist Lord of the Dance mit der Show "Dangerous Games" zu Gast in der Halle Münsterland.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Am 30. September 2011 gibt der irische Sänger
    Chris de Burgh ein Konzert vor etwa 2200 Zuschauern in der Halle Münsterland.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Am 16. Januar 2009 gibt der Star-Geiger David Garrett ein Konzert in der Halle Münsterland.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Sportfreunde Stiller 2014

    Foto: Jürgen Peperhowe
  • Am 8. Dezember 2015 gastiert die Michael-Jackson-Tribute-Show "Thriller live" in der Halle Münsterland.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Am 28. November 2015 ist Dieter Nuhr mit seinem Programm "Nur Nuhr" zu Gast in der Halle Münsterland.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Am 2. Juni 2015 gibt die Band Farin Urlaub Racing Team im Rahmen der Tournee "Es besteht keine Gefahr für die Öffentlichkeit" ein Konzert vor rund 4500 Zuschauern in der Halle Münsterland. 

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Dog live Hundegala in der Halle Münsterland

    Foto: Matthias Ahlke
  • Am 21. März 2011 gibt die Band Pur mit Sänger Hartmut Engler ein Konzert in der ausverkauften Halle Münsterland.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Am 5. November 2009 präsentiert der lustige Mann Dieter Nuhr sein Programm "Nuhr die Ruhe" in der ausverkauften Halle Münsterland.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Dog live Hundegala in der Halle Münsterland

    Foto: Matthias Ahlke
  • Am 18. Februar 2009 gibt Peter Maffay ein Konzert in der Halle Münsterland. Die Veranstaltung im Rahmen der "Ewig"-Tournee, die vornehmlich durch Konzerthäuser und Philharmonien führt, ist ausverkauft.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Otto Waalkes 2010

    Foto: Jürgen Peperhowe
  • Am 13. Februar 2015 feiert Comedian Atze Schröder die offizielle Premiere seines neuen Programm "Richtig fremdgehen" in der ausverkauften Halle Münsterland. Auch an den beiden folgenden Tagen ist die Halle ausverkauft.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Am 12. März 2010 gibt der Sänger Jan Delay mit seiner Band Disco No. 1 ein Konzert in der ausverkauften Halle Münsterland. Thema des Abends war das Album "Wir Kinder vom Bahnhof Soul".

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Am 11. Januar 2013 gibt die a-Cappella-Gruppe Voca People das erste von drei Konzerten in der Halle Münsterland.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Am 15. Dezember 2012 spielt die Band Donots mit Sänger Ingo Knollmann beim selbst veranstalteten "Grand Münster Slam 2012" in der Halle Münsterland..

    Foto: Gunnar A. Pier
  • K+K-Cup

    Foto: Jürgen Peperhowe
  • Am 6. Dezember 2013 ist Dr. med. Eckart von Hirschhausen mit seinem Programm "Wunderheiler" zu Gast in der Halle Münsterland.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Am 25. Oktober 2015 ist Gerburg Jahnke mit ihren Programm "Frau Jahnke hat eingeladen" zu Gast im Kongresssaal der Halle Münsterland.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Tim Bendzko 2014

    Foto: Jürgen Peperhowe
  • Otto Waalkes am 10. Oktober 2004 in der Halle Münsterland

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Am 10. Dezember 2015 gastiert Hans Klok mit seiner Illusionsshow "The New Houdini" in der Halle Münsterland.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Howard Carpendale

    Foto: Jürgen Peperhowe
  • Vor dem Konzert der Band Silbermond am 9. Mai 2009 in der Halle Münsterland: Soundcheck mit (von links) Stefanie Kloß, Johannes Stolle, Thomas Stolle.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Im Rahmen seiner Abschiedstournee unter dem Titel "Nonstop Music" gibt James Last am 20. März 2015 ein Konzert in der Halle Münsterland.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Am 5. November 2009 präsentiert der lustige Mann Dieter Nuhr sein Programm "Nuhr die Ruhe" in der ausverkauften Halle Münsterland.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • K+K-Cup 2015

    Foto: Jürgen Peperhowe
  • Am 18. März 2013 gibt Roland Kaiser im Rahmen seiner "Affären"-Tournee ein Konzert in der Halle Münsterland in Münster.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Am 8. Mai 2009 gibt die Sängerin Annett Louisan vor etwa 1500 Zuschauern ein Konzert in der Halle Münsterland in Münster. Das Konzert fand statt im Rahmen ihrer "Teilzeithippie"-Tournee.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Markus Renzel beim K+K-Cup 2008

    Foto: Jürgen Peperhowe
  • Am 30. März 2014 sind die Originalsprecher von "Die drei ???" mit ihrem Programm "Phonophobia - Sinfonie der Angst" zu Gast in der ausverkauften Halle Münsterland. Von links: Andreas Fröhlich (Bob Andrews), Oliver Rohrbeck (Justus Jonas) und Jens Wawrczeck (Peter Shaw).

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Am 4. Dezember 2015 ist Kaya Yanar mit seinem Programm "Around the World" zu Gast in der Halle Münsterland in Münster.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Am 31. Oktober 2015 gastiert Götz Alsmann mit seinem Programm "Broadway" in der ausverkauften Halle Münsterland.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • -gap- Bryan Adams am 4. Dezember 2001 in der Halle Münsterland 

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Am 12. Dezember 2009 geben die Pet Shop Boys (Sänger: Neil Tennant, Keyboards: Rob Lowe) ein Konzert vor 5000 Fans in der Halle Münsterland.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Stars in der Halle Münsterland: Udo Jürgens (oben links), Silbermond (oben rechts), Otto Waalkes (unten links), Atze Schröder.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Farin Urlaub und Bela B. / Die Band Die Ärzte gibt am 27. Mai 2008 in der ausverkauften Halle Münsterland ein Konzert vor 6500 Fans. Titel der Tour: "Jazzfäst". Das Konzert wurde präsentiert vom WN-Jugendmagazin Lenz

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Am 8. März 2012 gibt Roger Cicero mit seiner Band ein Konzert in der Halle Münsterland.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Andrea Berg am 2. März 2007 in der Halle Münsterland

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Am 7. Januar 2010 geben Max Raabe & Palastorchester ein Konzert in der Halle Münsterland ("halbe Große Halle"). Titel der Tournee: "Heute Nacht oder nie".

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Am 20. Oktober 2013 spielt "Volks-Rock'n'Roller" Andreas Gabalier ein Konzert in der Halle Münsterland.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Am 24. März 2009 spielt die Band BAP mit ihrem Sänger Wolfgang Niedecken ein Konzert im Rahmen der "Radio Pandora"-Tournee in der Halle Münsterland. Rund 1500 Zuschauer sind an diesem Abend dabei.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Am 15. März 2012 gibt Hansi Hinterseer ein Konzert in der Halle Münsterland.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Juli, Sängerin Eva Briegel, am 28. Februar 2007 in der Halle Münsterland.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Am 14. Oktober 2008 steht Reinhard Mey beim Soundcheck auf der Bühne der Halle Münsterland. Dort gastierte er am Abend im Rahmen der "Bunter Hund"-Tournee.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Am 28. November 2008 tritt die Musikgruppe Fettes Brot in der Halle Münsterland auf. Das Konzert im Rahmen der Tournee "Strom und Drang" wurde präsentiert von Lenz. Gut 5000 Fans sind an dem Abend dabei.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Am 12. Dezember 2009 geben die Pet Shop Boys (Sänger: Neil Tennant, Keyboards: Rob Lowe) ein Konzert vor 5000 Fans in der Halle Münsterland.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Alligatoah am 20. März 2016 in der ausverkauften Halle Münsterland.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Am 15. Februar 2017 ist René Marik mit seinem Programm "ZeHage!" zu Gast in der Halle Münsterland.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • "Ich find's lustig" heißt das Programm, mit dem Sascha Grammel am 17. Juli 2016 in der ausverkauften Halle Münsterland gastiert.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Am 17. Februar 2017 ist Ralf Schmitz mit seinem Programm "Schmitzenklasse" zu Gast in der Halle Münsterland.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Das russische Staatsballett tanzt am 25. Januar 2017 "Schwanensee" in der Halle Münsterland

    Foto: Wilfried Gerharz
  • Am 21. Februar 2017 gibt André Rieu ein Konzert in der ausverkauften Halle Münsterland.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Die Show "Shadowland 2" gastiert am 31. Januar 2017 in der Halle Münsterland.

    Foto: Wilfried Gerharz
  • Am 21. Februar 2017 gibt André Rieu ein Konzert in der ausverkauften Halle Münsterland.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Ian Anderson / Jethro Tull am 18. Juni 2003 in der Halle Münsterland.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Catwalk der münsterischen Schule für Modemacher am 29. Januar 2017.

    Foto: Maria Conlan
  • Am 18. Mai 2016 gibt Wolfgang Niedecken mit seiner Band BAP in der Halle Münsterland ein Konzert zum Auftakt der "Lebenslänglich"-Tour.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Bibi Blocksberg am 29. Januar 2017

    Foto: Dirk Anger
  • Andreas Gettiner (Galerie Ostedorff) und Dr. Angelika Lorenz am Bild "Das blaue Kleid: Bildnis Frau Dr. Plietzsch" von Hermann Max Pechstein am Stand der Galerie Ostendorff, Messe "Art & Antik" (ehemals Antiquitätentage) am 1. März 2017 in der Halle Münsterland.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Am 29. April 2016 tritt dei Band Biffy Clyro im Rahmen von "EinsLive Eine Nacht in Münster" in der ausverkauften Halle Münsterland auf.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Am 24. April 2016 führen unter anderem knapp 800 Sänger aus dem Münsterland das Musical "Amazing Grace" in der Halle Münsterland auf.

    Foto: Gunnar A. Pier
  • Am 23. Februar 2017 gastiert "Falco - Das Musical" im Kongresssaal der Halle Münsterland. Falco wird dargestellt von Alexander Kerbst.

    Foto: Gunnar A. Pier
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5343794?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686822%2F
Nachrichten-Ticker