Christopher Festersen
Planungsamt bekommt neuen Chef

Münster -

Der städtische Planungsamt bekommt einen neuen Chef: Christopher Festersen (44) wird Nachfolger von Christian Schowe als Leiter des Amtes für Stadtentwicklung, Stadtplanung, Verkehrsplanung.

Donnerstag, 14.12.2017, 18:40 Uhr aktualisiert: 15.12.2017, 09:59 Uhr
Christopher Festersen 
Christopher Festersen  Foto: pd

Das hat der Rat in nichtöffentlicher Sitzung entschieden. Schowe scheidet am 1. Mai 2018 aus Altersgründen aus dem Dienst aus. Nachfolger Festersen ist bei der Stadt Oldenburg stellvertretender Leiter des Stadtplanungsamtes und dort für den Fachdienst Stadtentwicklung und Bauleitplanung verantwortlich. Zuvor war er in Aachen und in Neuenburg tätig.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5358617?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686822%2F
Nachrichten-Ticker