Signalarbeiten
Einschränkungen auf Bahnstrecke zwischen Appelhülsen und Münster

Appelhülsen/Münster -

Die Deutsche Bahn führt Signalarbeiten auf der Strecke zwischen Appelhülsen und Münster Hauptbahnhof durch. Dies führt zwischen dem 26. Januar und 4. Februar zu zwischenzeitlichen Einschränkungen im Zugverkehr.

Freitag, 26.01.2018, 13:46 Uhr aktualisiert: 26.01.2018, 18:27 Uhr
Signalarbeiten: Einschränkungen auf Bahnstrecke zwischen Appelhülsen und Münster
Foto: dpa

So werden in den Nächten von Freitag auf Samstag (26./27. Januar) und Samstag auf Sonntag (27./28. Januar) und in den Nächten vom 2. auf den 3. Februar (Dienstag auf Mittwoch) und vom 3. auf den 4. Februar (Mittwoch auf Donnerstag) einige nächtliche Fahrten zwischen Münster Hauptbahnhof und Appelhülsen ausfallen.

Als Ersatz verkehren Busse.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5458805?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686822%2F
Nachrichten-Ticker