Liveticker
Ehrung: Münsters Sportler des Jahres 2017

Münster -

Sport ohne Grenzen: Heute messen sich Radfahrer mit Reitern, Boxer fordern Bogenschützen heraus und Frauen treten gegen Männer an. Bei der Wahl zu Münsters Sportlern des Jahres zählen weder Gewichtsklassen noch Schuhgrößen - nur die Stimmen zählen. Ab 19 Uhr werden in feierlichem Rahmen auf der Bühne des GOP alle Geheimnisse rund um die Wahl gelüftet …

Montag, 29.01.2018, 18:00 Uhr
Liveticker: Ehrung: Münsters Sportler des Jahres 2017
Foto: WN

Hier verweigert selbst der Knigge die Auskunft: Wünscht man Ende Januar noch ein frohes neues Jahr? Man kann, man muss aber nicht, reine Geschmacksache. Keine Frage ist es allerdings, am 29. Januar noch einmal mit Nachdruck auf das gute alte Jahr zu verweisen. Das ist nicht nur völlig korrekt, sondern vor allem hoch verdient: 

Heute Abend werden in angemessenem Ambiente die besten münsterischen Sportler des Jahres 2017 geehrt. Eine Stadt hat gewählt und niemand weiß, wer gewonnen hat - noch nicht: In den nächsten Minuten und Stunden wird das Geheimnis gelüftet, live für alle Ehrengäste im GOP-Theater, aber auch hautnah in Bild und Text in diesem Ticker. Los geht es um 19 Uhr. 

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5468170?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686822%2F
Nachrichten-Ticker