Di., 13.03.2018

Umgehungsstraße in Münster Bauarbeiten führen zu Stau auf B 51

Umgehungsstraße in Münster: Bauarbeiten führen zu Stau auf B 51

Foto: colourbox.de (Symbolbild)

Münster - 

Neue Baustelle auf Münsters Umgehungsstraße: Zwei Tage lang steht zwischen Weseler Straße und Hammer Straße nur eine Spur zur Verfügung. Am Dienstagmorgen staute es sich bereits.

Der Landesbetrieb Straßen NRW führt Instandsetzungsarbeiten einzelner Schadstellen auf Bundes – und Landesstraßen durch. Am Dienstag und Mittwoch (13./14. März) wird auf der B 51, der Umgehungsstraße Münster, in Fahrtrichtung Warendorf zwischen Weseler Straße und Hammer Straße eine beschädigte Stelle saniert, wie der Landesbetrieb mitteilt. 

Der Verkehr wird während der Arbeiten ab 9 Uhr morgens ab der Weseler Straße im Baustellenbereich einspurig Richtung Warendorf geführt. Am Dienstag kam es zwischen 9 und 11 Uhr zu einem längeren Stau, der bis auf die Autobahn zurückreichte. Auch auf der Ausweichstrecke über die Weseler Straße staute es sich. Wie die Polizei auf Anfrage mitteilte, hat es keine Unfälle gegeben.



http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5586704?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686822%2F