Mi., 28.03.2018

Mühlenhof Brauchtum und Traditionen rund um Ostern

Mühlenhof: Brauchtum und Traditionen rund um Ostern

Foto: Uwe Wahlbrink

Auch am Osterwochenende ist der Mühlenhof für Besucher geöffnet. Am Karfreitag (30. März) erzählt dort Museumsführerin Helma Fresse ab 11 Uhr von Brauchtum und Traditionen rund um Karfreitag und Ostern.

Besucher können auch gerne ihre eigenen Erinnerungen teilen, heißt es in einer Pressemitteilung des Museums. Kleine Besucher dürfen sich am Ostersonntag (1. April) auf eine tolle Ostereiersuche freuen.

Auf dem Gelände des Mühlenhofes hat der Osterhase viele bunte Eier versteckt, die nur darauf warten, von eifrigen Kindern gefunden und mit nach Hause genommen werden. Der Bäcker ist auch wieder im Einsatz und backt im alten Backhaus nicht nur Hefezöpfe und Bauernbrot.

Das Freilichtmuseum ist jeweils von 10 bis 18 Uhr geöffnet



https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5622291?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686822%2F