Shopping Queen in Münster
Tag 1: Von der Schützenkönigin zur Shopping Queen

Münster -

Shopping Queen ist wieder in Münster. Das Motto diesmal: "Ganz schön schräg". Tamara, die erste Kandidatin, findet schnell die passenden Klamotten. Mode-Papst Guido Maria Kretschmer ist sich allerdings noch nicht sicher, ob die wirklich zum Motto passen.

Montag, 23.04.2018, 15:34 Uhr aktualisiert: 24.04.2018, 19:56 Uhr
Shopping Queen in Münster: Tag 1: Von der Schützenkönigin zur Shopping Queen
Shoppingbegleitung Janet (r.) berät Tamara beim shoppen. Foto: MG RTL D/Constantin Ent.

Wenn Guido Maria Kretschmer ins Schwärmen gerät, dann entweder wenn es um Klamotten geht oder wenn der Modedesigner wieder in seiner Heimat ist. In dieser Woche trifft sogar beides zu, denn sein TV-Format Shopping Queen startete am Montag in Münster. Das Motto für diese Woche: "Ganz schön schräg - Kombiniere ein asymmetrisches Outfit."

Kein Problem für die erste Kandidatin Tamara Rácz. Die 22-Jährige ist fest davon überzeugt, dass sie Shopping Queen wird. Die sportbegeisterte Erzieherin „stemmt jedes Motto“ und „kann sowieso die meisten Tüten tragen“.

Kretschmer wenig begeistert vom Outfit

Während die anderen vier Kandidatinnen Marina, Antje, Tanja und Alina sich in Tamaras Wohnung austoben, Champagner trinken und ihren Kleiderschrank einmal ordentlich auf den Kopf stellen, geht’s für die ehemalige Schützenkönigin und ihrer Begleitung Janet Schmeken mit dem knall-pinken Shoppingmobil in die münsterische Innenstadt. Spaß hatten sie dabei auf jeden Fall, wie Janet berichtet: “Zusammen sind wir zwei verrückte Hühner. Genauso verrückt waren wir auch bei den Dreharbeiten, wir konnten einfach wir selbst sein“.

Kretschmer scheint zu Beginn allerdings wesentlich begeisterter von seiner Heimat als von Tamaras Outfit zu sein. Denn mit einem schwarzen einarmigen Top und einer Jeans, die nur an dem Fußknöchel schräg geschnitten ist, ist das Motto für ihn noch nicht erfüllt: „Ich könnte mir ein Kleid vorstellen oder einen aufregenden Pullover.“ Die Asymmetrie sollte außerdem schon im Schnitt des jeweiligen Teils sein, betont er.

Tamara ist dafür umso überzeugter von ihrer Jeans und holt sich gleich dazu noch einen (ihre Meinung nach) asymmetrischen Schal. Auch wenn der Modedesigner schnell feststellt, dass es sich lediglich um einen dreieckigen Schnitt handelt. „Das ist nicht die Idee von Asymmetrie, dass man sich den Schal schräg überlegt“. Tamara und Janet sind allerdings zufrieden, sie interpretieren das Motto eben individuell.

Tamara präsentiert ihr Outfit

Nachdem passend zu Schal und Jeans noch Schuhe, Schmuck und ein Pullover geshoppt wurden, geht’s zur letzten Station: dem Friseur. Dort geraten die Mädels dann noch einmal richtig unter Zeitdruck, denn es sind nur noch 16 Minuten von den ursprünglichen vier Stunden übrig. Da packt die Kosmetikerin und angehende Musicaldarstellerin Janet direkt mit an und lackiert Tamara die Nägel, während sich die anderen Mitarbeiter um Make-up und Haare kümmern.

Auf dem Laufsteg sind die anderen Kandidatinnen von Tamaras Auftritt dann größtenteils überzeugt. Antje findet die 22-Jährige wundervoll , und obwohl Alina von einem Kleid mehr überrascht gewesen wäre als von einer Hose, erkennt sie sofort die Asymmetrie. Vor allem die vielen kleinen asymmetrischen Details sind ihr aufgefallen. Marina hätte sich allerdings noch eine Handtasche gewünscht.

Insgesamt erhält Tamara 32 Punkte für ihr Outfit, doch Kretschmer ist sich nicht sicher, ob das reichen wird oder ob eine andere sie „wegballern“ wird. Das Endergebnis wird dann am Freitag im Finale verkündet, wenn die anderen vier Frauen ihre Outfits präsentiert haben und der Modedesigner seine Punkte vergeben wird.

Am Dienstag stellt sich dann Marina der Herausforderung, ein schräges Outfit in Münster zu finden. Etwas, worauf sie sich schon freuen kann, denn Janet war von ihrem und Tamaras Shoppingtag begeistert: „Ich habe mich den ganzen Montag sehr wohl gefühlt. Das Team war super nett und wir alle hatten viel Spaß zusammen!“

Der Facebook-Post wird geladen
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5682534?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686822%2F
Nachrichten-Ticker