Polizei sucht Zeugen
Fußgänger von Radfahrer angefahren

Münster -

Am späten Freitagabend fuhr ein Radfahrer auf dem Alfred-Krupp-Weg einen Fußgänger um, verletzte diesen schwer und flüchtete.

Montag, 30.04.2018, 14:58 Uhr aktualisiert: 30.04.2018, 15:00 Uhr
Polizei sucht Zeugen: Fußgänger von Radfahrer angefahren
Foto: dpa (Symbolfoto)

Wie die Polei berichtet, war der 33-jährige Fußgänger gegen 23.30 Uhr in Richtung Dahlweg unterwegs. Der Radfahrer kam ihm entgegen. Aus bislang ungeklärter Ursache stießen beide zusammen.

Rettungskräfte brachten den 33-Jährigen in ein Krankenhaus. Der Radler trug dunkle Oberbekleidung und war auf einem Mountainbike unterwegs. Hinweise zu dem Flüchtigen nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0251 275-0 entgegen.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5699485?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686822%2F
Nachrichten-Ticker