Zukunftsspaziergang am 7. Juli
Umfrage zur Zukunft des Hansaviertels

Münster -

Verschiedene Themen haben in der vergangenen Zeit die Gemüter im Hansa- und im Hafenviertel bewegt. Die Bewohner können sich in einer Umfrage zur Zukunft der Viertel äußern.

Sonntag, 06.05.2018, 16:06 Uhr aktualisiert: 06.05.2018, 17:41 Uhr
Das Hansaviertel ist Ziel des Spaziergangs.
Das Hansaviertel ist Ziel des Spaziergangs. Foto: Günter Benning

Am 7. Juli veranstaltet die B-Side im Hansa- und Hafenviertel einen „Zukunftsspaziergang“ unter Teilnahme von Oberbürgermeister Markus Lewe sowie Vertretern aus Politik, Verwaltung und Bürgerschaft. Hierfür finden die Bewohner des Viertels seit diesem Wochenende eine Umfrage in ihren Briefkästen, heißt es in einer Mitteilung.

Unter dem Motto „Was bewegt Dich, Hansa?“ will die Initiative in Erfahrung bringen, welche Orte und Themen kritisch gesehen werden und welche Freude machen. Genauso aber, was das Quartier einzigartig macht und welche Entwicklung für die Zukunft gewünscht werden.

Die ausgefüllten Antwortbögen können bei vielen Einzelhändlern und Gastronomen im Viertel sowie auch in der B-Side bis zum 21. Mai abgegeben werden. Ebenfalls kann auch online an der Umfrage teilgenommen werden.

Die eingereichten Antworten werden aufbereitet und am Tag des Spaziergangs den Teilnehmern und ebenfalls der Öffentlichkeit an verschiedenen Stationen präsentiert.

„Verschiedene Themen und Orte im Hansa-/ Hafenviertel bewegen in immer kürzeren Abständen mit Wucht die Gemüter. Dabei ist das Viertel so vielfältig, wie die Ansichten und Meinungen seiner Bewohner“, sagt Tobias Stroppel von der B-Side Initiative zu den Zielen der Aktion. Das Ziel sei es, gemeinsam einen konstruktiven Austausch über die Zukunft des Viertels in Gang zu setzen, so Stroppel weiter. Es gehe darum, „Kritisches zu diskutieren, Positives zu loben und Zukunftsszenarien aufzuzeigen“.  

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5714399?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686822%2F
Nachrichten-Ticker