25. Frühlingsfest in Hiltrup
Zwei Tage zum Genießen

Münster-Hiltrup -

Zum Jubiläum darf es ruhig etwas Besonderes sein. Die Organisatoren haben sich für die 25. Auflage des Hiltruper Frühlingsfestes auf der Marktallee mächtig ins Zeug gelegt

Sonntag, 06.05.2018, 18:00 Uhr aktualisiert: 06.05.2018, 19:14 Uhr

Akute Sonnenbrandgefahr Anfang Mai. Die Sonne knallt zwei Tage lang auf die Marktallee. Wer zwei Tage lang das Frühlingsfest mitgefeiert hat, sieht aus, als käme er frisch aus dem Urlaub. Es ist noch gar nicht so viele Jahre zurück, da wurden auf dem Frühlingfest Glühwein und andere wärmende Getränke ausgeschenkt. Also: Glück gehabt. Bessere Rahmenbedingungen für ein entspanntes Stadtteilfest gibt es kaum.

Der Kinderliedermacher Detlev Jöcker ist auf Tournee mit seinen neuen Songs im „Sauseschritt-Pop“ und schon die zweite Station führt ihn nach Hiltrup. Doch sein großer Auftritt an der St.-Clemens-Kirche startet mit Verspätung, weil der Bühnenumbau und Soundcheck sich noch hinzieht. Jöcker macht aus der Not eine Tugend und erklärt den Kindern, was ein Soundcheck überhaupt ist. „Das ist eine elektrische Gitarre und hinten in der Technik drücken die jetzt ein paar Knöpfe, damit sie nicht zu laut ist.“ Der Gitarrist probiert noch schnell das Mikrofon aus. „Der Himmel ist blau, blau, blau“, artikuliert er sorgfältig. Beim Buchstaben B darf es nicht schnarren und der Satz liegt ja bei dem strahlendem Wetter nahe.

25. Hiltruper Frühlingsfest

1/48
  • Endlich ein Frühlingsfest mit viel, viel Sonne! Der Wonnemonat Mai gratuliert dem Frühlingsfest zum 25- jährigem Jubiläum mit gutem Wetter.

    Foto: Oliver Werner
  • Endlich ein Frühlingsfest mit viel, viel Sonne! Der Wonnemonat Mai gratuliert dem Frühlingsfest zum 25- jährigem Jubiläum mit gutem Wetter.

    Foto: Oliver Werner
  • Endlich ein Frühlingsfest mit viel, viel Sonne! Der Wonnemonat Mai gratuliert dem Frühlingsfest zum 25- jährigem Jubiläum mit gutem Wetter.

    Foto: Oliver Werner
  • Endlich ein Frühlingsfest mit viel, viel Sonne! Der Wonnemonat Mai gratuliert dem Frühlingsfest zum 25- jährigem Jubiläum mit gutem Wetter.

    Foto: Oliver Werner
  • Endlich ein Frühlingsfest mit viel, viel Sonne! Der Wonnemonat Mai gratuliert dem Frühlingsfest zum 25- jährigem Jubiläum mit gutem Wetter.

    Foto: Oliver Werner
  • Endlich ein Frühlingsfest mit viel, viel Sonne! Der Wonnemonat Mai gratuliert dem Frühlingsfest zum 25- jährigem Jubiläum mit gutem Wetter.

    Foto: Oliver Werner
  • Endlich ein Frühlingsfest mit viel, viel Sonne! Der Wonnemonat Mai gratuliert dem Frühlingsfest zum 25- jährigem Jubiläum mit gutem Wetter.

    Foto: Oliver Werner
  • Endlich ein Frühlingsfest mit viel, viel Sonne! Der Wonnemonat Mai gratuliert dem Frühlingsfest zum 25- jährigem Jubiläum mit gutem Wetter.

    Foto: Oliver Werner
  • Endlich ein Frühlingsfest mit viel, viel Sonne! Der Wonnemonat Mai gratuliert dem Frühlingsfest zum 25- jährigem Jubiläum mit gutem Wetter.

    Foto: Oliver Werner
  • Endlich ein Frühlingsfest mit viel, viel Sonne! Der Wonnemonat Mai gratuliert dem Frühlingsfest zum 25- jährigem Jubiläum mit gutem Wetter.

    Foto: Oliver Werner
  • Endlich ein Frühlingsfest mit viel, viel Sonne! Der Wonnemonat Mai gratuliert dem Frühlingsfest zum 25- jährigem Jubiläum mit gutem Wetter.

    Foto: Oliver Werner
  • Endlich ein Frühlingsfest mit viel, viel Sonne! Der Wonnemonat Mai gratuliert dem Frühlingsfest zum 25- jährigem Jubiläum mit gutem Wetter.

    Foto: Oliver Werner
  • Endlich ein Frühlingsfest mit viel, viel Sonne! Der Wonnemonat Mai gratuliert dem Frühlingsfest zum 25- jährigem Jubiläum mit gutem Wetter.

    Foto: Oliver Werner
  • Endlich ein Frühlingsfest mit viel, viel Sonne! Der Wonnemonat Mai gratuliert dem Frühlingsfest zum 25- jährigem Jubiläum mit gutem Wetter.

    Foto: Oliver Werner
  • Endlich ein Frühlingsfest mit viel, viel Sonne! Der Wonnemonat Mai gratuliert dem Frühlingsfest zum 25- jährigem Jubiläum mit gutem Wetter.

    Foto: Oliver Werner
  • Endlich ein Frühlingsfest mit viel, viel Sonne! Der Wonnemonat Mai gratuliert dem Frühlingsfest zum 25- jährigem Jubiläum mit gutem Wetter.

    Foto: Oliver Werner
  • Endlich ein Frühlingsfest mit viel, viel Sonne! Der Wonnemonat Mai gratuliert dem Frühlingsfest zum 25- jährigem Jubiläum mit gutem Wetter.

    Foto: Oliver Werner
  • Endlich ein Frühlingsfest mit viel, viel Sonne! Der Wonnemonat Mai gratuliert dem Frühlingsfest zum 25- jährigem Jubiläum mit gutem Wetter.

    Foto: Oliver Werner
  • Endlich ein Frühlingsfest mit viel, viel Sonne! Der Wonnemonat Mai gratuliert dem Frühlingsfest zum 25- jährigem Jubiläum mit gutem Wetter.

    Foto: Oliver Werner
  • Endlich ein Frühlingsfest mit viel, viel Sonne! Der Wonnemonat Mai gratuliert dem Frühlingsfest zum 25- jährigem Jubiläum mit gutem Wetter.

    Foto: Oliver Werner
  • Endlich ein Frühlingsfest mit viel, viel Sonne! Der Wonnemonat Mai gratuliert dem Frühlingsfest zum 25- jährigem Jubiläum mit gutem Wetter.

    Foto: Oliver Werner
  • Endlich ein Frühlingsfest mit viel, viel Sonne! Der Wonnemonat Mai gratuliert dem Frühlingsfest zum 25- jährigem Jubiläum mit gutem Wetter.

    Foto: Oliver Werner
  • Endlich ein Frühlingsfest mit viel, viel Sonne! Der Wonnemonat Mai gratuliert dem Frühlingsfest zum 25- jährigem Jubiläum mit gutem Wetter.

    Foto: Oliver Werner
  • Endlich ein Frühlingsfest mit viel, viel Sonne! Der Wonnemonat Mai gratuliert dem Frühlingsfest zum 25- jährigem Jubiläum mit gutem Wetter.

    Foto: Oliver Werner
  • Endlich ein Frühlingsfest mit viel, viel Sonne! Der Wonnemonat Mai gratuliert dem Frühlingsfest zum 25- jährigem Jubiläum mit gutem Wetter.

    Foto: Oliver Werner
  • Endlich ein Frühlingsfest mit viel, viel Sonne! Der Wonnemonat Mai gratuliert dem Frühlingsfest zum 25- jährigem Jubiläum mit gutem Wetter.

    Foto: Oliver Werner
  • Endlich ein Frühlingsfest mit viel, viel Sonne! Der Wonnemonat Mai gratuliert dem Frühlingsfest zum 25- jährigem Jubiläum mit gutem Wetter.

    Foto: Oliver Werner
  • Endlich ein Frühlingsfest mit viel, viel Sonne! Der Wonnemonat Mai gratuliert dem Frühlingsfest zum 25- jährigem Jubiläum mit gutem Wetter.

    Foto: Oliver Werner
  • Endlich ein Frühlingsfest mit viel, viel Sonne! Der Wonnemonat Mai gratuliert dem Frühlingsfest zum 25- jährigem Jubiläum mit gutem Wetter.

    Foto: Oliver Werner
  • Endlich ein Frühlingsfest mit viel, viel Sonne! Der Wonnemonat Mai gratuliert dem Frühlingsfest zum 25- jährigem Jubiläum mit gutem Wetter.

    Foto: Oliver Werner
  • Endlich ein Frühlingsfest mit viel, viel Sonne! Der Wonnemonat Mai gratuliert dem Frühlingsfest zum 25- jährigem Jubiläum mit gutem Wetter.

    Foto: Oliver Werner
  • Endlich ein Frühlingsfest mit viel, viel Sonne! Der Wonnemonat Mai gratuliert dem Frühlingsfest zum 25- jährigem Jubiläum mit gutem Wetter.

    Foto: Oliver Werner
  • Endlich ein Frühlingsfest mit viel, viel Sonne! Der Wonnemonat Mai gratuliert dem Frühlingsfest zum 25- jährigem Jubiläum mit gutem Wetter.

    Foto: Oliver Werner
  • Endlich ein Frühlingsfest mit viel, viel Sonne! Der Wonnemonat Mai gratuliert dem Frühlingsfest zum 25- jährigem Jubiläum mit gutem Wetter.

    Foto: Oliver Werner
  • Endlich ein Frühlingsfest mit viel, viel Sonne! Der Wonnemonat Mai gratuliert dem Frühlingsfest zum 25- jährigem Jubiläum mit gutem Wetter.

    Foto: Oliver Werner
  • Endlich ein Frühlingsfest mit viel, viel Sonne! Der Wonnemonat Mai gratuliert dem Frühlingsfest zum 25- jährigem Jubiläum mit gutem Wetter.

    Foto: Oliver Werner
  • Endlich ein Frühlingsfest mit viel, viel Sonne! Der Wonnemonat Mai gratuliert dem Frühlingsfest zum 25- jährigem Jubiläum mit gutem Wetter.

    Foto: Oliver Werner
  • Endlich ein Frühlingsfest mit viel, viel Sonne! Der Wonnemonat Mai gratuliert dem Frühlingsfest zum 25- jährigem Jubiläum mit gutem Wetter.

    Foto: Oliver Werner
  • Endlich ein Frühlingsfest mit viel, viel Sonne! Der Wonnemonat Mai gratuliert dem Frühlingsfest zum 25- jährigem Jubiläum mit gutem Wetter.

    Foto: Oliver Werner
  • Endlich ein Frühlingsfest mit viel, viel Sonne! Der Wonnemonat Mai gratuliert dem Frühlingsfest zum 25- jährigem Jubiläum mit gutem Wetter.

    Foto: Oliver Werner
  • Endlich ein Frühlingsfest mit viel, viel Sonne! Der Wonnemonat Mai gratuliert dem Frühlingsfest zum 25- jährigem Jubiläum mit gutem Wetter.

    Foto: Oliver Werner
  • Endlich ein Frühlingsfest mit viel, viel Sonne! Der Wonnemonat Mai gratuliert dem Frühlingsfest zum 25- jährigem Jubiläum mit gutem Wetter.

    Foto: Oliver Werner
  • Endlich ein Frühlingsfest mit viel, viel Sonne! Der Wonnemonat Mai gratuliert dem Frühlingsfest zum 25- jährigem Jubiläum mit gutem Wetter.

    Foto: Oliver Werner
  • Endlich ein Frühlingsfest mit viel, viel Sonne! Der Wonnemonat Mai gratuliert dem Frühlingsfest zum 25- jährigem Jubiläum mit gutem Wetter.

    Foto: Oliver Werner
  • Endlich ein Frühlingsfest mit viel, viel Sonne! Der Wonnemonat Mai gratuliert dem Frühlingsfest zum 25- jährigem Jubiläum mit gutem Wetter.

    Foto: Oliver Werner
  • Endlich ein Frühlingsfest mit viel, viel Sonne! Der Wonnemonat Mai gratuliert dem Frühlingsfest zum 25- jährigem Jubiläum mit gutem Wetter.

    Foto: Oliver Werner
  • Endlich ein Frühlingsfest mit viel, viel Sonne! Der Wonnemonat Mai gratuliert dem Frühlingsfest zum 25- jährigem Jubiläum mit gutem Wetter.

    Foto: Oliver Werner
  • Endlich ein Frühlingsfest mit viel, viel Sonne! Der Wonnemonat Mai gratuliert dem Frühlingsfest zum 25- jährigem Jubiläum mit gutem Wetter.

    Foto: Oliver Werner

Dann geht es los – und alle singen mit. Erst die Mütter, Großmütter, Tanten und alle anderen Frauen, dann die Väter, Großväter und Onkel. Als die Kinder ihre Liedzeile singen müssen, wird es dann richtig laut und fröhlich.

Ganz entspannt klettern die Dandys auf die Bühne. Die Beat-Weltmeister von 1967 gehören zum Frühlingsfest wie die Beatles zu Liverpool. Sie sorgen für den entspannten Ausklang des Festes am frühen Sonntagabend. „Die haben bei uns einen Rentenvertrag“, schmunzelt Oliver Ahlers vom Wirtschaftsverbund.

Ausgesprochen flott geht es auf den Bühnen zu, wenn die Tanzgruppen ihr Können zeigen. Der TuS Hiltrup, das Tanzsportzentrum „Die Residenz“ und die „Hillies“ der Karnevalsgesellschaft (KGH) Hiltrup zeigen ihr Können. Die KvG-Bläser und die Kant-Connection nutzen die Chance, vor großem Publikum zu spielen.

Ein halbes Dutzend Beschicker glänzt am Samstag durch Abwesenheit. Das reißt hässliche Lücken. Einen wirtschaftlichen Schaden bedeutet das nicht für den Hiltrup Wirtschaftsverbund. Denn Vertrag ist nun mal Vertrag.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5715089?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686822%2F
Nachrichten-Ticker