Do., 17.05.2018

Neuer Bau noch nicht fertig Heaven verschiebt Eröffnung

 

  Foto: Martin Kalitschke

Münster - 

Eigentlich sollte das Heaven Beach House an diesem Wochenende seine Pforten öffnen, doch dazu kommt es nicht. Erst ab 25. Mai kann dort gefeiert werden.

Von Björn Meyer

Eigentlich sollte das Heaven Beach House am Wochenende eröffnen. Doch wie die drei Geschäftsführer Thomas Pieper, Christof Bernard und Pitti Duyster am Donnerstag mitteilten, wird sich die Eröffnung um eine Woche auf den 25. Mai (Freitag) verschieben.

„Natürlich ist das ein ganz ­schöner Offenbarungseid und, wie ihr euch sicher vorstellen könnt, eine Entscheidung, die uns alles andere als leicht gefallen ist. Unser Bauteam hat in den letzten Monaten wirklich Unmenschliches geleistet und auf circa 3000 qm einen fantastischen Beachclub errichtet. Das war in der Kürze schon aller Ehren wert und eine echte Mammutaufgabe. Leider verblieb danach nicht mehr genug Zeit, das neue Heaven so fertigzustellen, dass es unseren Ansprüchen genügt hätte“, heißt es in einer Stellungnahme.

Der Partystrand Coconut Beach vor dem neuen Heaven-Standort am Hawerkamp hatte bereits am 6. Mai zum „Taka Tuka“-Pre-Opening erstmals seine Tore geöffnet.

Fotostrecke: Coconut Beach und Heaven sind jetzt im Stadthafen 2



https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5747471?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686822%2F