Stadtwerke mit besonderem Service
WM-Spielstände an Bus-Haltestellen

Zur Fußball-Weltmeisterschaft bieten die Stadtwerke Münster einen besonderen Service. An vielen Bus-Haltestellen gibt es zusätzlich zu den normalen Informationen die aktuellen Spielstände der WM-Spiele.

Freitag, 15.06.2018, 11:32 Uhr aktualisiert: 15.06.2018, 11:38 Uhr
Stadtwerke mit besonderem Service: WM-Spielstände an Bus-Haltestellen
Zur WM sorgen die Verkehrsmeister der Stadtwerke dafür, dass Fahrgäste die Spielstände der deutschen Nationalelf als Lauftext auf den digitalen Anzeigen an über 100 Haltestellen in Münster sehen. Foto: Stadtwerke

In drei Minuten fährt die Linie 9 nach Sprakel – und Deutschland hat gegen Mexiko gerade das 1:0 im WM-Spiel geschossen. Beide Informationen, Abfahrtzeit und Spielstand der Deutschland-Spiele, gibt es zur Weltmeisterschaft auf den digitalen Anzeigen
als Lauftext an über 100 Haltestellen in Münster. So sind Fahrgäste, die während der Deutschland-Spiele auf ihren Bus warten, immer auf dem aktuellen Stand.

In der Verkehrsleitstelle der Stadtwerke Münster hat ein Verkehrsmeister während der WM-Spiele mit deutscher Beteiligung ein Auge auf den Spielstand und schickt die Zwischenstände direkt an die Haltestellen. Zudem werden die Fahrerinnen und Fahrer, die während der Spiele Dienst haben, per Funk informiert und können so gefallene Tore durchsagen.

Mit dem Ticker-Service zu den Welt- und Europameisterschaften informieren die Stadtwerke seit der WM 2014 fußballbegeisterte Fahrgäste, die nach dem Anstoß noch unterwegs sind.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5821101?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686822%2F
Nachrichten-Ticker