Public Viewing in Hafenarena
Drei Stunden WM-Warm-up am Samstag

Münster -

Doppeltes Vergnügen am Samstag in der Hafenarena: Vor dem Deutschland-Spiel (20 Uhr) wird auch schon das Duell der Gruppengegner Mexiko und Südkorea übertragen.

Donnerstag, 21.06.2018, 16:00 Uhr
Auf ein volles Haus hoffen die Veranstalter der Hafenarena. Sie öffnen schon ab 17 Uhr.
Auf ein volles Haus hoffen die Veranstalter der Hafenarena. Sie öffnen schon ab 17 Uhr. Foto: Oliver Werner

Es geht schon im zweiten Spiel bei der Fußball-Weltmeisterschaft für die deutsche Mannschaft um alles: Die spannungsgeladene Begegnung gegen Schweden wird am Samstagabend (23. Juni) um 20 Uhr natürlich in der „Urlaubsguru-Hafenarena“ gezeigt, wie das Public Viewing im Jovel diesmal firmiert.

Um aber der besonderen Ausgangssituation nach der 0:1-Niederlage gegen Mexiko Rechnung zu tragen, öffnen die Veranstalter bereits drei Stunden vor Spielbeginn die Türen. Fußballfans können damit schon ab 17 Uhr das Gruppenspiel Mexiko gegen Südkorea auf der großen Leinwand live verfolgen.

Deutschland - Mexiko: Public Viewing in der Hafenarena

1/12
  • Neben der Mensa am Aasee wurde in Münster auch die Hafenarena am Sonntag zum Hotspot für Public Viewing.

    Foto: Oliver Werner
  • 2000 Fußballfans finden im Jovel am Albersloher Weg Platz. In der Hafenarena startete das Rudelgucken erst am Sonntag mit dem Spiel der deutschen Mannschaft. 

    Foto: Oliver Werner
  • Sämtliche Spiele mit deutscher Beteiligung werden in der Hafenarena live übertragen – außerdem das Finale. 

    Foto: Oliver Werner
  • Die Stimmung beim Auftaktspiel der DFB-Elf: Viel Kopfschütteln, viel Ernüchterung.

    Foto: Oliver Werner
  • Auf Jubelszenen beim Rudelgucken in der Hafenarena wartete unser Fotograf am Sonntag vergeblich.

    Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner

„Der Eintritt ist wie immer frei, gemäß unserem altbewährten Motto ,Wer zuerst kommt, mahlt zuerst´“, sagt Mitorganisator Bernd Redeker.

Wo und wann?

Hafenarena in der Jovel Music Hall, ab 17 Uhr, Albersloher Weg 54

...
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5838660?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686822%2F
Nachrichten-Ticker