Protest
Demonstration gegen geplantes Polizeigesetz

Münster -

Die Initiative „SOFA“ (Sofortiger Atomausstieg) Münster kritisiert scharf die weitreichenden Pläne der schwarz-gelben Landesregierung für ein neues Polizeigesetz und rief deshalb am Freitag zur Teilnahme an einer Demonstration auf dem Servatiiplatz auf.

Freitag, 22.06.2018, 19:20 Uhr
Protest: Demonstration gegen geplantes Polizeigesetz

„Das neue Polizeigesetz wird auch gesellschaftliche, politische Arbeit in vielen Bereichen deutlich erschweren, weil die Möglichkeiten wachsen, schon im Vorfeld gesellschaftliche Proteste in ein negatives, strafbares Licht zu rücken“, so Matthias Eickhoff von der Initiative SOFA.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5842385?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686822%2F
Nachrichten-Ticker