Vainstream-Festival
Der Wunsch-Gig für 2019: Marteria

Münster -

Kaum ist das eintägige Rockfestival Vainstream vorüber, da geht der Blick schon auf das nächste Jahr. Der Vorverkauf startet noch in dieser Woche.

Dienstag, 03.07.2018, 08:52 Uhr aktualisiert: 03.07.2018, 09:05 Uhr
Der Rostocker Rapper Marteria ist der Wunschkandidat der Veranstalter des Vainstream-Rockfestivals 2019.
Der Rostocker Rapper Marteria ist der Wunschkandidat der Veranstalter des Vainstream-Rockfestivals 2019. Foto: dpa

Das Vain­stream-Festival lockte am Samstag erstmals 16.000 Fans nach Münster – und sorgte für strahlende Gesichter bei den Zuschauern, die Bands wie die Beatsteaks frenetisch feierten.

Spende über 10.000 Euro

Es gab aber nicht nur für die Besucher einen Grund zur Freude. Auf dem Festival überreichten die Vain­stream-Organisatoren der Konzertagentur Kingstar GmbH eine Spende in Höhe von 10.000 Euro an Annette und Manfred Blomberg, stellvertretende Vorsitzende der Kinderkrebshilfe Münster. Die Veranstalter Tom Naber und Timo Birth überreichten die gesammelte und von der Agentur aufgerundete Spende, heißt es in einer Mitteilung.

Bunte Mischung an Fans

Zurück zum Festival. Das zog am Wochenende eine bunte Mischung an Fans an. Die Besucher waren natürlich das Wichtigste – und sie waren zwar überwiegend in schwarze Oberteile gekleidet, dennoch aber bunt durchmischt und vor allem merklich zufrieden, was sich in einer höchst angenehmen Atmosphäre niederschlug. „Ich komme wieder“, versprach zum Beispiel der Sauerländer Stephan Berres, der mit zarten 52 Jahren einer der älteren Konzertbesucher war.

Vainstream 2018

1/88
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner

Vorverkauf beginnt am 6. Juli

Der Ausblick: Im kommenden Jahr wird das Vainstream am 29. Juni stattfinden. Der Vorverkauf dafür beginnt bereits in dieser Woche – am 6. Juli. Mögliche Bands wollte am Samstag Veranstalter Timo Birth noch nicht bestätigen. Einen Namen hat er für die Zukunft aber dann doch bereits im Hinterkopf: „Marteria, das wäre einer für uns.“

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5873952?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686822%2F
Nachrichten-Ticker