Postbankfiliale Münster-Süd
Filiale Josefskirchplatz schließt

münster -

Aus Mitarbeiterkreisen verlauteten Gerüchte, die Postbankfiliale Münster-Süd am St.-Josefs-Kirchplatz werde geschlossen – so hieß es in einer Leseranfrage, die die Redaktion jüngst erreichte. Außerdem sei ungeklärt, wie es um die Zukunft der Postbank-Filiale am Bahnhof bestellt sei.

Dienstag, 24.07.2018, 00:00 Uhr aktualisiert: 24.07.2018, 19:18 Uhr
Schließt in Kürze: die Postfiliale am St.-Josefs-Kirchplatz.
Schließt in Kürze: die Postfiliale am St.-Josefs-Kirchplatz. Foto: ah

Pressesprecher Ralf Palm bestätigte gegenüber unserer Zeitung, dass die Postbank tatsächlich beschlossen habe, die Filiale am Josefskirchplatz zu schließen. „Wie alle Banken beobachtet auch die Postbank, dass sich der Markt sowie das Verhalten unserer Kunden in Zeiten der Digitalisierung verändern. Hierauf stellen wir uns unter anderem dadurch ein, dass wir für unsere Kunden unterschiedliche neue Filialformate mit differenzierten Produkt- und Serviceangeboten entwickeln“, so Palm wörtlich.

Das dortige Angebot an Post- und Paketdienstleistungen sei aber durch die Deutsche Post auch weiterhin gesichert. Der endgültige Schließungstermin sowie Alternativstandorte für Filialen oder Geldautomaten stünden noch nicht fest. Für die Postbank-Filiale am Hauptbahnhof seien derzeit aber keine Veränderungen geplant, betonte der Pressesprecher auf Nachfrage.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5929610?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686822%2F
Nachrichten-Ticker