Räder von Wagen abmontiert
Diebstahl-Opfer: Schreck für Autobesitzer nach Urlaubs-Rückkehr

Münster -

Unbekannte entwendeten zwischen dem 13. Juli und Montagmorgen (30.7.) vier Autoreifen von einem Mitsubishi, der an der Straße Nevinghoff geparkt stand. Nun sucht die Polizei Zeugen. 

Dienstag, 31.07.2018, 16:06 Uhr aktualisiert: 31.07.2018, 16:12 Uhr
Räder von Wagen abmontiert: Diebstahl-Opfer: Schreck für Autobesitzer nach Urlaubs-Rückkehr
So sah der Wagen vor dem Diebstahl mit Reifen aus. Foto: Polizei Münster

Bei seiner Rückkehr aus dem Urlaub fand der Besitzer seinen Lancer aufgebockt auf vier Pflastersteine vor. Die Räder fehlten. Möglicherweise haben aufmerksame Zeugen die Tat beobachtet.

Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0251 275-0 entgegen.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5944893?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686822%2F
Nachrichten-Ticker